1.4butandiol Konsum positiv auf etg (Alkohol abbauprodukt)?

3 Antworten

Was, wenn Dein Konsum als Rückfall gewertet wird? Musst Du die Einrichtung verlassen oder darfst Du von vorne anfangen?

Hier geht es um eine kurze, simple Phase des Clean-Bleibens, die Du nicht geschafft hast, auch wenn der Test negativ auf Alk anzeigen wird.

Du weißt, dass Du rückfällig gewesen bist, insofern brauchst Du Dir kaum Hoffnung zu machen, nach "erfolgreicher Entwöhnungstherapie" sauber zu bleiben. Von daher ist es wirklich latte, ob und was der Test anzeigt..

Ok jetzt reichts, in der Klinik wird mit rückfällen gearbeitet., sucht ist nicht ihrgend ein Virus das du Antikörper entwickelst und danach immun bist es ist viel mehr ein biochemischer Prozess im Gehirn in etwa wie der Eisprung, oder Tage kriegen sag doch allen Frauen sie sollen einfach abstellen wie ich meine Sucht abstellen soll. Geh mal einmal in eine selbsthilfe Gruppe der größte slogen bei allen diesen Medizinern selbst hilfe Gruppen und Co ist 'ein mal süchtig, immer süchtig'. Man hat nur Phasen wo man clean ist der Affe wird ein lebenslang auf deiner Schulter sein und ich wollte immer noch ne Antwort und nicht eure Meinung hören geschweige denn irgendwelche Facebook Moral Sprüche

0
@Junkie564

Abhängigkeitserkrankung ist meine Kosename.
Aber mit der abwertenden Bezeichnung "Junkie" habe ich mich selbst noch nie in irgendeinem Forum benannt.

Du solltest m.E. Drogenpolitik oder Drogen-Medizin/Therapie nicht leichtfertig hin auf ihre Schwächen reduzieren und für Deine Situation verantwortlich machen, sondern schlicht die Einsicht gebären, dass für Deine weitere Sucht- oder Abhängigkeitserkrankungs-Entwicklung das Ergebnis des Tests ohne jeden Belang sein wird.
Also streif einfach mal die Angst ab, es könne Dir noch etwas Schlimmeres passieren, als physisch und psychisch an Substanz(en) zu hängen wie einer von tausenden Fischen an tausenden Lang (und Lock-)leinen.

0

Egal, wie der Test ausfällt. Die Therapiekosten solltest du allein tragen müssen, nicht die "Solidargemeinschaft" der Krankenversicherten.

Hmm sag das mal meinen Steuern die ich monatlich, seit Jahren zahle. Ich habe eine konkrete Frage gestellt und nicht nach deiner Meinung gefragt, die trz respektiere

0

Butandiol ist im Urin bis zu 12 Stunden nachweisbar, ja.

Darum geht's nicht, die 12 Stunden habe ich ein gehalten aber ich habe angst das der alkholtest anschlägt da etg bis zu 72std Nachweisbar ist

0
@Junkie564

Warum machst du so einen Scheiß? Damit gefährdest du doch den ganzen Erfolg der Therapie.

Du solltest deinen Therapieplatz jemandem überlassen, dem es ernst ist mit der Entwöhnung.

1
@putzfee1

Ich gib dir recht aber das war nicht meine Frage und es soll auch nicht zu persöhnlich werden aber wollte von harten Drogen und der Kriminalität weg kommen das hab ich da geschafft :)

0

Was möchtest Du wissen?