Nehme Pille um 18 Uhr, geht das mit Alkohol?

4 Antworten

Alleine der Alkohol führt nicht zum Schutzverlust.

Problematisch ist jedoch ggf. auftretendes Erbrechen nach übermäßigem Alkoholkonsum.

Im Beipackzettel deiner Pille kannst du jedoch alle wichtigen Informationen zu Durchfall/Erbrechen während der Pilleneinnahme finden und auch, wie du in einer solchen Situation richtig reagierst.

also nehmen wir an, ich nehme die Pille um 18 Uhr Trinke ab 20 Uhr. Ich erbrechendem nächsten Tag um 6 Uhr. Aber dann ist doch alles gut oder nicht, das war ja außerhalb der 4 Stunden

0

Ob Alkohol einen Einfluss auf die Pille hat, weiß ich nicht auswendig. Das müsste aber in der Packungsbeilage stehen.

Und das mit dem Übergeben wäre nur ein Problem, wenn du direkt nach Einnahme der Pille erbrechen müsstest oder Durchfall hast. Dann wird die Pille nämlich instant wieder aus dem Körper befördert, ohne dass dir ihre Wirkung entfalten kann.

Wer lesen kann und aufgeklärt ist, ist im Vorteil. Alkohol und Medis schliessen sich aus.

Was möchtest Du wissen?