Die Serie Das Damengambit?

2 Antworten

SPOILER SPOILER, nicht weiterlesen wenn ihr die Serie noch nicht gesehen habt!

Schwierig zu sagen. Es hatte sich ja förmlich an sie herangeschlichen und langsam gesteigert. Ich glaube aber, richtig "losgelegt" hatte sie, nachdem Alma gestorben war. Davor hatte sie nur hin und wieder etwas, wenn ich mich recht erinnere.

also Als die Mutter gestorben ist

dachte ich mir auch :)

1

Ja, denke ich auch, der Tod der Mutter öffnete das Tor in die vollkommene Nachahmung. So ist man der Mutter und ihrem Schmerz näher. KInder ahmen häufig die Süchte und Sehnsüchte nach. ****Super Serie übrigens, hat mir mega gefallen!

0

Naja , ein Suchtproblem hatte sie ja schon im Kinderheim.Und bei ihrer Ersatzmutter wurde das auch vorgelebt.

Aber ab wann würdest du sagen das sie Alkoholikerin war

0

Was möchtest Du wissen?