Kann ich durch sowas schon Krebs bekommen?

8 Antworten

Ja, das kann passieren oder bereits passiert sein. Es passiert aber so gut wie keinem Menschen auch alles, was passieren kann.

Es kann mit einer ebenfalls äußerst geringen Wahrscheinlichkeit sein, dass du morgen deinen Traumpartner triffst, weil du vor 6 Wochen was zu heißes getrunken hast.

Wir wissen im Alltag oft nicht, was wann warum passiert.

Bei einer verschwindend geringen Zahl von Menschen kommt oder kam es vermutlich gleich durch das erste Glas Schnapps oder die erste Kippe zum Krebs. Diese Zahl ist wahrscheinlich größer als Null.

Aber deswegen davon auszugehen, dass dir derartiges auch passiert, ist schon sehr sinnfrei. Mit der gleichen Begründung könntest du dich mindestens genauso gut auf deinen bevorstehenden Lottogewinn freuen.

Vielleicht. Vielleicht auch nicht. Ich mag jedenfalls keinen lauwarmen Tee und auch keine kalten Suppen. Und mein Wasser trinke ich auch warm, weil ich es so besser vertrage. Ich bin 45 und soweit ich weiss, gesund.

😇

0

Also davon hab ich bisher noch nicht gehört und würde das auch für sehr unwahrscheinlich halten, dass das möglich wäre

Es ist möglich: Hitze zerstört Proteine, darunter auch die DNA. Deshalb ist Fieber mitunter lebensgefährlich.

0
@Aromapflege

Fieber ist ja ein länger anhaltender Zustand. Wenn du dich nur kurz verbrennst trägst du keine Schäden davon

0
@MegaBrain77

Proteine denaturien augenblicklich ab 45-50 Grad Celsius. Also ja, du trägst bei einer Verbrennung Schäden davon.

0
@Aromapflege

Du hast keine Ahnung wovon du redest aber egal😂

Du trägst zwar durch ne Verbrennung Kurzzeitschäden davon aber es geht ja um die Langzeitfolgen

0
@MegaBrain77

Offenbar hattest du nie Biochemie/Biologie in der Schule... schade.

Krebs entsteht durch DNA-Schäden. Wird DNA denaturiert, kann dies zu Krebs führen. Dafür muss die DNA nicht jahrzehntelang der Hitze ausgesetzt sein. Mit viel Pech, reicht ein kaputter DNA-Strang.

0
@Aromapflege

Wenn es danach geht müsste jeder Krebs haben. Weißt du wie viele DNA Schäden täglich im menschlichen Körper entstehen? Und durch das Trinken wirst du möglicherweise DNA zerstören können, was aber kaum ne Auswirkung hat weil der Anteil im Bezug zum Gesamtanteil extrem gering ist

1
@MegaBrain77

Die Aussage "wenn du dich nur kurz verbrennst trägst du keine Schäden davon" ist faktisch falsch. Darum geht es mir. Logisch gesehen ist es tatsächlich äußerst gering, aber falsch zu sagen, es passiert überhaupt nichts.

0
@Aromapflege

Du musst nicht alles auf die Goldwaage legen. Wenn es danach gehe würdest du selbst beim Atmen etc. Schäden davon tragen. Es handelt sich einfach um Schäden die der Körper in kurzer Zeit wieder repariert.

1
@MegaBrain77

Warum kriegen dann Menschen, die sich gesund ernähren, nicht rauchen und auf nem Berg Leben Krebs ? Genau wegen solchen Kleinigkeiten.

0
@Aromapflege

Das ist schon wieder kompletter Unsinn den du da erzählst. Auf nem Berg hast du beispielsweise eine höhere Strahlung als am Boden was sich natürlich durch die Langzeitwirkung negativ auswirkt. Desweiteren weißt du auch nicht ob die Leute schon vorbelastet waren oder nicht. Deine Aussagen dazu sind einfach nur dumm und unüberlegt

0
@MegaBrain77

Ich lege die Umweltverschmutzung "hier unten" durch Verkehr, Industrie und Co. mehr auf die Waage als etwas mehr Strahlung. Ich attestiere dir Ignoranz.

0
@Aromapflege

Tut mir leid, dass ich dich nicht zur Einsicht bringen konnte und du leider lieber in deiner Blase lebst. Manchen intellektuelle eingeschränkten Individuen ist leider nicht zu helfen. Wenn man keine Ahnung hat sollte man einfach seinen Mund halten

1

Erstmal: keine sorge.

Allerdings kann Alles was der körper nicht ohne weiteres verträgt krebs auslösen. Sogar partikel in der Atemluft. Die warscheinlichkeit dadurch krebs zu bekommen ist allerdings sehr gering.

Was möchtest Du wissen?