Guter Freund raucht?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rede nochmal mit ihm und schicke ihn bilder und Videos von den Auswirkungen vom Rauchen und sag das er sein Freund ist und er es für immer sein soll und deswegen mit demnFauchen aufhören soll aufjedenfall sag etwas nettes damit er nicht so böse auf dich sein kann! Am besten schick ihm die Bilder oder Videos beim Essen dan lernt er vllt was drauß!

Ok das klingt ja schon mal gut mach ich

1

Gib auf tiktok ein i make my mom stop Smoking oder so dann kommt da so ein mädchen das ihrer Mutter versucht rauchen abzugewöhnen da kannst du dir vllt Tipps holen

Ok, ich lad mir tiktok runter und guck es mir an. Danke!

1

Erfahrung habe ich nicht, aber einen Rat:
Vertrauenslehrer.

Rauchen ist nichts schlimmes.

Natürlich ist rauchen schlimm.Es braucht nur 2 sec googeln um das herauszufinden

1

ER IST 13 JAHRE ALT! das wird ihm sicher sehr schaden. Also ja es ist was schlimmes.

1

Dazu auch noch ich hab es nicht gesehen aber er sagte das er auch trinkt und damals mal gekifft hat

1

Rauchen macht meist erst später ernste Probleme ,wenn überhaupt. Lass ihn doch einfach sein Ding machen. Du bist ja schließlich nicht seine Mutter.

Macht "MEIST" erst später Probleme.Was wenn er auf einmal irgendeine Krebsart, lungenkrankheit oder was auch immer kriegt?

0

Vorallem sagt du das so. Du der Regelmäßig raucht (steht in deinem Profil).

0

Ich bin mir zu 50% sicher, das du das Rauchen verharmlost.

0
@Celestial25

10% der Raucher erleiden überhaupt Krebs erst so im Alter von 50 Jahren wenn überhaupt

0

Was möchtest Du wissen?