Welche Produkte wenn Haut durch dreht?

2 Antworten

Ich kann dir eine Pflegecreme mit Aloe Vera empfehlen ... Hersteller ist eigentlich egal ... Weil ich jetzt keine Werbung für ein bestimmtes Produkt machen möchte

Musst halt nur schauen dass es Aloe Vera enthält.

Eventuell auch eine Aloe Vera Pflanze auf die Haut reiben? :)

0
@Sleepyyy95

Man kann sicher auch mal eine Art Maske aus Aloe pur machen...auftragen und einwirken lassen.

Pflegecreme ist halt immer so eine Sache, was eben an anderen Inhaltsstoffen drin ist...die können im blödesten Fall der Haut mehr schaden, als ihr nutzen.

0

Nun ja, so lange die Ursache nicht behoben ist, werden sich die Symptome daraus nicht bekämpfen lassen...oder sie suchen sich halt einen anderen Weg, der dann aber gravierender oder auch richtig scheuslich wird.

Um welche Haut geht es? Nur Gesicht oder auch den restlichen Körper?

Beruhigend auf das Gesicht wirkt bspw. ein Dampfbad mit Kamille, hier sollte man aber aufpassen, wenn die Haut eh schon gereizt ist. Aber das wirkt beruhigend ein. Oder eben Kamillentee als eine Art Gesichtswasser.
Genauso schwarzer Tee, durch die Fermentation hat es eben Stoffe, die sehr gut auf Pickel und Reizungen einwirken...

An Cremes würde ich hier sowieso sehr zurückhaltend sein, maximal etwas komplett parfüm- und zusatzstofffreies in der Apotheke kaufen. '

Für den Rest der Haut...ich habe öfters mit Reizungen zu tun, gerade an eher sensiblen Hautstellen, wie Nacken, unter den Armen etc. Juckreiz, Rötungen usw. normal.
Ich habe hier sehr gute Erfahrungen mit hochwertigen ätherischen Ölen (Cajeput und Lavendel) gemacht; die allerdings stark in einem sehr guten Vitaminöl (bspw. Mandelöl) verdünnt sind.

Aber wie gesagt, das alles nützt nichts oder nur sehr sehr wenig, wenn die Kernursache noch da ist...

Was möchtest Du wissen?