alkohol konsum macht euch das locker?

3 Antworten

naja wenn ich trinke is alles einfach chilliger & ich versteh mixh voll gut mit menschen. man kann dann richtig gute intensive und ehrliche gespräche führen & falls man nich grad so 'n gespräch hat ist alles einfach witzig ohne sche*iss alles. man ist leichter, glücklicher und frei. & man erlebt immer etwas :3 natürlich kommt es auch auf die phasen an, es gibt nicht nur die witzige und gutgelaunte phase, sondern auxh die depriphasen usw :) abeeer ich liebe es

es ist bei jedem unterschiedlich aber es macht einen schon locker, einem ist weniger peinlich, aber gerade deswegen benimmt man sich auch oft peinlicher :-D

du hast einfach (meistens) sehr gute laune

da gibt es dann noch die, die immer heulen müssen wenn sie betrunken sind, aber beim angetunken sein nicht!

vorallem finde ich dass man sachen die man tut einfach auf den alk "schieben" kann und deshalb fühlt man sich ein bisschen freier und macht vllt sacen die man sinst nicht so tun würde :-D

wenn du aber das 1. mal trinken wirst, mach das mit freunden denen du vertraust und leuten die schon erfahrungen haben was, wie hart knallt

pass auf dich auf, die grenze zwischen angetrunken und betrunken ist nicht sehr groß

viel spaß ♥

Nach 2-3 Flaschen ja :)

Bei der 4-5 bin ich dann so locker das ich mein Essen mit den Mitmenschen teile :)

Was möchtest Du wissen?