Warum schadet den Menschen das Gesetz und jeder schaut weg?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Eine wundervolle Frage. Danke dafür.
  • Ja, ich denke zum einen steckt da eine ganze Menge Geld drin. Das Geschäft mit der Chemie, die Medikamente, die so gezielt aufgebauten Abhängigkeiten davon. Das ist einer unserer stärksten Industriezweige, Pharma & Co. Die lassen sich nicht gerne ins Geschäft fingern.
  • Was ich akzeptieren könnte, wäre eine vermeintliche Kontrolle und die sollte auch bei Cannabis gegeben sein. Wenn sich das jeder selber in den Kopfball ballert, ohne auf die Dosis zu achten, dann ist das schon blöd. Auf der anderen Seite kann man sich natürlich auch fünf mal einer Ritalin einwerfen. Dann ist die Kontrolle auch über den Jordan.



  • Also, wie gesagt, Kontrolle und Kohle sind die stärksten Motive, die Sachen so laufen zu lassen, wie sie im Moment laufen.

Eine Schande das, dass Gesetz weg schaut.... ich werde nämlich bald wegen cannabis eingesperrt weil ich es wiederholt konsumiert habe .... das ist doch so lächerlich

1

Danke für den 💫

Ich behalte das Thema im Auge.

Alles Gute für Dich 🙋

0

Mag sein, dass Du THC toll findest. Und der medizinische Nutzen ist ja bei weitem nicht ausgereizt.

Dennoch finde ich, Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen. MPH ist, wie jedes Medikament, für einen bestimmten Zweck und Nutzerkreis einfach gut.

Und wenn es Dich beruhigt: auch MPH fällt unter das BtMG.

Deswegen bekommen kinder mph.... fluride in der Zahnpasta die deine zwirbeldrühse verhalten und nicht zur Zahnreinigung beitragen sind legal aber ja....

0
@mendrup

Diese beiträge sind von Konzerne und gut bezahlt .... Da gibt's genug dagegen im Internet...auch Missbildung bei ungeborenen Kindern können durch Fluoride entstehen

0
@GlaubeBekommen
zwirbeldrühse 

Zirbeldrüse heißt das...

und du verbreitest nur verschwörungstheoretischen Mumpitz!

0

Wenn du dich schon soweit gut auskennst, wofür ist MPH denn gut ?

2
@verreisterNutzer

https://books.google.de/books?id=_wznWWvF-f8C&pg=PA22&lpg=PA22&dq=studien+mph&source=bl&ots=3ZdIZe8QcD&sig=ACfU3U0-8_6Dn1R_qpbKkTV379x8d-uvIQ&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwiXxI_s0u3iAhVQLVAKHbW0D2Q4ChDoATAAegQIBxAB#v=onepage&q=studien%20mph&f=false

Ich habe keinen Bock, hier 150+ Studien alleine zu MPH bei unter 18jährigen zusammenzufassen. Wenn es Dich interessiert, kannst Du das überall nachlesen. Aber uninformiert Stimmung zu machen, ist einfach nur unverantwortlich.

0
@mendrup

Hast du mal Menschen gesehn die das länger nehmen ???? Die alle geistig am arsch und du heißt sowas gut

3
@GlaubeBekommen

Hast Du mal Menschen mit fetzen ADHS gesehen, denen ein "normaler" Alltag nicht möglich ist, die aber von MPH profitieten? Das muss man einfach abwägen.

Und nicht alle sind geistig am Arsch oder Systemschafe. Bleib mal am Teppich.

1
@mendrup

Man kann nicht bewiesen Stoffen von Profit sprechen da sie langfristig Schaden!?!?!?! Da gibt's pflanzliche nicht giftige Alternativen die ilegal sind :)???Nicht nur cannabis da gibt's weit aus mehr

1
@GlaubeBekommen

Es geht mir nicht um die Drogenpolitik von einer offenbar völlig hirnlosen Bundesdrogenbeauftragten.

Ich möchte nicht, dass hier pauschal gegen ein wirksames Medikament gewettert wird.

Nach Deiner Auffassung soll THC erlaubt sein und alles andere verboten. Das ist genauso hirnlos.

0
@mendrup

Bitte lern lesen im letzten Kommentar hab ich geschrieben : nicht nur cannabis es gibt weit aus mehr .... und allein in cannabis sind viele Stoffe die man extrahieren kann und keine berauchung sind nur Heilung mit sich bringt (z b. CBD)

0
@mendrup

**********

  • O. k. du hast das - vielleicht - gelesen und glaubst es, deswegen postest du hier lediglich den Link.

  • Das überzeugt mich nicht.

  • Im Gegenteil. Kritikloses Annehmen und Vollpumpen mit Chemie unserer jüngsten Generation.

Na besten Dank.

2
@verreisterNutzer

Vollpumpen. Am Ende noch impfen. Geh bloß nie zum Arzt, das sind alles vom System bezahlte Mörder.

Schönen Tag noch.

0
@mendrup

Hat auch nie jemand was gesagt das es ilegal ist ... es war ein Beispiel

0
@mendrup

Und das hat auch niemand gesagt woher nimmst du diese ganzen Informationen.... Mann sollte sich mit den Menschen Zeit nehmen und nicht gleich Tabletten geben ... es wird immer was dagegen gemacht aber nie die Ursache Gesucht

0
@mendrup

****

  • ... klar, dass du jetzt alles hilflos durcheinanderwirfst und unsortiert zurückknallst.

  • Das macht aber nichts, es zeigt lediglich, wie unsicher du in diesem Thema und wahrscheinlich auch grundsätzlich bist, nehme ich jetzt einfach mal an.
3
@GlaubeBekommen

Das stimmt einfach nicht.

Und ich gebe Dir in dem Punkt völlig recht: man muss sich für den Menschen Zeit nehmen. Ursachen suchen. Tabletten sollten das letzte Mittel sein. Wenn die Ursache aber in einem gestörten Stoffwechsel/Hormonhaushalt etc. liegt, kann man das mit MPH regulieren. Nach Abwägung aller anderen Möglichkeiten.

0
@verreisterNutzer

Wenn Du nicht anders argumentieren kannst, als persönlich zu beleidigen, ist mir meine Zeit zu schade.

0
@mendrup

*****

  • ...ich lach mich weg, unser „Ritalinbiologe“ .... 😂
  • Ich sag dir mal was, (aber pssssst, das bleibt bitte unter uns).... das einzige, was sich hier ungehindert nach oben reguliert, ist der Gewinn nach Steuern bei den Pharmakonzernen.



  • In welcher Welt lebst du bitte?
3
@mendrup

Von regulieren kann da nicht die Rede sein weil man nicht mal weiß woher es kommt es Wirkt eher dagegen

1
@GlaubeBekommen

Kann ich zustimmen.... Mein kleiner Bruder hat es bekommen seit er 7 war 11 Jahre lang jeden Tag 40mg Ritalin... Da fragt man sich welche klatschte nun besser ist... Adhs oder der Schaden wegen Medikamente gegen Adhs

0

Weil die meisten Menschen es entweder nicht mit bekommen oder schon so manipuliert worden sind dass sie es akzeptieren und denken dass die Regierung usw schon alles richtig macht und alles seine Gründe hat.

Bzw kann man auch nicht wirklich viel tun. Du könntest protestieren usw aber es würde nicht viel bringen und um es zu ändern müsste man selber an die Macht kommen bzw die Menschen und dafür müssten wir uns alle zusammen tun.

Du bist mir wegen deines wirklich süßen Schreibstils sehr sympathisch

Danke ... höre ich auch zum ersten mal :D

1
@DrumerInRuins

Wie ein kleiner Junge.... hat man dir keine Manieren bei gebracht oder war das ein Versuch witzig zu sein

1
@GlaubeBekommen

Weder noch. Obgleich ich mich in der Tat sehr über dich amüsiere.^^ Du bietest jedoch brillante Vorlagen - nahezu am laufenden Band!

1
@DrumerInRuins

Man merkt wie geistlich gereift du bist da bin ich mit meinen 21 Jahren bei weiten vorraus

1
@GlaubeBekommen

Geistlich bist du definitiv weiter, jedoch lege ich keinen ausreichenden Wert darauf, mich spirituell zu bilden. Ansonsten kommen solche Facetten, wie die deine zum Vorschein. Geistig, wie du gemeint hast, sehe ich keinen Anlass, eine Relation herzustellen. Dies ist nicht meine Art, auch nicht, wenn ein Kleinkind im Gewand eines 21-jährigen meint, dies tun zu müssen. Dafür halte ich mich doch für mehr geworden.

0

Wenn dir etwas missfällt, dann informiere dich vernünftig und bemühe dich darum, etwas zu ändern. Missionare sind schlicht und ergreifend extrem nervig!

Nervig ? Dann lass dich weiter von dem System unterdrücken

1
@GlaubeBekommen

Angenommen, du hättest recht mit dem, was du schreibst, so wäre es angesichts deiner Intention notwendig, dass du mich davon überzeugst, dass du recht hast bzw. meine Aussage ernstnimmst, dass du etwas verändern solltest. Nur damit würdest du mich davor bewahren, mich vom System unterdrücken zu lassen. Schließlich bist du mir - glaubt man deinem Wirrwarr - überlegen mit deiner Ansicht. Somit wäre es deine Pflicht, dass du etwas bewegst.

Allerdings reicht es nicht, irgendeinen Schwachsinn zu posten und anderen vorzuwerfen, sie würden sich vom System unterdrücken lassen.

3
@DrumerInRuins

Wenn du Menschen wegen sowas als nervig einstufst dann ist das ein Fehler bei dir

1

**********

@DrumerInRuins

  • Deinen Kommentar finde ich auch sehr anmaßend und überaus sinnfrei in Bezug auf die Frage.



  • Andere User können doch hier auch antworten, warum du nicht ?



  • Optional, weiter zur nächsten Frage.
4
@DrumerInRuins

********

  • Das ist schön für Dich, wenn man Dir so schnell eine Freude bereiten kann.
  • Ich hab da leider wenig von, weil dümmliche Ansichten sagen auch viel über deren Besitzer aus.
  • Meine Oma sagte immer, es sind nicht die Schlauen in unserer Welt, die gefährlich sind, sondern es sind die Dummen. Ich mach deswegen einen großen Bogen, ... und hier auf der Plattform sind genau diese sehr gut und sehr schnell zu erkennen.



***

Salut 🙋 ... und schönen Tag noch.

3
@verreisterNutzer

Mir absolut gleichgültig. Ich durfte meine Zeit schon öfters mit "Menschen" teilen, die mich "dümmlich" sahen und so weiter und sofort. Das lässt mich inzwischen denkbar kalt. Ich lache darüber. Mehr erlaubt mir das Gesetz nicht... Das ist aber auch einer der Gründe, warum ich ein Freund der Abtreibung und ein Gegner der Reproduktion geworden bin.

0
@verreisterNutzer

Auch wieder ein Kandidat der nicht lesen kann und Nomen und Adverb nicht unterscheidet. Mein Gott es gibt so viele hier die nicht lesen können.

1
@monoqi

*****

  • Wen wundert’s?
  • Die sollten sich einfach mal ein gutes Buch zur Hand nehmen, anstatt hier den ganzen Tag auf der Plattform abzuzocken.
3
@DrumerInRuins

Wie kann man sich als schau darstellen und dann sowas eckelhaftes sagen das man ein Freund von abtreibung ist ?

1
@GlaubeBekommen

Der Gedanke an eine menschenlose Welt ist sehr zufriedenstellend. Bedauerlicherweise kann ich den Menschen nicht dabei helfen, sich zu eliminieren - was bedauerlich ist, wie ich finde -, also muss ich die Abtreibung als Primärmittel hervorheben.

0

Missionieren ist, wenn ich dir sage, Ey schau mal, das was ich glaube ist so toll und absolut die Wahrheit, das musst du nun auch glauben.

Hier sehe ich jedoch ausschließlich eine Frage zu Cannabis und Ritalin

0

Was möchtest Du wissen?