Marihuana? Ott? Gras? Cannabis? Preis?

6 Antworten

Schon lange nicht mehr

Bezahle 12-14 Euro für das gram

Außer ich kaufe es in großen Mengen mit Freunden für 1000 Euro Dan wird es günstiger

Klingt irgendwie nicht ganz fair

Guck dich lieber nach besseren Kontakten um

2
@Carljohnson197

Es geht ist ein Holländer der wo nur Gras aus Holland verkauft und auch Bestellungen annimmt wenn die Summe passt

Konnte mich nie über die Qualität beschweren was den Aufpreis komplett ausgleicht

0
@StreetJump

Allein schon die Tatsache das erst ab 1000€ einen Mengenrabatt gibt zeigt das das nicht ganz fair ist

Normalerweise fängt das schon ab 20g an

1

Wenn die Ampel regiert werden die Preise sinken - denn die SPD Grün und FDP ist für die Freigabe.

Btw: Die AfD ist auch für die Freigabe - nur die Partei der Pfaffen ist dagegen.

Nein die afd ist nicht für eine legalisierung

Sowohl die Union als auch die afd sind strikt gegen eine legalisierung

Und warum sollten die Preise Dann sinken?

0
@Carljohnson197

Legalisierung von Cannabis | AfD-Bezirksfraktion Hamburg-Mitte

Nur durch eine Legalisierung von Cannabis können wir der illegalen Existenzsicherung eines Großteils der illegalen Migranten Herr werden. Durch eine Legalisierung von Cannabis kommt die AfD auch einem Wahlversprechen nach, welches für unsere Wähler einen sehr hohen Stellenwert besitzt, dem aktiven Kampf gegen die Überfremdung im eigenen Land.

https://afd-bezirksfraktion-mitte.de/2019/11/legalisierung-von-cannabis

Bitte keinen ungeprüften Mist verbreiten.

Ware wird billiger wenn legale Konkurrenz nicht um die Vernichtung von Ware (Cannabis) fürchten muss.

0
@Klimakritiker

Das bezieht sich aber nur auf Hamburg und nicht auf die Partei im allgemeinen

Die afd hat sich nicht viel im Bezug auf Cannabis geäußert aber hauptsächlich haben sie sich eher negativ dazu geäußert

"AfD: Cannabis nur in der Medizin

Bei der AfD nimmt das Thema Drogenpolitik im Wahlprogramm besonders wenig Raum ein, die Worte "Cannabis" und "Drogen" kommen auf den 209 Seiten des Programms sechs mal vor, davon zweimal im Index. Cannabis soll nach dem Willen der AfD nur in der Medizin zur Verfügung stehen, "unter ärztlicher Aufsicht". Den Ausbau suchtpsychiatrischer Versorgung befürworte die Partei, "für eine dauerhafte Abstinenz von Drogen"."

https://www-waz-de.cdn.ampproject.org/v/s/www.waz.de/politik/cannabis-legalisierung-wahlprogramm-gruene-spd-bundestagswahl-id232265243.html?amp_js_v=a6&amp_gsa=1&service=amp&usqp=mq331AQKKAFQArABIIACAw%3D%3D#aoh=16331794140802&referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com&amp_tf=Von%20%251%24s&ampshare=https%3A%2F%2Fwww.waz.de%2Fpolitik%2Fcannabis-legalisierung-wahlprogramm-gruene-spd-bundestagswahl-id232265243.html

0
@Klimakritiker

Zudem ändert eine neue Regierung nichts an den Preisen und wenn es irgendwann legalisiert wird kommen noch Steuern hinzu

0
@Carljohnson197

Das ist ein Missverständnis Deinerseits. Es geht dabei um die Anerkennung als Medizin. In Kleinmengen ist das bereits jetzt straffrei jedoch kann es eingezogen werden. Die Legalisierung des Verkaufs an Berechtigte und ab 21 muss noch kommen.

0
@Klimakritiker

Das ist alles falsch

1. Es gibt keine straffreie Menge denn selbst unter der Eigenbedarfs Grenze als erst Täter kann man vor Gericht landen

2. Die afd will das es bleibt wie es jetzt ist also das Cannabis illegal ist aber auf Rezept verschrieben werden kann

0
@Carljohnson197

Der Besitz oder Erwerb einer geringen Menge Cannabis wird in Deutschland nämlich anders gehandhabt, als der Handel mit Cannabis im Kilobereich. Es gibt jedoch keine verbindliche gesetzliche Regelung, was eine geringe Menge ist. Hier kocht wieder jedes Bundesland sein eigenes Süppchen. idR 5Gramm

0
@Carljohnson197

Durch eine Legalisierung von Cannabis kommt die AfD auch einem Wahlversprechen nach, welches für unsere Wähler einen sehr hohen Stellenwert besitzt, dem aktiven Kampf gegen die Überfremdung im eigenen Land. AfD Hamburg.

0
@Klimakritiker

Oder hast du eventuell noch andere links aus der von Hamburg wo die afd positiv über eine legalisierung redet?

0
@Carljohnson197

Ich arbeite und muss zwischendurch nach Maschinen sehen.

Bei der AfD ist es wie bei anderen Parteien auch - jeder hat seine Meinung - es kommt auf die Reihenfolge der Änderung an - die haben gelernt dass man mit einer starren Haltung bezug Cannabis nicht weiter kommt zumal die FDP da ganz aufgeschlossen ist.

0

Doch das ist noch aktuell aber viele geben denoch weniger da sie sonst nicht genug profit machen

Mann muss schon ziemlich groß kaufen damit man 2,5 bags geben kann

0,8 bis1,2.

Je nachdem

Was möchtest Du wissen?