Fahrradfahren mit Alkohol?

4 Antworten

Du kannst auch den PKW-FS deswegen verlieren.

Passiert nicht selten. Glückwunsch zur Ignoranz.

Nein, weil ich selbst im Rausch noch mehr als 3 Gehinzellen habe und weiß wann ich nüchtern genug bin, um mich an öffentlichen Orten aufzuhalten geschweige denn ein Fahrzeig/Fahrrad zu führen.

Nein. Ein Bekannter von mir wurde auf dem Fahrrad mit 3,6 Promille von der Polizei angehalten, aber er hat keine Strafe bekommen und den Polizisten war es scheiß egal.

Woher ich das weiß:Hobby – Genusstrinker

in Bayern ja aber wenn du dann ne pflanze dabei hast - egal welche - bist du kiffer :D

1

Nein ich nehme grundsätzlich keine Drogen

Was möchtest Du wissen?