Hemmt Rauchen das Wachstum in der Pubertät?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Von einer Packung hast du noch keinen ernsthaften Schaden und du musst dir keine Sorgen machen.

Aber lass es sein. Rauchen IST sehr schädlich, und du ruinierst gesundheitlich gesehen dein zukünftiges Leben, wenn du da weitermachst.

Mach was anderes: Sport, Ausgehen, ...

Lass dich nicht überreden, nur weil es alle tun!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium technische Physik, promoviert in Festkörperphysik

Hallo! Es wird Dein Wachstum nicht hemmen und wenn Du jetzt nicht mehr rauchst ist alles gut. 

Rauchen ist der mit großem Abstand höchste Risikofaktor für viele ernsthafte Krankheiten und verkürzt das Leben um durchschnittlich etwa zehn Jahre. Das Deutsche Krebsforschungszentrum spricht von 110.000 bis 140.000 Menschen pro Jahr, die nur in Deutschland an den Folgen des Rauchens sterben. Hinzu kommen über 3.000 - 3500 Nichtraucher, die an den Folgen des Passivrauchens sterben

Noch ist nichts passiert, alles Gute.

Woher wissen sie das, manche sagen ja und manche sagen nein mich würde das interessieren sind sie sich da sicher

0

Ja es schädigt oder beeinträchtigt das Wachstum.

Aber das ist nur einer der vielen Dinge, was das Rauchen einer Zigarette anrichtet. Das fängt schon im Mund an. Allgemein bekannt ist ja, das die Zähne davon gelb werden. Aber das ist nur der optische Nebeneffekt.

Auch die Wurzel, das Zahnfleisch und alles andere wird nach und nach darunter leiden, vor allem aber wenn man viel raucht.
Mein Zahnarzt meinte zu mir mal, als ich noch geraucht habe, das man erst nach 5 Jahren Nichtraucher als Nichtraucher gilt, denn die Zähne brauchen viel Zeit um sich zu erholen. Mittlerweile rauche ich seit 1,5 Jahren nicht mehr.

Und ja, auch Kreislaufprobleme können dadurch entstehen. Es gibt so viele unzählige Dinge wo man hier auflisten könnte.... Bei mir z.B. ging das Rauchen sehr lange gut. Doch eines Tages kamen psychische Probleme hinzu und ich entwickelte zusammen mit dem Nikotin Angstzuständige und Panikattacken... Irgendwann fing mein Herz an bei den ersten Zügen der morgendlichen Zigarette an schneller zu schlagen und das war dann der Zeitpunkt wo ich sagte.... das kannst du dir nicht weiter antun.

Du siehst - Rauchen ist zwar in Gesellschaft akzeptiert und keiner denkt bei Party's darüber nach, weil es einfach für manche dazu gehört und legal ist. Aber nach und nach fängt sich dein Körper an zu wehren. Er gibt dir in den meisten Fällen irgendwann ein Alarmzeichen. Das sollte man immer wahrnehmen und was daraus machen. Kein Mensch will im Krankenhaus enden oder ein Leben lang im Bett gefesselt enden, weil man einfach nicht mehr kann wie man es möchte.

Es ist genau JETZT ein richiger Zeitpunkt den ganzen Mist sein zu lassen. Glaub mir, irgendwann wirst du das bereuen und die ganze Zeit die man pro Zigarette vergeudet und das investierte Geld dazu......

Gehen wir einfach mal von einer Schachtel pro Tag aus. Auch als Nichtraucher kann man das ruhig mal ausprobieren, pro Tag 5 Euro (ja ich weiß, die sind teurer. in eine Sparbüchse zu tun und nach einem Jahr kann man mal nachzählen und du wirst sehen wie viel Geld da drin liegt. Davon kannst du dir einen Urlaub leisten. Das sind im Monat schon mal 150 Euro die draufgehen. Im Jahr sind das sage und schreibe 1800 Euro. Und das nur für seine sinnlose Sucht die man reinzieht und wieder rausbläst.

Ich wünsche dir das beste und alles gute =)

 

Ja. Aber 15 Kippen sollten jedoch kaum Schaden ausgelöst haben. Fang jedoch nicht richtig mit dem Rauchen an! 

Auf gar keinen Fall, nur ich wollte Fragen ob diese Menge schaden kann. Ich habe sie ja ungefähr auf 1 1/2 jähre verteilt geraucht.

0
@milolilo

Nein eigentlich nicht. Jedoch sagt man, das eine Zigarette 5 Minuten des Lebens verkürzt. Also hast du 45 Minuten deines Lebens verraucht. Ist aber nicht weiter schlimm. Krebs wird dadurch wohl auch nicht ausgelöst.

0

Vor allem ist es ungesund, besonders in deinem Alter! Und ja es kann das Wachstum schädigen.

Auch nur bei einer Packung die ich auf 1 1/2 Jahre geraucht habe?

0

Rauchen ist immer schädlich...

0

Und mit 13 sollte man einfach nicht rauchen

0

Was möchtest Du wissen?