Gestern zum ersten Mal getrunken - gekotzt?


10.10.2020, 12:07

Ich habe kein blackout..

9 Antworten

Nö, alles normal. Dein Körper ist dieses (im Grunde) Gift noch nicht gewohnt und hat (erfolgreich) versucht, es wieder loszuwerden.

Durch die viele Kotzerei hattest Du vermutlich Deinen Elektrolythaushalt etwas durcheinander gebracht, dem kann man mit viel Trinken und Mineralien zu sich nehmen helfen, wieder in Ordnung zu kommen. Dein Körper schafft das aber auch so.

Lehre für die Zukunft: Langsamer trinken, oder dazwischen auch mal was alkfreies.

Jo, hab heute morgen Baked beans ei auf toast gegessen. Seitdem ist mir wieder minimal schlecht aber jetzt habe ich was stabiles im Magen

0
@whyme894

Na schau. Wird schon wieder. :-)
Alkohol wird von jeder/jedem anders vertragen (wie Kiffen auch). Du darfst Dich, wenn Du was trinken willst, ohne daß das Dir den Abend versaut, nicht am Trinkverhalten anderer orientieren, sondern muß Deine eingene "Wohlfühldosis" und eigenes Tempo finden, scheiß egal, was andere sagen oder machen.
Manche vertragen kein Bier, können aber Wein gut ab, manche können einen halben Kasten reinlitern und sind dann noch lustig drauf, während sie nach vier Schnäpsen hackedicht sind, andere sind schon nach drei rasch getrunkenen Bieren am Filter, können aber den ganzen Abend gut mit (stark verdünntem) Whisky-Cola verbringen, was wiederum andere aus den Socken hauen würde.

1
@pendejo

Vielen Dank. Aber irgendwelche spürbaren spätfolgen werde ich nicht erleiden?

1
@whyme894

Nein. Das war medizinisch gesehen eine akute Vergiftung mit einem Gift, das der Körper jedoch sehr gut abbauen kann.

0

Darf ich vorstellen: Alkohol! Der Legal in jeden Lebensmittelhandel verkauft wird... Aber naja darum gehts ja jetzt nicht.

Nein, viel mehr als ausruhen, Wasser trinken und zu kotzen wenn es raus muss bleibt einen dann nicht Übrig.

Alkohol ist Gift für den Körper und das hat dir deiner auch deutlich gezeigt, dass nächste mal vielleicht bisschen weniger trinken :)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausbildung zur Krankenschwester in einer großen Klinik

Ich glaube beinahe jeder hat schonmal von Alkohol gekotzt. Das ist ein Zeichen, dass es zu viel war für den Körper. Dagegen kann man nichts machen, außer weniger trinken.

Das erste Mal getrunken und die direkt gebrochen, muss man auch erstmal schaffen... 😅 Nächstes mal einfach ein Schnäpschen weniger.

Hole dir Vomex a Zäpfchen und schieb dir eins hinten rein, dann hast du 12 Stunden Ruhe

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?