Weed and Benzos?

4 Antworten

In der Überschrift steht was von Weed und Benzos. Weed ist aber kein Alkohol.
Eine Benzo und drei Bier führen höchstens einmalig zu tieferem Schlaf, aber generell kann der Mischkonsum verschiedener Substanzen problematisch werden, wenn er zu häufig und in Überdosierung geschieht.

So weg war ich das ich das gar net gemerkt hab😂

0
@NickKO

Wenn Du von so wenig "so weg" warst, scheint mir das doch etwas problematischer als gedacht.

0
@aXXLJ

Das war eine Clonazolam, ist das stärkste benzo. Zudem wieg ich nur 59 Kilo und brauche nicht so viel

0

Nein, eine mögliche Atemdepression ist nicht schlimm bei Menschen, die gerne Vögel überfahren. Kannst du noch öfter machen, aber dann nimm mehr Benzos.

Und mehr Alkohol.

Hendrix hat sich mit Benzos und Rotwein aus dem Leben gekickt. Ich wäre vorsichtig, das Zeug mit Alkohol zu kombinieren, bzw. es überhaupt zu nehmen. Macht schnell abhängig.

Ich weiß. Ich mach das auch nicht mehr beides.

0

Ursächlich für Jimi Hendrix` Tod war Ersticken an Erbrochenem; die durch Alk und Schlaftabletten hervorgerufene (quasi) Ohnmacht hätte auch durch andere Konstellationen hervorgerufen werden können.

0
@aXXLJ

Habe mal irgendwo gelesen, dass es Diazepam war. Aber dennoch begünstigt so eine Kombination/Wechselwirkung eine solche Komplikation enorm. Ist genauso wie mit Rauchen und Lungenkrebs. Lungenkrebs kann man auch ohne Tabakrauch bekommen, die Wahrscheinlichkeit ist aber viel geringer.

1
@FXG36

Ja, schon klar.
Wer besoffen im Pool ertrinkt, der kommt durch Ertrinken zu Tode, nicht durch Trinken.

0

Was möchtest Du wissen?