Kann Alkohol Psychosen auslösen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja. Es ist der häufigste Auslöser. Risiko ist höher als z.b bei Cannabis.

"Chronic alcohol misuse can cause psychotic type symptoms to develop, more so than with other drugs of abuse. Alcohol abuse has been shown to cause an 800% increased risk of psychotic disorders in men and a 300% increased risk of psychotic disorders in women which are not related to pre-existing psychiatric disorders. This is significantly higher than the increased risk of psychotic disorders seen from cannabis use making alcohol abuse a very significant cause of psychotic disorders."

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Long-term_effects_of_alcohol_consumption#

Krass wusste ich gar nicht. Wobei jetzt hier die Rede ist von chronischem Alkoholkonsum und ich hab vorher 2 Jahre lang keinen Tropfen Alkohol getrunken. Naja, gestern hab ich dann doch sehr übertrieben mit insgesamt 137g Alkohol. Das war eine sehr gefährliche Entscheidung aber zum Glück hab ich keine Psychose bekommen

1

Das hängt von der Ursache ab. Ich denke die Menge ist der entscheidende Faktor, insofern Alkohol nicht der Auslöser war.Wenn du mal 2-3 Bier trinkst wird vermutlich nichts passieren. Wenn du Medikamnte nimmst, soltest du keine Alkohol trinken.
Letztendlich kann dir aber nur dein Arzt ein zuverlässige Aussage machen, denn hier kennt dich niemand und vor allem kennt niemand den genauen Sachverhalt.

Naja

wenn diese Psychose von Alkohol kam dann besser nicht

wenns von einer anderen Substanz ist solltest du dir absolut sicher sein dass Alkohol dich nicht rückfällig werden lässt. Kannst du das?

achso wenn die psychedelika schuld waren dann sollte moderater Konsum nicht zu tragisch sein

Ich habe geschrieben nicht substanzinduziert XD

2
@LiberPrimus

uff Das nicht hab ich voll überlesen..😅😅

hmm..würd mich halt nicht Abschiessen und mich langsam antasten

1

Psychisch labile Menschen sind nüchtern wirklich besser beraten! Bringt doch nichts, sich zu vergiften, wenn man dabei seine Gesundheit aufs Spiel setzen könnte…

Alkohol oder Gesundheit?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Eine bekannte Form der psychotischen Erkrankungen nennt sich HOPS.

"hirnorganisches Psychosyndrom".

Sarkasmus: "Das ist richtig lustig."

Ja also jetzt ne Flasche Bier wird vermutlich nichts machen. Musst du auf dein Verhalten achten. Dein Trinkverhalten und dein "sozial-psychologisches" Verhalten.

0

Was möchtest Du wissen?