Wenn ich 4 Zigaretten am Tag rauche, kann ich dann abhängig werden?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein menschlicher Körper ist kein Automat, desse Reaktion man immer vorhersagen oder berechnen kann. Und die Gesundheit ist zu wertvoll, als dass man sie immer bis an ein absolutes Limit gefährden sollte.

So wie deine Frage erkundigen sich viele (potenzielle) Raucher immer wieder danach, "was darf ich meinem Körper zumuten, damit ihm gerade noch nix Schlimmes passiert?"

Auf solche Fragen gibt es aber nie eine immer gültige Antwort.

Du bist schon abhängig (weil Du täglich rauchst und auch schon morgens eine Zigarette brauchst), aber noch nicht lange. Daher schaffst Du es jetzt noch leicht aufzuhören: http://www.aerzteinitiative.at/Jugend1.htm. Ein bis 4 Zigaretten pro Tag verdreifachen Dein Herzinfarkt- und Lungenkrebs-Risiko

unser biolehrer hat mal gesagt wenn man am tag über 4 zigaretten raucht ist man abhängig. weiß nicht ob das stimmt. lg

Ja ist klar. Wenn ich am Tag mehr als 5 Stunden PC Spiele zocke, wenn ich am Tag mehr als 3 Bier trinke, wenn ich am Tag mehr als 4 Kippen rauche...ABHÄNGIG ist man erst dann, wenn man ABHÄNGIG ist. Alles andere ist Bullshit. Ich rauche am Tag zwischen 5 und 12 Kippen und bin nicht abhängig. Das kann man auch ganz einfach testen, stell dir vor! Einfach den Stoff WEGLASSEN und gucken, was passiert! Tolle Sache sowas, hat was mit gesundem Menschenverstand zu tun. Biolehrer müssen aber irgendwelchen Mist über Drogen verbreiten, weil sie denken, sie würden damit ihre Schüler schützen. In Wirklichkeit führen solche dummen Falschaussagen nur zur Verwirrung, generellen Zweifeln an Aussagen der Lehrer ("wenn der schon Mist über Nikotin erzählt, dann stimmt das mit der Verhütung vielleicht auch nicht so ganz...") und in diesem speziellen Fall vielleicht sogar zur Resignation diverser rauchender Schüler ("Nachzähl Ach, bin ja eh schon süchtig..."). Dieser Idiot sollte sich einen anderen Job suchen!

0
@minzefan22

ja hoffentlich macht er nen anderen job :D und danke für die info jetzt weiß ich es wenigstens ;) lg

0

Natürlich kann man auch Davon schon süchtig werden, nicht jeder Körper reagiert gleich. G.Elizza

Ja, das ist ziemlich viel. Mein Onkel hat auch mit einer täglich angefangen, 3x täglich weitergemacht und mit 58 Jahren aufgehört (er hatte Lungenkrebs und ein geschwächtes Herz, alles durch den Tabak). lass es einfach. Rauchen bringt NICHTS!!!

Was möchtest Du wissen?