Jeden Tag kiffen - schädlich?

9 Antworten

Ich kiffe seit ungefähr 6 Monaten durchschnittlich 1-2g am Tag (am Wochenende mehr, unter der Woche weniger) und ich habe keine weitreichenden Schäden erlitten außer das ich ein offenerer und weniger verkrampfter Mensch geworden bin 😌 Ich will dir nicht raten zu viel zu kiffen aber bei einem Gramm im Monat musst du dir keine Sorgen machen. Den größten Schaden den Weed bei verantwortungsvollem Konsum anrichten kann betrifft nur dein Konto.

In deinem fall werden die auswirkungen nicht so schlimm sein wie bei einem 16 jährigem außerdem ist 1g im Monat nicht sehr viel. Psychische auswirkungen wird es vermutlich nicht geben da dein Gehirn fast komplett entwickelt ist. Ich denke das wenn du so weiter Rauchst es keine (nicht garantiert) Auswirkungen auf dein Gehirn geben wird, ist aber bei jedem anders. Und noch ein tipp es ist egal wie lange du den rauch in der lunge hälst da das thc nach küzester zeit aufgenommen wurde. Du wirst higher wenn du zb. 2 oder 3 (oder mehr wie viele du halt schaffst) nimmst ohne auszuatmen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn du hart bleibst und weiter rauchst / kiffst, dann kommen die Nebenwirkungen sehr bald auf dich zu - mach dir da keine Sorgen 😏

Cannabis an sich mag seine Vorteile haben und an sich nicht schädlich sein. Allerdings ist es nicht schön abhängig davon zu sein, deshalb solltest du deinen Konsum reduzieren. Schäden wären dann eher psychischer Natur

Ich weiß nicht ob du dich mit Kiffen und Weed auseinandergesetzt hast aber 1g im Monat ist praktisch nichts. Wenn du ihm rätst sein Konsum zu reduzieren, kann er direkt clean leben (imo)

1
@vacefron

„Rauche jeden Tag, aber nur ganz wenig. Werde trotz geringe Menge ganz angenehm high“

Ich denke er meint das mit 1g auf einmal, also einmal im Monat diese Menge und den Rest des Monats halt kleinere Mengen

0
@Kevin240501

Wenn das so gemeint ist dann hast du natürlich recht. Ich bin selbst ein schlechtes Beispiel und so wie ich den Post aufgefasst habe, raucht er nur 1g über den kompletten Monat was bei mir ~einen Tag ausreicht.

0
@vacefron

Kann man natürlich so oder so verstehen, ist hier bisschen unklar ausgedrückt. Besser ist natürlich gar nicht, aber dennoch besser als normaler Tabak oder Alkohol ^^

1

1 Gramm in einem Monat ist wirklich nichts!

Was möchtest Du wissen?