THC arzt blutabnahme?

8 Antworten

Find ich zwar blöd... aber wenn der Arzt nicht gezielt nach Drogen in deinem Blut sucht, dann wird er sie auch nicht finden.

Was genau ist also der Grund der Blutabnahme? Wenn es nur um Entzündungswerte wegen den Maneln geht wird leider nichts auffliegen.

Aber du solltest trotzdem in deinem Alter keine Drogen nehmen. Auch wenn es hier wahnsinnig viele gibt die Gras verharmlosen!

Es geht nur um die mandelentzüngen.. Also er sucht einen Auslöser da ich es sehr oft hab.

0

Einmaliger THC-Konsum ist im Blut selten länger als ein Tag nachweisbar, falls schon war das maximum 27 Stunden, also alles safe. Solange es keine Urinproben gibt, bist du auf der sicheren Seite.

wird nicht geprüft.

THC mit 14 ehrlich Lass dass, es kann deine Zukunft zerstören. Informiere dich bitte zu den Auswirkungen in jungen Jahren.

Abgesehen von den medizinischen Auswirkungen, zerstört es auch dein Sozialleben.

Bitte denke drüber nach

rede mit dem Arzt drüber wär meine Meinung

ich weis nicht ob er es deiner Mutter sagen darf da du 14 bist

Google weis das

Ärztliche Schweigepflicht Altersregelung oder so

THC kann bei geringer Menge nur ein Tag nachgewiesen werden, also keine Panik ;)

wenigstens jemand ausser mir der es verstanden hat

1

Was möchtest Du wissen?