kann das wachstum stoppen durch rauchen?

9 Antworten

Als ersten mal ein Link zum Thema 16 Jahre und Rauchen: https://www.bussgeldkatalog.com/jugendschutzgesetz-rauchen/

Es hat auch seinen Sinn, da du noch im Wachstum bist und dadurch das Rauchen noch extrem schädigender ist, als es ohnehin schon ist.

Es kann sicher das Wachstum schädigen, aber das ist noch das kleinere Problem. Lies mal das hier: https://www.rauch-frei.info/informier-dich/news/detailseite/rauchen-veraendert-gehirn-junger-menschen.html?L=0%27A%253D0

Hör auf jeden Fall auf.

  • es kostet wahnsinnig viel Geld (1 Päckchen pro Tag im Jahr, kostet mehr als ein megageiler Jahresurlaub (rund 2.500€))
  • du gibst Geld aus, um krank zu werden (viele zahlen viel Geld, um gesund zu werden)
  • Krankheiten die Rauchen verursachen, kann man fast nicht aufzählen, so viele sind es
  • du stinkst
  • du stirbst i.d.R. früher
  • deine Haut wird fahl und faltig
  • deine Zähne verfärben sich
  • gehirnschädigend
  • sei ehrlich, schmeckt es dir???
  • ...

Für mich kann ich sagen. Ich habe es noch keine Sekunde bereut und das , obwohl ich nie viel geraucht habe. Ich habe immer darauf geachtet, dass ich nie abhängig wurde. Sobald ich gemerkt, habe, es wird mehr, habe ich für ne Weile aufgehört. Trotzdem bin ich froh, dass ich seit 13 Jahre keinen einzigen Zug mehr gemacht habe und auch nie mehr machen werde. Bis auf eventuell zwei Ausnahmen. Falls meine Kinder im gewissen Alter mal ankommen und wegen Rauchen fragen, erlaube ich es ihnen, aber nur mit der Bedingung, dass sie die erste zusammen mit mir rauchen. Ist halt nur die Frage, ob sie damit auch zu mir kommen ;-).

Weißt du wie giftig Zigaretten sind? Wenn ein Kleinkind eine Zigarette verschlucken (nicht rauchen) würde, kann es daran sterben! http://www.nichtraucher-wiesbaden.de/informationen/kinderschutz/nikotineinetoedlichedosisfuerkinder.html

Stoppen garantiert nicht, aber auf jeden Fall beeinflussen und Veränderungen herbeirufen (auch was die Potenz angeht).Soll jetzt keine Moralpredigt werden, aber bei 4 Zigaretten am Tag kann man noch leicht aufhören. Wenn es dann mal 10-15 werden dann stehen die Chancen wirklich nicht mehr gut.

Ich habe mal gehört, dass es tatsächlich den Wachstum einschränken soll. Einige in meinem Freundeskreis haben aus dem Grund auch aufgehört.
Aber ich kann’s dir leider nicht 100% beantworten.

Das Zigaretten ungesund sind , hat sich ja mittlerweile zu Dir durchgesprochen. Wenn eine Mutter während der Schwangerschaft raucht, schädigt sie ihr Kind immens. Wenn ein junger Mensch wie Du raucht, bleibt das garantiert auch nicht ohne Folgen. Lass das bleiben, solange Du noch nicht süchtig nach Nikotin bist.

Ja, das kann passieren.

Was möchtest Du wissen?