Fühle mich schlecht weil ich Nutella esse aber Vegan bin?

6 Antworten

Am besten änderst du deine Einstellung.

Ernährung ist kein Zwang, und du darfst essen, was du willst. Freu dich, das geht nicht allen Menschen so. Manche haben einfach nicht genug zu essen, und manche müssen wegen Krankheiten bestimmte Lebensmittel meiden.

"Vegan" ist rein freiwillig, du musst das nicht machen, und keiner bestraft dich, wenn du nicht konsequent bist. Also genieß deine Nutella und mach dich nicht verrückt deswegen.

Der Schlam besteht doch fast nur aus Rübenzucker und Haselnüssen. Oder lieg ich da falsch?

Nach Zucker ist Palmöl die wichtigste Zutat, Haselnüsse stehen erst an dritter Stelle.

0
@Rolf42

Palmöl ist problematisch aber doch auch wohl nicht tierischen Ursprungs oder?

0
@lesterb42

Nö, das würde ich als eindeutig pflanzlich einstufen.

0
@Rolf42

Ich doch auch, wo soll nun das Tier in der Nutella sein? Wenn überhaupt, dann doch nur in einer homöopathischen Dosis.

1
@lesterb42

"Wo soll nun das Tier in der Nutella sein?"

Nun, das könnten dir all die Tiere beantworten, die durch Palmfett ihren Lebensraum verlieren - z.B. - die Orang Utans !

0
@Honeysuckle18

Du musst mich nicht missverstehen. Dass Palmfett problematisch ist, hatte ich bereits gesagt.

0
@Honeysuckle18

Natürlich ist der Orang Untan nicht in der Nutella. Das ist Unsinn und keine Antwort auf meine Frage. Ggf. ist durch den Zuckerrübenanbau auch irgend eine Tier- oder Insektenart gefährdet.

0
@lesterb42

Ironie -und "um-die-Ecke-denken" verstehst du nicht ?

Macht nix - immerhin auch eine Art, durchs Leben zu kommen...;)

0

Wenn du Nutella isst und das auch regelmäßig bist du KEIN Veganer! Denn dann würdest du es nicht essen.

Davon abgesehen scheinst du nach der zucker-fett-mische süchtig zu sein wenn du das nicht weglassen kannst. Du könntest ja auch einfach deinen Eltern sagen, dass sie das nicht mehr kaufen sollen und gut ist

Wenn deine Eltern das sowieso kaufen, dann ist sozusagen eh das Kind in den Brunnen gefallen.

Wenns eh im Haus ist, macht es für die Tiere keinen Unterschied ob du es isst oder gammeln lässt.

Sonst bitte deine Eltern doch mal darum, wenn ihr bei Rewe einkauft, das hier zu nehmen - ist vegan

https://shop.rewe.de/p/rewe-bio-nuss-nougat-creme-400g/1004052

oder das von Bionella

https://shop.rewe.de/p/bionella-400g/1405742?ef_id=CjwKCAjwp9qZBhBkEiwAsYFsbz4MeWx3FUQaGrSzzUqAOY1ef2bSeFEUE0Ei0vOX6iOdELeoernypRoCwtIQAvD_BwE:G:s&s_kwcid=AL!903!3!543944122467!!!g!!&ecid=sea_google_as_nonbr_dsa-feed-produkte-non-promo_nahrungsmittel_text-ad_14537016873_127363272912_kw:_mt:_cr:543944122467_d:c&gclid=CjwKCAjwp9qZBhBkEiwAsYFsbz4MeWx3FUQaGrSzzUqAOY1ef2bSeFEUE0Ei0vOX6iOdELeoernypRoCwtIQAvD_BwE

Wie groß ist denn der Anteil tierischer Erzeugnisse an Nutella?

Die paar Prozent Magermilchpulver fallen da meiner Ansicht nach kaum ins Gewicht. Wegen der Palmölplantagen würde ich mir mehr Sorgen machen.

Was möchtest Du wissen?