Polizei erwischt minderjährigen mit Alkohol?

5 Antworten

Sie gucken nicht weg aber sie gucken evtl auch gar nicht erst hin. Sofern es bemerkt wird, wird ihm der Alkohol weggenommen.

Es wird gefragt, woher er ihn hat, um DENJENIGEN zur Rechenschaft zu ziehen.

Dann ggf Benachrichtigung der Eltern. Das war's.

Gruß S.

Die Polizei schaut ganz und gar nicht weg,bringt den Minderjährigen nach Hause und redet mit den Eltern, ggf schalten sie das Jugendamt ein zumindest geht ein Bericht ans Jugendamt raus automatisch.

Naja. Bisschen übertrieben

0
@Barina15010

Wenn du meinst ,hab es selbst durch Zufall in der Stadt mitbekommen als sie einen Jungen Kerl unter 18 Jahre eingeladen haben wegen Alkohol .

0

Du hast als Minderjähriger schon Kollegen? Respekt! Schule abgebrochen und gleich Malocher geworden?

Sie interessieren sich dafür, woher du den Fusel hast. Möglicherweise konfiszieren sie den Fusel.

Gar nichts, außer dass er weggenommen wird. Probleme bekommt nur der, der euch die Flaschen gegeben hat, sofern dieser zu ermitteln ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kommen auf dich zu und fragen nach Ausweis. Dann schütten sie es weg und schreiben Namen auf.

Außer an Fastnacht da ist egal

Was möchtest Du wissen?