Warum trinkt man Alkohol?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als ich mit 12 an dem Bier meines Vaters roch, konnte ich mir auch niemals vorstellen, irgendetwas mit Alkohol zu mir zu nehmen.

Aber Alkohol ist eben so oft der Begleiter bei Gruppenveranstaltungen, Feiern oder sonstiges, dass man schwer sein ganzes Leben daran vorbeikommt. Irgendwann nimmt man es dann halt mal zu sich, lernt die Wirkung von Alkohol kennen, die vielen wohl sehr gefällt. ^^ Und nach und nach gewöhnt man sich dann auch an den Geschmack, wobei teils vieles sogar so gesüßt ist, dass es auch wieder lecker ist. ^^

Die Wirkung ist nice. Aaaaber sehr ungesund. Nich machen!

Ich würd mal sagen, dass das bei jeder Person unterschiedlich ist. Aber auf Partys gehört halt auch irgendwie dazu...

Beides spielt eine Rolle, würde ich sagen.

Tendenziell in der Jugend eher die Wirkung, im Alter eher der Geschmack.

Die Menschen trinken es wegen der Rauschwirkung. Und weil es ihnen seit frühester Kindheit eingetrichtert wird das es was völlig normales ist.

Was möchtest Du wissen?