Hemmt ein paar man Rauchen in der Pubertät das Wachstum?

6 Antworten

Wenn es dabei bleibt wird es bestimmt Auswirkungen auf dein Wachstum haben, aber wenn du aufhörst, kannst du schon noch deine volle Größe erreichen. Du rauchst ja (hoffentlich) noch nicht lange.

Jetzt ist gerade die Zeit, wo sich entscheiden, ob du gesund bleibst und dich normal entwickelst und vor allen Dingen, ob du süchtig wirst oder es schaffst, davon los zu kommen, bevor es zu spät ist.

Wie viel man mit 15 noch wächst ist von Junge zu Junge unterschiedlich und hängst von der sonstigen Entwicklung ab. Wenn du ein Spätentwickler bist, hast du vermutlich auch noch keinen Wachstumsschub gehabt und wirst auch noch einiges größer. Warst du denn schon im Stimmbruch und sieht es untenrum schon einigermaßen erwachsen aus oder bist du generell auch was die Pubertät angeht, eher ein bisschen zurück?

Wenn ja brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Dann wächst du wohl noch einiges.

Nimm : Durch Intervallfasten und GABA ist es möglich noch auf natürliche weiße 1-3cm größer zu werden. Intervallfasten kann die HGH Produktion bei den meisten Menschen um 2000% Prozent erhöhen. Dazu macht stimuliert GABA die HGH Produktion , und durch eine HGH Überproduktion kannst du je nach Entwicklung sogar noch sehr viel wachsen (Weil deine Wachstumsfugen noch nicht geschlossen ;) Normal erst zwischen 17-21 Jahren sind die Fugen geschlossen.) Also doch es ist beeinflussbar , dazu wenn man Nahrungsergänzungspräperate zu sich nimmt fördert es auch das Wachstum. Also doch , es ist möglich nur man kann nicht mal um 4cm durch beschleunigen des Wachtsums größer werden. Wird dein Wachstum ins Positive beeinflussen und dann wirst du auf 175cm oder vlt mit etwas Glück auf 176cm kommen.

Von den 1,75 kannst du dich verabschieden. Du wächst jetzt vielleicht nur noch 1cm und das wars dann.

Wenn du jetzt aufhörst mit dem Rauchen musst du dich eventuell nicht von einen lagen leben verabschieden. Denn deine Organe sind auch noch im Wachstum und sehr leicht angreifbar und das Gift in den Zigaretten zerstört die schneller als du gucken kannst.

Ich denke mal du rauchst um cool zu sein? Es gibt auch andere wege cool zu sein. Geh lieber ins Fitnessstudio und werde Breiter als der Türsteher. Da besteht zwar die gefahr gelenkprobleme zu bekommen aber davon stirbt man in der Regel nicht.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Verstehe nicht, dass deine Eltern das nicht mitbekommen.

Rauchen in dem Alter kann auf deine komplette Gesundheit Auswirkungen haben und deine Gene bestimmen, wie groß du mal wirst.

Wenn du nicht deine Wunschgröße erreichst, dann finde dich damit ab, denn ändern kannst du es nicht. Außerdem bist du noch mitten im Wachstum und da kann noch was gehen.

Vor sieben Tag bist noch vierzehn gewesen und hast gekifft und jetzt schon fünfzehn.

Wenn Du in der Zwischenzeit Geburtstag hattest, dann kann man das verstehen.

Mein Arzt hat meine Knochen gemessen und gesagt das ich ca 1,75 werde. Kann ich das jetzt überhaupt noch erreichen?

Wahrscheinlich hast Du ihm nicht erzählt, dass Du kiffst und rauchst.

Wachstum ist dahin, Du wirst so klein bleiben.

Was möchtest Du wissen?