Warum habe ich nichts von Alkoholkonsum gemerkt?

6 Antworten

Wieviel wiegst du?

das waren ca. 32g reiner Alkhol

bei einem Gewicht von 60KG (ist jetzt geraten) wären das 0,8 Promille.

Da dürftest du eigentlich so langsam was spüren. Wenn du mehr als 85KG wiegst dürftest du nichts merken, da unter 0,5 Promille.

Klar, das hast du dir alles reingeballert und nichts gemerkt? Dann kann es sich nur um einen Tropfen von jedem Getränk gehandelt haben. Bei üblichen Mengen (1 gefülltes Schnapsglas oder mehr je Getränk) hättest du 100% was gemerkt.

Ansonsten: eine Flasche Jack sollte dir bei deinem Problem helfen

Es war immer Shotweise

0

Was heißt 1x? Ein Schnapsglas, eine Flasche, ein Fass?

Und wie viel Koffein hast du dazu zu dir genommen?

1x = 1 Shot - gar kein Koffein

0

Lass doch den Alk weg, er ist ohnehin nicht so gesund. Und Mann kann auch nüchtern Spaß haben

Warum vom Alk nichts gemerkt wurde? Fragst du das ernsthaft? Ich antworte mal mit den Worten eines Studien-Kollegen, der jahrelang in einer "Spezialklinik" arbeitete: "Das ist eine der häufigsten Fragen und Angaben von Gewohnheitstrinkern!".

Was möchtest Du wissen?