Ist es sehr schlimm mit 13 Shisha zu rauchen?

Das Ergebnis basiert auf 43 Abstimmungen

nicht ok 65%
geht so 21%
Ist ok 14%

9 Antworten

geht so

Es ist nicht gut. Das sollte dir bewusst sein. Eine Runde Shisha kann schnell so schädlich sein wie 50-100 Zigaretten. Zudem besteht Suchtgefahr wegen dem Nikotin. Aber ich will hier kein Moralapostel spielen. Wie gesagt gut ist es nicht, ich hätte noch damit "gewartet" (oder es einfach gar nicht gemacht) aber das musst du selbst wissen.

Verteilen doch nicht si ein Humbug

Eine shisha hat das rauchvolum von 100 Zigaretten aber den nikotingehalt von 10 Zigaretten und ne shisha raucht man nich 10 mal am tag

1
nicht ok

Wenn du während der Shisha rauchen kein Fenster und Türen geöffnet hast kannst du eine Kholenmonoxid Vergiftung bekommen und dadurch kann man auch sterben . Dazu kommt das sich Wasser in der Lunge bilden kann und das man auch schneller Hertz Kreislauf Probleme bekommt. Also lasses lieber. Und der Inhalt von dem Tabak und frucht Mischungen sind auch nicht so gesund. Und das alles mit 13 Top

nicht ok

Man raucht eben nicht nur Wasser. Sondern auch Teer der normalerweise auf die Straße gehört, der macht deine Lunge nach ne Zeit schwarz. Nikotin kann auch enthalten sein, zwar sehr wenig aber es ist trotzdem drin das macht dich eventuell süchtig. Du schadest deine Lunge damit also mein Rat hör bitte auf mit den Mist! Gerade weil du 13 bist, heißt aber nicht das es mit 18 nicht mehr schädlich ist. Es ist IMMER schädlich

Mal wieder halbwissen verbreiten in shisha tabak ist kein Teer da der shishatabak verdampft wird nicht verbrannt!!!

1
@Maxi3009

Rauche zwar nicht, deswegen sag ich nur das was ich weiß. Aber wofür ist dann die Kohle da?

0
@algrenci25

Für die Hitze es gibt aber kein Kontakt zwischen Kohle und Tabak bei ner Zigarette wird tabak verbrannt bei shisha wird tabak erwärmt mit kohle

1
nicht ok

Hallo ixde12

...weil man raucht ja eigentlich nur wasser weil das kann ja nicht so schädlich sein.

Wie kommst du darauf? Wasser kann man nicht rauchen!

Das Wasser hat bei der Shisha einen kühlenden Effekt. Geringe Mengen des Rauches werden auch etwas (5-10%) durch das Wasser gefiltert.

Du inhalierst also Rauch und beträchtliche Mengen Kohlenmonoxid, das die Sauerstoffaufnahme im Blut verhindert und sogar zum Tod führen kann, wenn der Raum nicht gut belüftet wird.

Gruß, Franky

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Nichtraucher und Dampfer seit 2016
geht so

Schlimm ist da weniger der Inhalt als die Sucht ansich - wer da schon nicht wiedersehen kann wird früher oder später Probleme haben bei anderen Dingen zu Wiederstehen

Was möchtest Du wissen?