Sind ab und zu Drogen in ordnung?

15 Antworten

Mit allen Drogen hat man am Anfang die volle Kontrolle. Egal, ob Alk, Cannabis, oder Schnee.

Irgendwann wird es gemütlich und gefährlich.

So lange du es aushalten kannst, auch Monate ohne auszukommen, hast du es im Griff.

Gelegentlich, wenige Male jährlich ist eher unbedenklich.

witzig. irgendwie kommt mir die geschichte echt bekannt vor.

ja.. tatsächlich ich habe sie schon mal gehört (siehe: "woher ich das weiss").

genauso hat es nämlich auch angefangen.

erstmal nur ein paar mal im monat. dann ein paar mal in der woche. dann ein paar mal am tag :)

also, wenn du die kontrolle nicht verleiren willst, dann hör am besten auf das zeug reinzuziehen. denn das brauchst du definitiv nicht um du selbst zu sein.

kontrolliere bitte dein alkohol konsum. denn jedes wochenende ist auch schon gefährlich.

wenn du mädchen ansprechen willst, dann sei manns genug und tue das ohne drogen. denn ich -zierliche,kleine frau- kann dir sagen: es gibt nichts unattraktiveres als einen betrunkenen vollgekoksten kerl vor meiner visage zu haben.

ausgenommen ich bin selbst völlig weggetreten, dass ich es selbst nicht checke.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Angehörige eines Alkohol- und Kokainabhängigen

hey,

meiner meinung nach hängt das von verschiedenen sachen ab:

  • deinem alter
  • wie gut du dich auskennst (was nehme ich da gerade eigentlich, was kann alles schief gehen blablabla)
  • deiner psychischen verfassung (bist du anfällig für psychosen etc.)
  • deinem verantwortungsbewusst sein, also wie du damit umgehen kannst
  • was du einnimmst
  • ob du es dir leisten kannst, also ob du durch drogen in finanzielle probleme kommen könntest
  • wie oft du es machst, wenn du es aber nur einmal im monat machst sollte das nicht das größte problem sein

ich finde, und ja viele werden diese meinung absolut nicht nachvollziehen können, drogenkonsum an sich erstmal nicht verwerflich. es kommt wie gesagt auf verschiedene sachen an. grundsetzlich würde ich keiner person empfehlen drogen zu konsumieren. einer person die minderjährig ist würde ich aber besonders von dem konsum abraten. letztendlich ist es deine endscheidung, du schadest deinem körper aber das ist dir sicher bekannt. wobei alkohol schädlicher ist als gras, also muss das jeder für sich selbst wissen welche drogen wie oft konsumiert werden

aber wenn du dich nur auf drogen traust ein mädchen anzusprechen, solltest du dir auf dauer wohl doch eine andere lösung suchen, da drogen keine lösung sind.

Bin leider noch minderjährig aber es dauert nichtmehr allzulang bis ich 18 werde.. danke für deine ausführliche Antwort! Und geiler name😂 kann das eigentlich alles sehr gut vertragen und ich will es wie gesagt nicht so ganz oft machen. Gehe zwar jedes Wochenende feiern aber ziehe nur selten was..

0
@Jason256

joar wie gesagt, deine entscheidung

kein problem, dafür ist die seite ja da :)

diesen namen kann man leider nicht ändern hahah

und wenn ich fragen darf, ziehst du denn ''nur'', oder noch andere drogen?

1
@lilpeep868

Ziehe nur spritzen würde ich mich niemals... und Gras rauche ich halt aber das ist ja normal😂🤷🏼‍♂️ Ne meine das ernst weil ich Feier lil peep

1
@Jason256

okay

ja ich ihn auch aber trotzdem ist das irgendwie weird haha idk, will nicht wie so ein übertreibendes fangirl rüberkommen haha

1
@Jason256

dafür erstmal ein daumen hoch leute mit guten musikgeschmack muss man supporten😄

1
@Jason256

jo kein ding auch wenn supporten irgendwie hier eh nd möglich ist😅

1

Hallo!

Eigne dir mal Wissen an, was Drogen - besonders Alkohol - im unausgereiften Körper an dauerhaften Schaden anrichten. Ausgereift ist der menschliche Körper mit ca 21 Jahren.

Du musst dich selbst beobachten ob du noch die Kontrolle hast und klar kommst, immer wieder. Und du musst dir darüber im klaren sein, dass es dir körperlich auf jeden Fall schaden wird. Dein Pep oder Koks ist logischerweise nicht gut für die Nase zb.

Was möchtest Du wissen?