Ist das erlaubt Zuhause CBD Cannabis anzubauen?

2 Antworten

Nein ist es nicht... Die Strafe richtet sich nach dem THC Gehalt

Der anbau von nutzhanf ohne Genehmigung oder CBD potente Cannabis, ist aufgrund der Verwechslungsgefahr ebenfalls verboten denn es gibt keinen optischen Unterschied zwischen nutzhanf, CBD reicher Hanf und thc reicher Hanf

Nein, der Anbau ist in Deutschland illegal. Was im Vogelfutter an Hanfsamen enthalten ist, macht noch keine psychoaktive Substanz, oder hast du schon mal einen Papageien gesehen, der high ist? :)

:) das war aber spannend . Ich meinte nur ob das illegal währe wann man die Hanfsamen anpflanzt weil da ist ja kein thc Gehalt drin

0

Was für ein Schwachsinn, in Hanfsamen ist sowieso kein THC, egal ob von einer potenten Sorte oder nicht..

1
@Flandyboy

Finde ich auch schwachsinnig. Habe allerdings in botanischen Gärten schon häufiger Cannabis sativa Pflanzen gesehen und da ist es anscheinend erlaubt.

0
@verreisterNutzer

Da wirds wohl erlaubt sein bzw die werden sich ne Genehmigung geholt haben. Was du tun kannst ist mal aus Versehen paar CBD Samen in nem Maisfeld fallen zu lassen und paar Monate später zu kucken ob was draus geworden ist ;) nur zu Hause was zu starten wäre mir zu heiß

0
@verreisterNutzer

man kann sich natürlich auch saublöd anstellen :D sich erwischen lassen ist immer verboten

1
@verreisterNutzer

Die haben eine sondergenemiging und werden regelmäßig überprüft ;)

Es Sagt aber kein Mensch was wenn man eine Hanf Pflanze im Garten stehen hat.. Mein Onkel hat jedes Jahr sein wildwuchs im Garten - 1-2 Pflanzen lässt er immer stehen der Schönheit zuliebe (er liebt die Natur jeder Art nimmt aber außer Alkohol wie ein Glas Wein zum Essen und Koffein im morgenkaffee keine Rauschmittel zu sich) und das schon seit über 10 Jahre

0

Der gewachsene nutzhanf aus Vogelfutter enthält auch geringe Mengen thc und CBD - diese zwei Cannabinoide kommen in JEDER Hanf Pflanze vor

Samen enthalten NIE thc oder CBD auch nicht die Samen von einer Banana strain (einer der aktuell stärksten Sorten mit bis zu 31% THC)

THC und CBD wird ausschließlich in den Blüten entwickelt

0

Was möchtest Du wissen?