Ausweiskontrolle auf den Wiesn?

6 Antworten

Ist zwar schon einige Jahre her bei mir, aber ich kann mich erinnern dass damals die Security vor den Zelten im Zweifelsfall die Ausweise kontrolliert hat. Im Zelt selber die Bedienungen dann nicht mehr, die haben auch wirklich mehr als genug zu tun und keine Zeit auch noch Ausweise zu kontrollieren :)

Ab 16 hast du keine Probleme in die Zelte reinzukommen und auch Bier und so zu bekommen. Man wird halt sehr oft am Eingang kontrolliert. Also ausweis immer da haben. Anscheindend nehmen sie auch Fotos vom Ausweis aber da wäre ich mir nicht so sicher 🤷

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ohne Eltern kommst Du da erst gar nicht hinein.

https://www.oktoberfest2019.de/kinder-familie.htm

Das stimmt natürlich so nicht ganz, kommt ja auf die auhrzeit an.

Zeiten für die Jugend

Bei Jugendlichen gelten auf der Wiesn eigentlich die gleichen Vorschriften wie in der restlichen Gastronomie in Bayern...

  • Jugendliche unter 16 Jahren dürfen sich ab 20.00 Uhr nur noch in Begleitung ihrer Eltern auf dem Festgelände aufhalten
  • Teens über 16 Jahren dürfen hingegen auch ohne Eltern feiern. Und dies sogar bis zum Festende (max. bis Mitternacht)
  • Teens ab 16 Jahren erhalten auch Bier oder Radler auf dem Oktoberfest
  • Härtere Alkoholika (wie Schnaps, Alkopops, etc.) sind erst ab 18 Jahren erhältlich

Nur unter 6 Jahre gibt es keinen Zutritt ohne Eltern

1

Du wirst gar nicht erst in ein Zelt gelassen, geschweige denn, dass Du eine Maß erhältst. Sicher gibt es Kontrollen. Die teuren Konzessionen möchte keiner verlieren.

Auszug aus muenchen.de

Jugendliche auf dem Oktoberfest

Ich (14 J.) möchte zusammen mit ein paar Leuten aus meiner Klasse auf das Oktoberfest gehen. Dass wir im Bierzelt kein Bier bekommen, weiß ich. Gibt es sonst noch irgendwelche Einschränkungen?

Die Bierzelte auf der Wies'n gelten rechtlich als Gaststätten. Es gilt daher für den Aufenthalt in Bierzelten dasselbe wie für Gaststätten: Unter 16 Jahren ist der Aufenthalt nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person gestattet. (siehe Frage Erziehungsbeauftragte Person.)

Abends ist auf der Wies'n sehr viel los und daher musst Du ab 20 Uhr mindestens 16 Jahre alt sein, um Dich auf der Festwiese ohne Eltern aufhalten zu dürfen. Diese Regelung steht in der Oktoberfest-Verordnung.

Was möchtest Du wissen?