Bier erstes mal?

14 Antworten

Kommt auf dein Körper an und ob du's verträgst .... herausfinden ausprobieren... lerne deine Grenzen kennen ... viel Spaß mit dem Kater :-)

Langsam trinken und Zeit lassen heißt dabei das Zauberwort....

Hi,

 

ich denke nicht, dass du dich übergeben musst. Du wirst sehen, Bier schmeckt normal nicht besonders gut am Anfang, aber das lässt man sich gegenüber anderen männlichen Wesen nicht anmerken 😉

Ich denke nicht, dass du dich übergeben musst, du wirst aber vermutlich leicht bis mittel angetrunken sein.

 

Das hängt aber von deiner Körpergröße, Leber, Gewicht und deinem Geschlecht ab.

Kommt drauf an wie groß das Bier ist. Nach 0,5 Liter wirst du schon leicht "angetütelt" sein, aber übergeben musst du dich sicher nicht. Wenn du mehr trinken willst, solltest du nicht zu schnell trinken, dann kannst du besser abschätzen, wann es zu viel wird.
Wenn du anfängst zu lallen wird es langsam gefährlich :D

Man sollte nicht so viel trinken bis man kotzt.

Ein Bier kannst du durchaus merken 🤪

Wenn du es nicht gleich übertreibst, musst du nicht brechen. Etwas merken wirst du auch das erste schon.

Woher ich das weiß:Beruf – Gelernter Koch und Gastronom

Was möchtest Du wissen?