Wein Trinken?

4 Antworten

Hallo Smigoloum,

Ich will zu meinem 14 Geburtstag mal ein kleines Glas Wein trinken. Was passiert dann?

NICHTS

Abgesehen davon, dass Wein in Deutschland erst ab 16 erlaubt ist, bei einem Glas Wein passiert nichts. Jeder reagiert unterschiedlich auf Alkohol. Normalerweise passiert bei der kleinen Menge nichts. Du bemerkst evtl. ein anfangs wärmendes Gefühl.

Letztendlich macht die Menge den Unterschied.

Allerdings wird Dir das erste Glas Wein voraussichtlich nicht schmecken, es sei denn es handelt sich um einen süßen Wein. Der Genuss von alkoholischen Getränken muss erlernt werden, wie auch der Genuss von Kaffee. Der Gaumen muss an die Besonderheiten gewöhnt werden. Das ist ein langsamer, langwieriger Prozess.

Ein mehr oder weniger trockener Wein wird für Dich stark säurelastig schmecken.

Alles Gute Dir... und bleib gesund.

Gruß, RayAnderson  😉

Bild zum Beitrag

 - (Alkohol, Wein)

Abgesehen davon, dass ich dir zu Anfang davon außer in elterlicher Begleitung abrate, hängt das ganz von der Menge und dem individuellen Umgang deines Körpers ab.

Es kann sowohl positive, als auch negative Auswirkungen auf deine Stimmung haben und je nach Magentustand auch tatsächlich zu Übelkeit+ führen.

Wenn du zu viel Wein trinkst wirst du aufgedreht halt betrunken, aber wenn du nur ein kleines Glas trinkst wird man nicht so schnell aufgedreht, kommt drauf an wie gut du Alkohol verträgst.

bei einem Achtel wird gar nix passieren: der Wein schmeckt dir, oder auch nicht, udn du wirst ein Bisschen den Alkohol spüren, aber sicher nicht so, dass du die Kontrolle verlierst.