CPU für kleinen Gameserver?

Hallo, ich habe mir in den Kopf gesetzt, einen eigenen kleinen Gameserver zu basteln. Ich weiß, dass Mieten unter Umständen günstiger sein kann, aber ich habe jetzt einfach Lust dazu, einen selber zu bauen. Bis jetzt habe ich die Server (TTT und Minecraft) auf meinem PC mit DynDNS gehostet. Wir spielen meistens zu 5., ab und zu aber auch bis zu 10. Wir stellen also nicht zu hohe Anforderungen an den Server. Ich habe noch einen alten PC hier rumfliegen mit 2 GB Ddr2 Ram (ich weiß, sehr wenig...) und einer alten Intel Pentium E2220 CPU mit 2,4 GHz. Also habe ich Debian und die beiden Server installiert und mit einem Freund den TTT Server ausprobiert. Beim laufen hat es leider etwas gelaggt. Also brauchen wir scheinbar bessere Hardware. Ich denke nicht, dass es am Upload Speed lag (6mbit/s), da es ja nicht gelaggt hatte, als der Server auf meinem PC lief. Notfalls könnte ich den Server auch ins Büro von meinem Vater stellen. Der hat höheren Upload Speed und statische IPs. Jetzt weiß ich nicht, ob es sich lohnt, mehr Ram zu kaufen, oder direkt eine etwas bessere CPU. Hauptsache, es wird nicht zu teuer (insgesammt möglichst unter 60 Euro) Netzteil, Festplatten etc. habe ich ja noch hier. Es gibt ja einige alte und sehr günstige Xeon CPUs. Was haltet ihr davon? Sind die überhaupt geeignet? Z.b. die Xeon E5640. Mich stört dabei nur, dass die Mainboards dabei recht teuer sind. Gibt es vllt. noch günstigere Alternativen? Eine alte i5 CPU o.ä.? Ich möchte dazu noch sagen, dass der Server nicht 24/7 laufen soll, meistens nur einige Stunden aber vllt. auch mal ein Wochenende. Wenn jemand Ahnung hat, würde ich mich sehr über Tipps und Vorschläge freuen! :D

Server Computer cpu RAM Gaming
1 Antwort
Nitrado Hexxit Server geht nicht :(

Minecraft Hexxit Server Hey Leute, heute habe ich mir einen GameServer bei Nitrado bestellt (90 Tage, 1GB Ram). Ich habe ausgewählt Hexxit und wollte loslegen, habe den Server gestartet und dann habe ich die IP in Minecraft eingegeben, aber da stand Client out of Date und obendrüber 1.5.2?!? Dann habe ich in der Server.log nachgeschaut und sah das hier: 2013-12-31 18:12:33 [WARNING] Can't keep up! Did the system time change, or is the server overloaded? 2013-12-31 18:12:44 [INFO] [Server] Server shutting down immediately. World is being saved. 2013-12-31 18:12:44 [INFO] Turned on world auto-saving 2013-12-31 18:12:44 [INFO] Saving... 2013-12-31 18:12:44 [INFO] Saved the world 2013-12-31 18:12:44 [INFO] Stopping the server 2013-12-31 18:12:44 [INFO] Stopping server 2013-12-31 18:12:44 [INFO] Saving players 2013-12-31 18:12:44 [INFO] Saving worlds 2013-12-31 18:12:44 [INFO] Saving chunks for level 'world'/Overworld 2013-12-31 18:12:44 [INFO] Closing listening thread 2013-12-31 18:12:45 [INFO] Saving chunks for level 'world'/Nether 2013-12-31 18:12:45 [INFO] Saving chunks for level 'world'/The End 2013-12-31 18:12:45 [INFO] Saving chunks for level 'world'/Twilight Forest 2013-12-31 18:12:45 [INFO] Saving chunks for level 'world'/Limbo 2013-12-31 18:12:45 [INFO] Stopping server 2013-12-31 18:12:45 [INFO] Saving players 2013-12-31 18:12:45 [INFO] Saving worlds Ich glaube, dass das Problem ist, dass 1 GB RAM nicht für Hexxit reichen, ist das so? Und wenn ja wie viel RAM benötige ich dafür? MFG Paulipan

PC Server RAM Minecraft nitrado Hexxit
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Ram + Server

Server RAM in einem normalen PC?

5 Antworten

welcher minecraft ftb serveranbieter ist am besten?

9 Antworten

Server-Arbeitsspeicher - 1TB und größer - Kosten/ Zugriffszeiten/ Produktbezeichnung

3 Antworten

Minecraft Forge Server mehr Ram zuweisen?

2 Antworten

Kann ich Server RAM in einen Desktop einbauen?

3 Antworten

Nitrado server mit mods, wie viel RAM?

3 Antworten

Minecraft Server mehr als 1GB ram zuweisen funktioniert nicht

4 Antworten

Ark Server nei GPortal oder bei Nitrado?

1 Antwort

MySQL-Server braucht zu viel Arbeitsspeicher?

6 Antworten