Was würde eurer Meinung nach passieren....?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn heute die Wirkung des Tabak erkannt würde, würde man erst mal forschen, was man damit machen muss, um diese Wirkung bestmöglich zu entfalten (oder man lernt es von den Völkern, bei denen man den gefunden hat - Zum Beispiel haben die Indianer meistens keinen Tabak geraucht, sondern andere Pflanzen, den Tabak haben sie nur so verbrannt und den Qualm eingeatmet, es wurde also durch die Weißen "perfektioniert").

Dann würde eine Wirkung von Tabak erst mal hochgejubelt (man kann damit abnehmen oder wirkt gegen irgendeine Krankheit) und bevor der definitiv vermarktet werden kann, würde ein Labor die Nebenwirkungen rausfinden (Gefäßverengung, Teerlunge) und es gäbe Beschränkungen - wir wir sie heute auch haben.

Mal davon abgesehen, dass hier hinterm Bahndamm abgebauter Tabak eher weniger Wirkstoffe hat und dafür verhältnismäßig noch giftiger ist, der auch auf bestimmte Art verarbeitet werden muss, was man privat nicht so gut hinbekommt, im großen Stil kann man den nur in bestimmten Gebieten anbauen. In D nicht.

Interessante Vorstellung.
Ich glaube, dass es die Zigarette in der heutigen Zeit als Newkammer sehr schwer hätte. Meiner Meinung nach ist sie nur so erfolgreich, weil sie eine lange und von der Werbung geförderte Tradition hat.
Vielleicht würde die Zigarette ein Nischendasein führen oder direkt mit Geschmack kurz mal in sein.

Da musst du dich nur mit EZigaretten beschäftigen.

Das will man auch am liebsten verbieten obwohl fraglich ist ob es überhaupt schädlich ist.

Und Rauchen ist enorm schädlich.

Das würde sofort verboten werden wenn man nach kurzer Zeit die katastrophalen Auswirkungen sehen würde.

Ohne wenn und aber.

Asbest ist harmlos dagegen.

so sehe ich das auch

1

Ja würde erlaubt werden, wegen dem Geld.

Aber wer kann denn im Vorfeld schon sagen, dass es ein wirtschaftlicher Volltreffer werden wird? Aber ich denke du hast wohl recht

0
@Baeumchen0509

Das kann niemand im Vorfeld sagen, es reicht dass die Menschen neugierig werden, ausprobieren und der Körper abhängig davon wird. Einer macht den Anfang und es geht weiter, wie eine Domino Reihe.

1

Das stimmt so nicht!

Kokain ist auch ein Volltreffer, die ganzen synthetischen Dröhnstoffe auch, sind trotzdem verboten.

0

Was möchtest Du wissen?