Stil - neue und gute Antworten

  • Modernes Design vs. Schlichtes Design?
    Antwort von NoR3ason ·

    Design A: Finde ich nicht ansprechend, da mir das Design zu befremdet wirkt.

    Design B: Das klassische, langweilige Sparschwein. Wirkt auf mich zwar niedlich, aber sehr fade.

    Design C: Ist etwas anderes, man merkt, dass sich über das Design Gedanken gemacht wurden und diese wurden stilvoll sowie "Old-School“-mäßig umgesetzt.

  • An die Männer: was sind eure No-Gos bei Frauen?
    Antwort von RomantismeNoir ·

    Allgemein Hipster, Hip-Hopper/Assis mag ich nicht, die haben meist für mich unerträgliche Charaktere.

    Was mich an vielen Mädchen/Frauen stört, ist ihre oftmals irrationale Art, ihre Vorliebe für Influenzer…

    Modisch hasse ich diese Crop-Top-Vorhängedinger, Knöchelfrei bei langen Hosen, zerrissene Hosen (wenn nicht im Metal-, Punk-, Gothic- etc.Look), vor allem am Knie, nuttig getragene Hotpants etc.

  • An die Männer: was sind eure No-Gos bei Frauen?
    Antwort von rotesand ·

    Hallo!

    Frauen/Mädchen, die sich aushalten lassen, andere ausnutzen, zickig/schnippisch sind und nur am Mosern sind, denen man nix rechtmachen kann und die immer und überall irgendeinen Grund finden sich über irgendwas zu beklagen sind mir (28 Jahre) zumindest mal sehr unsympathisch.

    Wenn dann noch "billig" wirkende Outfits wie löchrige, stark ausgewaschene Jeans, knappe Oberteile am besten mit peinlichen Aufdrucken, farblich ungünstige Kombinationen & ein zu großer Ausschnitt ODER aber einfach zu lässige Klamotten, die einen ungepflegten Stil aufweisen, dazukommen, würde ich am liebsten weglaufen..!

    Alle 14 Antworten
    Kommentar von Wissen85 ,

    Zählst du dazu alle löchrigen Jeans? Ich weiß nicht wieso, aber helle Jeans sehen in meinen Augen auch billig aus, aber dezente Used-Effekte wie kleine Löcher und Abwätzungen oder leicht aufgeschnittene Knie finde ich noch absolut okay.

  • An die Männer: was sind eure No-Gos bei Frauen?
    Antwort von Orixx ·

    Charakter: Nicht Loyal sein.

    Aussehen: ist Ansichtssache. Ich z.B. Mag keine kleinen Brüste und keine Fake Brüste. Figur keine Einbahnstraße oder Kreisverkehr. Zu viel Make-up ist auch nicht so attraktiv.

    Kleidung: ist Ansichtssache. Ich z.B. Zu viel Haut zeigen kommt mir so Nuttig vor. Bauchfrei oder Hotpans und zu viel rücken zeigen geht gar nicht.

    Alle 14 Antworten
    Kommentar von Wissen85 ,

    “Keine Einbahnstraße oder Kreisverkehr“ 🤣

    Kommentar von Orixx ,

    Ja ist doch so. Aussehen zieht an und der Charakter hält die Beziehung. Es ist doch nicht die Schuld von uns Männer, das diese davon betroffenen Frauen zu faul oder zu schüchtern sind an ihrem sexappeal zu arbeiten.

    Kommentar von Wissen85 ,

    Das war keine Wertung deiner Meinung, ich fand es nur lustig umschrieben. Ich gebe dir recht dass das Aussehen meistens ausschlaggebend für den ersten Kontakt ist, aber nicht alle dicke Menschen sind faul.

    Kommentar von Fragenkostnix64 ,

    Übersetzt mal:

    Figur keine Einbahnstraße oder Kreisverkehr
    Kommentar von Wissen85 ,

    Ich glaube er meint dünn & dick..

    Kommentar von Orixx ,

    Richtig.

    Kommentar von Wissen85 ,

    Bei Hotpants & bauchfrei bin ich ganz bei dir, finde selbst Dekolleté schwierig, aber Rücken? Ich würde Rücken & Beine zu den stilvollsten Haut-Zeig-Arealen zählen 🤔 Erinnert es zu sehr an Nacktheit oder kannst du das anders erklären?

    Kommentar von Orixx ,

    Eine Frau bekleidet sich elegant und braucht nicht ihre weibliche Reize dafür, um Männer schöne Augen zu machen.

    Kommentar von Wissen85 ,

    Auch wieder wahr, aaaber: bei dem Date, wo sie ES will kann sie damit doch ein Signal setzen ohne den ersten Schritt machen zu müssen. Möglichst subtil natürlich.

    Kommentar von Orixx ,

    Ja, Körpersprache geht aber auch und Es korten der Frau auch nicht viel Zeit und Aufwand vor dem Spiegel zu steht um sich zu schmücken. Es sei denn Sie möchte die Signale vor dem Spiegel nochmal durchgehen/üben.

  • An die Männer: was sind eure No-Gos bei Frauen?
    Antwort von Fragenkostnix64 ·

    No-Gos? Keinen vernünftigen Tagesrhythmus, aufdringliche nichtssagende Tattoos, abartige Piercings, kunterbunte Haare, reden mit 50 so behindert wie Teenager und eine Figur zum Davonlaufen.

    Alle 14 Antworten
    Kommentar von Wissen85 ,

    Wieso ist der Tagesrhythmus so relevant? 🙈

    Kommentar von Fragenkostnix64 ,

    Ich HASSE es, wenn bis mittags im Bett gelegen wird und die Kinder nicht einmal pünktlich ein Mittagessen auf dem Tisch haben.

    Kommentar von Littleevil3005 ,

    Wenn du arbeiten musst und dein Partner die ganze Nacht wach ist du nicht zu ruhe kommst ist das schlecht oder am wochende so lang wach ist dass man montag total Tod ist

  • An die Männer: was sind eure No-Gos bei Frauen?
    Antwort von Silberfan ·

    No-go bei Frauen ( zumindest bei mir)

    • Implantate (egal wo) und Gespritze Stellen
    • Schönheits Operationen
    • Übermäßig Geschmickt
    • Stöckelschuhe mit mehr als 5 cm Absatz
    • Übergewicht, molliges Aussehen
    • Arrogantes Erscheinen , egoistisches Auftreten
    • Nur Hosen tragend , ein Kleid sollte auch mal dabei sein.
    • Überzogene Darstellung.
    Alle 14 Antworten
    Kommentar von Wissen85 ,

    Also natürlich schön & geerdet 🙂

    Kommentar von Silberfan ,

    Schönheit ist Definitv. Nicht jeder Empfindet oder sieht etwas schön was der andere auch als "schön" sieht.

    Die geschmäcker sind verschieden.Das macht die Menscheit aus.

    Kommentar von Wissen85 ,

    Ja, soviel ist klar.

  • An die Männer: was sind eure No-Gos bei Frauen?
    Antwort von TheHeckler ·

    Zuviel Makeup, ablehnen sich zu bilden, bzw. "Unterhaltung" mit Information verwechseln!
    Sich mehr um sein virtuelles Leben als um das reale Leben zu kümmern. Keine eigene Meinung zu haben, sondern das was die "Follower" wollen nachplappern.

    Mehr no-go´s habe ich nicht - sonst wäre das Leben ja viel zu langweilig!

    Alle 14 Antworten
    Kommentar von Wissen85 ,

    Das ging mit mit meinem letzten Dating-Partner auch so, schlimm wenn der Gegenüber nicht im Moment lebt 😫

  • An die Männer: was sind eure No-Gos bei Frauen?
    Antwort von KysonBeats ·

    Hübsch ist ja ansichtssache. aber sie sollte nicht zicken, vergeben können, sich entschuldigen können und nicht immer recht haben müssen. Sich gut bewegen können, kurven haben, trotzdem nicht dick oder übergewichtig, aber auch kein stock. Ich persönlich mag "skater" mode bei frauen. also hoodie, boyfriendjeans, oversized, sneaker, aber schick und casual sollte sie auch können. sie sollte sich generell gut anziehen können undverstehen, was ihr steht und was nicht. nicht jedem dummen trend (choker usw. ) hinterher rennen und sich erwachsen und reif verhalten. im prinzip einfach so wie meine verlobte sein xD

    Alle 14 Antworten
    Kommentar von KysonBeats ,

    achja, scick geht auch fit, aber ich mag es einfach, wenn man sich hauptsächlich skater mäßig anzieht, aber nicht "cool" sondern eher süß und erwachsen und nicht so übelst raucher kiffer skater. verstehst du was ich meine? :D

    Kommentar von Wissen85 ,

    Ja ich weiß genau was du meinst, so kleide ich mich auch oft .

    Kommentar von Wissen85 ,

    Herzlichen Glückwunsch 😃

    Kommentar von KysonBeats ,

    hab jetzt nicht wirklich No-Gos genannt, sondern eher nur dinge die mir gefallen, aber ich bin halt ein positiver dude

    Kommentar von Wissen85 ,

    😁

  • An die Männer: was sind eure No-Gos bei Frauen?
    Antwort von DodgeRT ·

    Charakter: humorlos, überheblich, dumm, eingebildet, unflexible (nicht offen für neues)

    Aussehen: übergewicht, ungepflegt, glatze, assilook

    Alle 14 Antworten
    Kommentar von Wissen85 ,

    Definiere bitte „Assilook“!?

    Kommentar von Littleevil3005 ,

    Ich denk sowas wie joggin Hose jeden Tag kaputte Pullis

    Kommentar von Wissen85 ,

    Ach so! Findest du denn nicht dass eine Jogge manchmal stilvoll getragen werden kann?

    Kommentar von DodgeRT ,

    manchmal ja. wenn man zum sport geht oder auf der couch sitzt. im notfall auch kurz in baumarkt.

    aber abends fortgehen (bar/essen), bummeln in der stadt .. eher nicht. dazu kommt dann auch noch n alter schlapperpulli und halb-kaputte schuhe...

    Kommentar von Wissen85 ,

    Ach so, ja okay

    Kommentar von Littleevil3005 ,

    Definitiv nicht. Still voll nie. Aber zum Sport etc sicher angemessener als n Rock.. Ich persönlich finde es schrecklich laufe auch bei meinem Freund so nicht herum. Zuhause alleine ist es was anderes ist halt bequem aber ust halt nichts schönes dran. Und da kenne ich ganz viele Männer, die das bestätigen

    Kommentar von Wissen85 ,

    Jedem das Seine ✌️ Meine Exfreunde mochten auch Jogginghosen an mir aber natürlich gibt es etliche Unternehmungen wo diese fehl am Platz ist.

    Kommentar von Littleevil3005 ,

    Kleine Jungs sind nochmal was anderes. Aber ich glaube wirklich schön findet keiner ne Jogginghose. Nicht schlimm heißt halt auch nicht sexy

    Kommentar von Wissen85 ,

    Ich bin 33 und habe somit nichts mit kleinen Jungs. Doch, manche finden es sexy, ich bin sporty vom Typ her & daher steht es mir. Es ist wie bei allem immer eine Frage der Kombi und der Location, zudem gibt es ja so einige Arten von Jogginghosen. Zum spazieren gehen ist es absolut okay.

    Kommentar von Littleevil3005 ,

    Oki deine Fragen wirkten nach teeny. Kenne keine erwachsene Frau die Männer boys nennt.. Aber gut

    Kommentar von Wissen85 ,

    Ich habe das Wort „Boy“ gar nicht verwendet..

    Kommentar von Littleevil3005 ,

    Bei einer andere Frage, aber vlt habe ich das auch verwechselt. Aber warum musst du mit 3e fremde aus dem internet frage was Männer mögen, musst du doch aufgrund von Lebenserfahrungen selber wissen.

    Kommentar von Wissen85 ,

    Die Antworten haben mich auch kaum überrascht aber ich war neugierig ob ich von irgendwelchen Details nichts weiß 🤷🏻‍♀️

  • An die Männer: was sind eure No-Gos bei Frauen?
    Antwort von Flausen ·

    Optisch: extrem dürr oder aber fettleibig, aufgespritzte Lippen, sichbar Silikonbrüste

    charaktrlich: Lügen, Heimlichkeiten, hintergehen, rauchen, permanente Unpünktlichkeit, unbegründete Eifersucht (keinen Kontakt zu anderen Frauen zulassen)

    Alle 14 Antworten
    Kommentar von Wissen85 ,

    Haha, bis jetzt schneide ich mit den Antworten sehr gut ab aber mit Rauchen & Unpünktlichkeit erwischst du mich 😜

    Darauf habe ich gewartet, danke 😉

  • An die Männer: was sind eure No-Gos bei Frauen?
    Antwort von HightowerM ·

    Öffentliches instagram Profil mit 2000+ Followern.

    Alle 14 Antworten
    Kommentar von Zition ,

    haha

    Kommentar von Wissen85 ,

    Finde ich auch bei Männern abtörnend 👍

    Kommentar von Selinadreckbaer ,

    Ja mir wäre eine mit nur 2k followern auch zu hässlich :)

    Kommentar von Wissen85 ,

    😂

    Kommentar von HightowerM ,

    haha :D

    Kommentar von Selinadreckbaer ,

    Nein aber warum sind 2 k follower auf insta ein problem? Leute die ihr insta auf privat haben sind mir extrem suspekt. Warum sollte ich meine pics nur mit bestimmten Leuten teilen. Wenn ich das will schick ich denen die pics auf whatsapp oder so xd

    Kommentar von HightowerM ,

    Wo ist der Bus?

    Kommentar von Selinadreckbaer ,

    Bitte was ?

    Kommentar von HightowerM ,

    Der Bus mit den Leuten, die es interessiert?

    Muss doch jeder für sich selbst wissen, was er möchte und was nicht.

    Kommentar von Selinadreckbaer ,

    Ja klar muss das jeder für sich selbst wissen.

    Ich wollte wissen warum dich das stören würde und habe nebenbei noch meine eigene Meinung dazu preisgegeben.

    Kommentar von HightowerM ,

    Klingt schon anders. Denn 2k Follower an sich sind persé kein Problem. Nur habe ich in 25 jahren die Erfahrung gemacht, dass Frauen, die mehr als 2-3 Stunden ihres Tages für soziale Medie opfern, für eine beziehung, wie ich sie mir vorstelle nicht geeignet sind. Oftmals auch einfach nicht auf der selben Wellenlänge schwimmen.

    Das 1800 Follower der 2000 dann alles männliche Wesen sind, die gerne mal sexuell mit ihr tätig wollen würden, würden sie die Chance hierfür bekommen, sind dann noch zusätzliche, lästige Randerscheinungen.

    Das ist jetzt auch pauschalisiert und natürlich nicht das maß aller Dinge. Aber Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regel.

    Kommentar von Selinadreckbaer ,

    Ja natürlich hat sie so viele Follower weil die ganzen Kerle horny auf sie sind ^^

    Aber das sind halt irgendwelche aus dem Internet also nicht wirklich Konkurenz.
    Aber wenn du es unangenehm findest, dass andere Kerle auf deine GF geiern würderst du sie dann auch nicht alleine weggehen lassen? ^^

    Kommentar von HightowerM ,

    Ich sagte ja, das ist nur eine lästige Randerscheinung. Ich würde die beziehung gar nicht erst eingehen, wenn ich denke, dass soetwas Einfluss nehmen könnte.

    Anders gefragt. Stell dir vor du führst eine ernthafte Beziehung. Sprich das Ziel ist als Team durchs Leben zu gehene, alle Herausfordungen gemeinsam zu meistern und sich zusammen weiterzuentwickeln und voneinander zu partizipieren.

    Wo bleibt denn großartig Zeit alleine wegzugehen für die Frau? Vllt 1 Tag in der Woche mit ihren Mädels? Nein den würde ich ihr nicht verbieten.

    Aber ein Mädel, dass noch 2.3 Stunden Zeit hat Ihren Internetauftritt zu pflegen und darauf entsprechend Wert legt, ist eben nichts für mich.

    Kommentar von Selinadreckbaer ,

    Dann haben wir wohl ganz klar unterschiedliche Vorstellungen wie eine Beziehung ablaufen soll.

    In einer Beziehung wie du sie gerade als ideal beschrieben hast würde mir das Mädel viel zu sehr in den Mittelpunkt meines Lebens rücken.

    Kommentar von HightowerM ,

    Scheint so.

  • Welchen Couchtisch findet ihr besser?
    Antwort von HotteLu ·

    Es sind beide keine Highlights des Möbelbaus. Beide komm wohl aus Ganzweitwegland (Asien) und dürften nicht die Welt kosten. Auf dem ersten Blick optisch interessanter sieht der erste Tisch aus, da er ja mit dem wilden Maserungsverlauf ein echter Eyecatcher ist. Aber die Bretter mit den offenen Löchern....unpraktisch, und dann kann man auch die Füße nicht unter den Tisch stellen, was ja etwas problematisch beim Aufstehen vom Sofa werden kann.... Ich weiß nicht, ich würde ihn nicht kaufen. Der zweite Tisch ist baulich auch nicht gerade die hellste Kerze auf dem Kuchen, allerdings hat er den Vorteil, dass er vom Design her voll im Trend liegt. Auf der Möbelmesse im Januar in Köln waren viele Möbel mit Metall und Holz ausgestellt und dieser Trend scheint wieder zurückzukommen. Also, mal abgesehen vom Preis, ich würde mich, aus praktischen und optischen Gründen letztendlich für den Tisch mit Metallgestell entscheiden, vorausgesetzt, meine vorhandenen Möbel passen gut dazu.

  • Welchen Couchtisch findet ihr besser?
    Antwort von 0815Joe ·

    Der erste ist eher ein Designer Tisch, schwer, unhandlich und unpraktisch, aber wenn er erstmal steht und zur restlichen natürlichen, organischen, in "Wald" Farbtönen gehaltenen Inneneinrichtung passt, sicherlich ein Hingucker.

    Der zweite ist da schon etwas praktischer. Er ist nicht so schwer wie der erste und bietet darunter noch Platz für Beine oder gegebenenfalls Kisten oder sonstigen Stauraum. Er ist im rustikalen Fabrik look mit einer natürlich organischen Holz Platte gehalten und passt gut in Große Inneneinrichtung. Zum Beispiel perfekt für Lofts im Fabrik Look.

    Ich würde mich für den ersten entscheiden, da er im Gegensatz zum zweiten was besonderes ist und etwas Wald ins Wohnzimmer holt. Allerdings ist es wichtig das er im richtigen Umfeld zur Erscheinung kommt. Bei moderner oder "alten" Inneneinrichtung kommt er wahrscheinlich nicht so schön rüber.

  • Welchen Couchtisch findet ihr besser?
    Antwort von PeterP58 ·

    Den ersteren finde ich optisch schöner, aber ich finde beide unpraktisch!

    Unter unserem Couchtisch haben wir noch Platz für Zeitungen, Fernbedienungen, paar Chipstüten (ok, die seltener) usw.

    Meine ja nur! Stelle Dir vor, wie der Tisch aussieht, wenn da 5 Fernbedienungen drauf rumliegen, eine Schüssel, 3 Zeitungen, etc.

  • Was soll ich bei dem Anlass anziehen?
    Antwort von rotesand ·

    Hallo!

    Zunächst möchte ich dir mein Beileid aussprechen.

    Ich würde ansonsten zur Trauerfeier die gestreifte Bluse anziehen und einen Blazer oder eine dunkle Jacke drüber.

    Allerdings würde ich dann umgehend feinere Kleidung kaufen gehen, damit sich so eine unangenehme Situation nicht wiederholt. Man kann nicht überall mit Jeans und Turnschuhen aufkreuzen - und es muss ja nix teures sein, was man sich kauft, aber eine klassische weiße oder hellblaue Bluse, eine "Stoffhose" und Ähnliche Klassiker sollte man schon besitzen. Man kauft so etwas ja auch nicht nur für besondere Anlässe, sondern kann es auch im Alltag geschickt kombiniert in Alltagsoutfits einbauen!

    Alle 6 Antworten
    Kommentar von pian0eme ,

    Ja danke das bekomme ich hin. Und ich werd mich bei Gelegenheit nach was passenderem umschauen

    Kommentar von rotesand ,

    Super, ist nur zu empfehlen!

    Ich meine ... es muss ja nix Teures sein, es gibt ja auch schon recht preiswerte "Businesskleidung".