Fieber?

2 Antworten

Dein Körper kämpft gerade gegen irgendwas an. Also einen Infekt/Erkältung usw.

Versuch dich auszuruhen und viel zu schlafen. Viel trinken ist auch gut.

Wenn das Fieber nicht extrem steigt dann mach dir keine Sorgen.
Um das Fieber zu senken kannst du Ibuprofen einnehmen.

Hatte selbst Anfang des Jahres eine Woche Fieber und extreme Erschöpfung und dann war’s wieder weg.

Wenn du sehr ängstlich bist geh zum Arzt. Der wird dir auch dazu raten und dann weiter schauen falls es länger anhalten sollte.

gute Besserung

vielen dank! Ja höher als 38.3 hatte ich jetzt noch nich aber merke das Fiebee auxh nicht gross ausser den scheiss Schwindel und die Übelkeit die ich denke kommt vom Schwindel.. janu aufjedenfall solange es nicht schlimmer wird und nöchstes Wochenende weg ist ist ok... zusätzlich habe ich jetzt Ferien die Woche :/

0

Das kann alles mögliche sein. Unter anderem auch COVID-19 (Corona). Du solltest daher morgen beim Hausarzt anrufen. Nicht, dass du in der Schule oder auf der Arbeit andere Leute infizierst.

Gute Besserung

Woher ich das weiß:Beruf – Arzt, Internist

Aber kann es sein dass ich einfach eine Grippe habe ohne Symptome?

1
@Stella1236

Grippe, grippaler Infekt, Bronchitis, Covid19, Gastroenteritis und unzählige andere Ursachen sind da möglich.

Dennoch sollte man sich meiner Meinung nach mit Fieber momentan testen lassen, damit das Gesundheitsamt die Kontakte der letzten Woche prüfen und ggf. auch testen kann.

0
@Stella1236

Klar kann möglich sein. Du solltest dich aber auf jeden Fall krank schreiben lassen. Ruh dich aus und achte trotzdem auf den Infektionsschutz

0

Ich habe gestern einen Covid Abstrich machen lassen und dort ist jeraus gekommen ich habe CRP Wert 9.5 und Leukozyten sind im Ordnung und bekomme jetzt Dienstag das Resultat...

1

Jedoch danke für die Gute Besserungs Wünsche.. hoffe jetzt nicht das es was ist mit dem ich lönger zutun habe denn Fieber gnockt einen ganz schön aus vorallem wenn man nie Fieber hat

1

Was möchtest Du wissen?