Gartenhütte isolieren und heizen wie?


17.12.2020, 13:47

und mit welchen stoff lässt sich günstig isolieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist ne komplizierte Geschichte. Wichtig für dich zu wissen ist - jede Heizart, die mit Verbrennung arbeitet, entzieht der Umgebung Sauerstoff und produziert CO - was tödlich ist.

Wenn du also solch eine Heizquelle installieren möchtest, dann muss der Innenraum gut belüftet sein und die Heizanlage entsprechend aufgebaut sein (mit Zuluft und Abluft).

Vor allem wenn ihr darin noch Shisha rauchen wollte - man hört ja ständig von CO Vergiftungen in Shisha-Bars.

Wenn ihr dort Strom habt, würde ich zu einem Speicherofen raten welcher auch über Strom läuft. Zusätzlich würde ich die Wände mit Dämmplatten verstärken - dafür kannst du den Zwischenraum nutzen. Die "Löcher" kannst du entsprechend abdichten, aber installiere irgendwo im Raum eine Lüftung, so das dieser niemals komplett geschlossen ist.

An der Seite mit den Fenstern kannst du leider wenig machen, außer du baust ebenfalls die Fenster aus, machst ne Hohlwand und haust da Dämmung rein.

Kaminofen oder Pelletofen brauchst du einen Kamin, der muss vom Bezirksschornsteinfegermeister abgenommen werden.

Es sollte alles abgedichtet sein und Wärmedämmung an Wänden und Dach mit Styroporplatten.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich hab mit dichtband einen großen Teil abgedichtet ... und siehe da! Der 3KW Heizlüfter schafft es eine angenehme Temperatur in den Raum zu bringen!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?