Mit 14 eine geringe Menge an Alkohol?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du wirst von dieser Alkoholmenge keine Schäden davon tragen. Trotzdem solltest du es in Zukunft unterlassen. Sehr schnell hast du dich ansonsten daran gewöhnt, dann können auch Schäden drohen.

Nein, dass du solche Sorgen hast ist unbegründet. Bier mit 7% Alkohol und dann ein halbes Glas davon wirst du keine Langzeitschäden tragen.

Aus dem, was du schilderst, ergeben sich keine negativen Langzeitfolgen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Davon wisrt du keine Langzeitschäden haben.

Was möchtest Du wissen?