Unterleibsschmerzen - neue und gute Antworten

  • Schwanger trotz unterleibschmerzen?
    Antwort von ev0let ·

    Kann alles mögliche sein, eine Schwangerschaft eher weniger wenn ihr das Kondom richtig angewendet habt.

    Was es zb sein Kann:

    • Du hast dich zu stark verkrampft
    • Zyste
    • Geschlechtskrankheit
    • eine andere Krankheit

    Wie das das herausfinden kannst? Du kennst die Antwort aber selbstverständlich kannst du auch einfach abwarten...

  • Schwanger trotz unterleibschmerzen?
    Antwort von BlueWaves ·

    Wenn du sagst '' Jetzt kommt mir nicht mit Bla bla ''

    Ja dann hab doch einfach keinen Sex und nimm so ein Thema einfach mal ernst. Vorallem wenn man nicht mal die Pille nimmt (ohne Nebenwirkungen zu haben) ist es auch selbst verschulden. Ein Kondom kann leider immer reißen. Nur wenn du 100%ige Sicherheit haben willst, gehst du zum Arzt.

    Wir sind weder qualifiziert und können selbst dann keine fern Diagnosen führen.

    Kinder sollten keinen Sex haben. Sieht man an deinem Beitrag.

    Alle 10 Antworten
    Kommentar von Orothred23 ,

    Du bist männlich, oder?

    Du bist also der Meinung, eine Frau hat grundsätzlich die Pille zu nehmen? Hast du dich mal damit beschäftigt, was die Pille so alles mit einer Frau macht?

    Kommentar von BlueWaves ,

    Ja , ich bin männlich.

    Darum schrieb ich auch, wenn es keine Nebenwirkungen gibt ( was sich anhand des textes wahrscheinlich raus lesen lässt) kann man diese benutzen.

    Aber wenn du wirklich danach gehst, kann man das überall sagen. Du verlässt das Haus in der Großstadt und atmest Feinstoffpartikel ein, die sich in deine Lunge setzen und an einer Krankheit erleidest.

    Selbst im Supermarkt kann alles schon am Gemüse Manipuliert sein.

    Kommentar von Orothred23 ,

    Die Pille ist eine Hormonbombe, die IMMER Nebenwirkungen mit sich zieht....ich bin selber männlich, nur halte ich von dieser Einstellung "soll sie halt die Pille nehmen" überhaupt nichts. Würdest DU dir eine Hormonbombe zur Emofängnisverhütung einschmeißen?

    Kommentar von BlueWaves ,

    Ehrlich gesagt ja. Wenn es keine Nebenwirkungen hat.

    Kommentar von Orothred23 ,

    Ja, nur die hat es wie gesagt immer....deswegen gibts ja auch keine Pille für den Mann, obwohl bereits erfolgreich getestet....weil die meisten Männer wie DU denken...."Nö, warum soll ich mir das denn geben, hat ja Nebenwirkungen"....aber die Frauen können das Zeug ja schlucken....Applaus

  • Schwanger trotz unterleibschmerzen?
    Antwort von Wa114 ·

    Ein Schwangerschaftstest hilft dir da weiter, aber du musst bedenken, dass diese nicht so genau sind. Selbst wenn der Test negativ ist kann noch gut eine Schwangerschaft vorliegen. Um einen Besuch bei einer Frauenarztin kommst du kaum herum, besonders wenn deine Regel ausbleiben sollte und du Unterleibsschmerzen hast, das könnte neben einer Schwangerschaft auch Symptome für Zysten oder ähnliches sein.

  • Schwanger trotz unterleibschmerzen?
    Antwort von ashleybrr ·

    es kann auch sein, dass deine periode nicht wirklich durchkommen möchte oder eben wieder kommt...ist mir auch oft passiert, unterleibschmerzen, krämpfe, rückenschmerzen. und da du erst 16 bist - muss es nicht bedeuten dass du deine periode jeden monat pünktlich bekommst. gerade da du keine pille nimmst, kommt sie sowieso nicht regelmäßig in deinem Alter. ich bin 19 und meine periode kommt noch immer unterschiedlich. ^^

    aber wenn, du da echt sehr sorgen hast kannst du auch einen schwangerschaftstest kaufen und schauen (erst 19 Tage nach dem Geschlechtsverkehr) -

  • Schwanger trotz unterleibschmerzen?
    Antwort von wilees ·
    bitte nicht solche antworten wie geh doch zum arzt bla bla...

    dann solltest Du hier keine Frage stellen.

    Ansonsten - wenn Du nach dem GV Deine Regelblutung ! hattest kannst Du auch nicht schwanger sein. Hast Du ein gesundheitliches Problem - dann gehörst Du in ärztliche Behandlung.

    Übrigens wer sich reif genug dazu fühlt zu poppen, sollte auch reif ( erwachsen ) genug für einen Besuch beim Gynäkologen sein!

    Alle 10 Antworten
    Kommentar von Wa114 ,

    Tatsächlich stimme ich dir zu dass man in solchen Fällen immer zügig zum Arzt sollte. Der Punkt wenn du deine Regel hast kannst du nicht schwanger sein ist aber falsch. Teilweise haben Frauen Schmierblutungen, die wie ihre Regel aussehen oder tatsächlich noch Abgänge ihrer Gebärmutterschleimhaut obwohl sie schwanger sind.

    Kommentar von wilees ,

    Egal wie Du dies nennen magst - Regelblutung !! und Schwangerschaft gibt es nicht. Und eine Schmierblutung sieht auch nicht wie eine Regelblutung aus.

    Kommentar von Wa114 ,

    1. Doch sehen Schmierblutungen 2. Abgang von Gebärmutterschleimhaut ist ja das, was bei der Regel passiert.

    Kommentar von Wa114 ,

    Das stimmt, es ist dann im medizinischen Sinne keine Regel aber für Frauen in der Regel kaum zu unterschieden oder auch gar nicht.

    "ersten Schwangerschaftsdrittel, kommt es häufiger zu Blutungen. Meist sind es harmlose Blutungen, die mit der Umstellung des Körpers im Zuge der Schwangerschaft zusammenhängen. Stärkere Blutungen hingegen können auf eine Fehlgeburt oder eine Eileiterschwangerschaft hinweisen, besonders bei gleichzeitigen Unterleibsschmerzen. Da schwangere Frauen die Ursache einer Blutung selbst schwer einschätzen können, sollten sie immer ärztlichen Rat einholen. "

    Kommentar von Unicorn2905 ,

    ich meine das niemand schreiben soll ich soll zum arzt gehen hat damit zu tun das ich dann nur solche antworten bekomme und ich es weis das ich auch zum arzt gehen muss🤦🏻‍♀️ aber vllt gibt es hier menschen die das auch schonmal hatten und vllt mir einen schlauen rat geben können mein gott...

    Kommentar von wilees ,

    Gegenfrage - stellt Dir Dein Arzt am Telefon Ferndiagnosen oder gibt er irgendwelche Mutmaßungen ab?

    Und sämtliche Vermutungen bzw. Spekulationen bringen Dich real nicht einen Millimeter weiter.

  • Schwanger trotz unterleibschmerzen?
    Antwort von Fokus1983 ·

    Wenn deine Blutung schon 9 Tage drüber ist, mach einen Schwangerschaftstest.

    Den bekommst du schon für wenig Geld im dm

    Alle 10 Antworten
    Kommentar von Unicorn2905 ,

    okay wusste nicht ob es vielleicht zu früh ist und deswegen nicht aussage kräftig

    Kommentar von Lysandra13 ,

    Sie hatte am 9.2 ihre letzte Periode, also ist sie noch lange nicht drüber

    Kommentar von Orothred23 ,

    Nein, sie hätte ihre Periode am 10.02. bekommen sollen schreibt sie....

    Kommentar von Lysandra13 ,

    Ok... mein Fehler :)

  • Schwanger trotz unterleibschmerzen?
    Antwort von Lysandra13 ·

    Wenn das Kondom weder geplatz noch abgerutscht ist, sondern richtig angewendet wurde, ist die Chance dass du schwanger bist sehr gering.

    rückenschmerzen können auch von Verspannung kommen, oder du hast eine leichte Blasen oder nierenentzündung...

    les kann also viele Gründe dafür geben.

    mach dich nicht verrückt und warte einfach ab

    Alle 10 Antworten
    Kommentar von Unicorn2905 ,

    also ich denke nicht das es gerissen ist aber ich weis es nicht 100% und abgerutscht auf jedenfall nicht

  • Periode 9 Tage überfällig, was könnte der Grund sein?
    Antwort von Dschubba ·

    Deine Periode wird schon kommen, erzwingen kannst du das nicht!

    Dein Körper ist keine Maschine ...

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Cindy219 ,

    Ich will es ja nicht erzwingen, ich hatte nur ein bisschen panik.

    Kommentar von Dschubba ,

    Du wirst noch öfter Panik schieben. Warum eigentlich? Du kannst ja nicht schwanger sein!

    Kommentar von Cindy219 ,

    Vielleicht gibt es ja eine Krankheit die damit zusammen hängt. Ich kann es ja nicht wissen deswegen frag ich ob da jemand Erfahrung hat.

  • dumpfe und stechende Unterleibschmerzen aber keine Periode?
    Antwort von Risiki26 ·

    Es kann durchaus sein, dass sich doch eine Menstruation ankündigt und dein Zyklus langsam zu einem normalen Rhythmus zurück kehrt. Grundsätzlich solltest du aber zu deinem Frauenarzt gehen und dich gründlich untersuchen lassen und dich über weitere Verhütungsmaßnahmen beraten lassen. Schmerzen sind nämlich die Alarmanlage deines Körpers. Das solltest du nicht ignorieren.

  • Kalte Füße und Unterleibsschmerzen?grund?
    Antwort von Tatitutut ·

    Frauen haben kalte Füße, da sie weniger durchblutet werden. Im Laufe des Zyklus kann die Wärmezufuhr in die Füße minimal werden. Wenn man durch diese Unterkühlung keine Schmerzen will, hält man die Füße warm.

    Wenn ich kalte Füße nach dem Eisprung bekomme, am schlimmsten kurz vor der Periode, dann kann ich vor Unterleibsschnerzen während der Periode weder liegen, sitzen noch stehen. Dazu kommen verstärkte Rückenschnmerzen.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Sunshinelover8 ,

    Also ist das dann so bei dir, dass du während der Periode dann einfach mehr schmerzen hast? Aber keine Entzündung usw.? Solange es dann „nur“ schmerzen sind weil man im Zyklus kalte Füße hatte ist das nicht so schlimm, besser als mit einer Entzündung kämpfen zu müssen. Vielen dank!! :)

    Kommentar von Tatitutut ,

    Keine Entzündung, nur Schmerzen.

    Hoffe bei dir wirds auch harmlos bleiben. :)

  • Kalte Füße und Unterleibsschmerzen?grund?
    Antwort von McLight82 ·

    Kalte Füße sind bei einigen Frauen tatsächlich normal, denn die Durchblutung des Unterleibs ist wichtiger als die Durchblutung der Füße.

    Kommen die Schmerzen eventuell von den Nieren? Trinkst du genug?

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Sunshinelover8 ,

    Die Schmerzen habe ich tatsächlich im Unterleib also eher vorne und nicht am Rücken oder an den Seiten. Früher sagten die omis ja immer dass man die Füße warm halten soll, sonst könnte man unfruchtbar werden usw. und ich habe andauernd kalte Füße? Deswegen wollte ich frage ob noch jemand das selbe Problem hat.

    Kommentar von McLight82 ,

    Dann könnte es eventuell auch der Blinddarm sein. Bin aber kein Arzt, sondern vermute nur

  • Schlimme Unterleibkrämpfe, Pillen alternative?
    Antwort von Ananym799 ·

    Also ich hatte auch ab und zu Regelschmerzen am ersten Tag. Meine Ärztin und auch Apothekerin hat mir Magnesium Tabletten empfohlen. Wenn man kurz vor die Tage regelmäßig einnimmt, dann hat man wirklich weniger schmerzen. Sonst hab ich auch mehr krämpfe, wenn ich mich leicht verkühle. Außerdem habe ich auch die erfahrung gemacht, dass Sport auch hilft.

    ich wünsch dir alles Gute.

  • Schlimme Unterleibkrämpfe, Pillen alternative?
    Antwort von Kageyume ·

    Viele Ärzte bekommen leider Zuwendungen von den Pharmaunternehmen für das verschreiben ihrer Pille. Da versuchen einige auf Gedeih und Verdirb dich wieder zur Pille zu überreden... Meine Ärztin hat mich sogar komplett belogen...

    Hat schon mal ein Arzt nach Myomen geschaut? Vielleicht mal nen anderen Arzt nach der Ursache schauen lassen?

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von egalauchegal ,

    Ja da gebe ich dir recht hatte auch das Gefühl dass sie mir die einfach wieder gut verkaufen will, werde aufjedenfall mal den Arzt wechseln,

    Nein ich denke danach wurde nicht geschaut, danke schön

  • Schlimme Unterleibkrämpfe, Pillen alternative?
    Antwort von lilooosh ·

    Schonmal über eine Kupferkette oder Spirale nachgedacht, da sind keine Hormone drinnen

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von egalauchegal ,

    Helfen die denn gegen die Schmerzen? Ich suche ja nicht unbedingt nach einem neuen Verhütungsmittel

    Kommentar von Kageyume ,

    Nein, gegen Schmerzen helfen die nichts.

    Kommentar von lilooosh ,

    Gegen die Schmerzen nicht, haben eben keine Hormone und sind daher besser, da du ja sagst, dass du die Hormone nicht verträgst. Vielleicht pendelt sich dadurch deine Blutung auch wieder in einen normalen Rythmus und die Schmerzen lassen nach... Lass dich am besten von einem Facharzt beraten, bei dem du das gefühl hast, er spricht kklartext mit dir

  • ist das bei noch jemandem so ( periode)?
    Antwort von Dancinglu ·

    Also alleine bist du mit den Beschwerden nicht. Bei mir ist es tatsächlich jeden Monat anders. Auch die Schmerzen bzw. Das dumpfe Gefühl, kenne ich. Mein Frauenarzt sagte mal, das es an einem niedrigen Blutdruck oder Verdauungsbeschwerden während der Periode liegen kann

  • Unterleib tut weh nach Sex?
    Antwort von DIEANTWORT69 ·

    Hey,

    Meine Freundin sagt das man sich auf etwa auf ein halbes Jahr nach der Entbindung auf keinen Sex einstellen sollte, aber wenn man nach 5 Monaten immer noch solche Schmerzen hat sollte man sich doch lieber urch checken lassen

  • Unterleibschmerzen im Liegen?
    Antwort von KatzenEngel ·

    Hier ist ein Laienforum und es können keine virtuellen Diagnosen gegeben werden.

    DU musst PERSÖNLICH zum Arzt, der kann Dich untersuchen und Nachfragen stellen. Es bringt nix, hier Vermutungen anzusprechen.

    Gute Besserung :-)

  • Unterleibschmerzen ohne Blutungen. Vielleicht eisprung?
    Antwort von isebise50 ·

    Nur weil der Kalender sagt, dass du am 28. Januar deinen Eisprung hattest, muss das ja nicht unbedingt so sein. Manche Frauen fühlen aber ihren Eisprung mit dem sogenannten Mittelschmerz - vielleicht daher die Unterleibsschmerzen.

    Selbst wenn es am 28.01. zur Konzeption gekommen ist, wäre die befruchtete Eizelle noch auf ihrem Weg durch den Eileiter Richtung Gebärmutter, um sich dort ein gemütliches Plätzchen zur Einnistung zu suchen.

    Schmerzen sind kein Schwangerschaftszeichen - aber ein Hinweis, dass gegebenenfalls etwas nicht in Ordnung ist!

    Für Unterbauchschmerzen können alle Organe, die im unteren Beckenraum liegen, verantwortlich sein: die (inneren) Geschlechtsorgane, die Harnblase mit der Harnröhre und den seitlich einmündenden Harnleitern, der Blinddarm sowie die unteren Darmanteile, Gefäße, Nerven und Lymphknoten.

    Unterbauchschmerzen gehören zu den häufigsten Allgemeinsymptomen; Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, Erkrankungen im Bauchraum, Magen-Reizung durch Alkohol oder Entzündungen, Nebenwirkung von Medikamenten (auch der Pille!), Stoffwechselstörungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, ein Infekt bahnt sich an, einfach nur was falsches gegessen oder ein Pups sitzt quer...

    Alles Gute für dich!