Welcher billige Tabakersatz ist zu empfehlen?

4 Antworten

Willst Du billig Nikotin?

Ich zahle 29 Cent am Tag für mein Liquid mit Nikotin und bin den ganzen Tag permanent am dampfen/qualmen so viel wie ich will mit meiner E-Zigarette. Habe früher 80 selbstgedrehte Zigaretten am Tag geraucht.

Im Schnitt würdest Du auf Dauer nur ein zehntel bis einem zwanzigstel von den Tabak- oder Zigarettenkosten zahlen.

Kosten der E-Zigarette:

Die laufenden Kosten sind sehr gering im Vergleich zu Zigaretten.

Ich habe früher 2200 Euro im Jahr für Tabak ausgegeben.

Für Nikotin, Aroma und Verdampferköpfe gebe ich 150 Euro im Jahr aus. Die E-Zigarette kostet 75 Euro (und die hält Jahre).

Das sind 225 Euro im Jahr.

Meine Ersparnis durch den Umstieg auf die E-Zigarette beträgt 1975 Euro im Jahr.

Habe Liquid mit Nikotin und Tabak-Aroma und gesünder (nicht krebserregend) als das Rauchen von Zigaretten ist es auch noch!

Wenn Du Fragen hast welche E-Zigarette und wie frage mich.

Ist ja alles schön und gut aber E-zigarette ist auch nur Suchtverlagerung. Bin jetzt 3 Tage rauchfrei und da würde nikotin nur wieder den Teufelskreislauf erwecken.Trotzdem danke

1

Ich empfehle dir eine Pipe denn so kann man auch nur kleine Mengen pur rauchen und muss nicht immer dicke johnnys drehen da spart man einiges an geld

Kamillentee

Direkt ausm beutel?

0
@ErstDieBasycs

Habe ich Mal in den Dübel reingezwirbelt, als ich keinen Tabak mehr hatte. Versuch es, aber es kann sein, dass es dir nicht schmeckt.

0
@ErstDieBasycs

Besser wäre loser Tee, da in Beutel Tee oft noch weitere Stoffe enthalten sind

0

Zitronenmelisse, Minze, CBD-Weed, pur..

Ist pur eigentlich teurer oder nur einbildung? Ich würde dann wahrscheinlich 2g einfach ausm nix vernichten und buffe täglich. Mit Toleranz geht das schon ganz schön in die Tasche.

0
@ErstDieBasycs

also ein Joint mit 0,7g Weed ist billiger als ein Spliff mit 0,7g Weed und 0,5g Tabak. Nur mal als Beispiel.

0

Was möchtest Du wissen?