Wieso lassen wir uns so verarschen?

Ich kann es einfach kaum glauben was es alles für Dreck in unseren Produkten gibt. Warum machen wir sowas?
Wer will schon Zahnpastazeugs in seinem Trinkwasser oder Hormonell wirksames Parfüm?
Wieso macht die Industrie sowas mit uns?
Findet ihr das okay?
Was meint ihr, weis der Großteil der Menschheit überhaupt was er da für einen Dreck isst?
Andere Menschen wehren froh etwas zu Essen zu bekommen und wir Pumpen unser Essen immer mit Chemie voll. 😔
Jedes mal wenn ich einkaufen gehe schau ich immer genau auf die Inhaltsstoffe und bekomme mindesten bei jedem 2 Produkt das ich nicht schon kenne einen Schock!
Früher dachte ich mir nichts bei meinem Einkauf, ich bin immer ins Geschäft, hab genommen was ich wollte, fertig. Doch genau das wahr mein Fehler.
Vor ein paar Jahren habe ich mir die App Codecheck runtergeladen. Als ich dann angefangen habe meine Produkte die ich immer benutzte und gegessen habe zu scannen, währe ich fast umgefallen. Ich übertreibe auch nicht. Es ist wirklich schlimm was in unserem Essen drinnen ist und ich finde es so traurig das so wenig Menschen aufgeklärt sind! 😓
Über Codecheck braucht ihr euch nicht zu beschweren, denn es stimmt so gut wie alles. Ich bin nicht blöd und schau immer ganz genau nach. Diese App wird nicht von Nivea oder sonst wem unterstützt! Im Gegenteil ich wusste nämlich nie dass meine geliebte Niveacreme so schädlich ist!
Jetzt muss mir keiner kommen mit ja alles ist schädlich usw... Es geht auch ohne Chemie!

Meine Fragen hab ich euch oben gelistet. Freue mich auf eure Antworten und ich bin gespannt wie viele Menschen Ahnung haben von dem was sie Essen. 🙇🏻

essen Gesundheit Ernährung Natur krank Betrug Nahrung Menschen Bio Krankheit Duschgel Großhändler Industrie Produkte Shampoo schädlich ungesund Schlecht
29 Antworten
Beste Haarpflege mit Produkten ohne Silikone

Hey Leute

Ich habe mir letze Woche die Haare von Brustlänge auf Schulterlänge bzw. längerer Bob schneiden lassen. Meine Haare waren total kaputt und sehr dünn in den längen, deshalb war das wohl die beste Entscheidung. Früher habe ich auhc kaum Kuren o.ä. benutzt, das soll sich jetzt aber sofort ändern. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir hier gute Produkte vorstellen könnt, nur ohne Silikone, die gut für meine Haare sind. Ich selbst denke die Marken Balea, Alverde und Alterra sind gute Marken an sich, weil sie ale keine Silikone enthalten.

Jetzt würde ich nur gerne speziellere Produkte vorgestellt bekommen und zwar:

  • Shampoo gegen brüchiges, splissiges Haar
  • Eine Kur
  • Eventuell eine Sprühkur (von Dove soll es eine gute geben?!)
  • Trockenshampoo (hilft das überhaupt?)
  • Eine Spülung

Ich habe mir im Internet ein paar Videos angeschauen und dort sah ich dann dass man bei trockenen Haaren eher eine Kur verwenden soll ?

Zu meinen Haaren: Eigentlich sind sie relativ unkompliziert, aber die Spitzen sind schon eher trocken. Außerdem möchte ich, dass sie glanzvoll und heile sind. Natürlich werde ich regelmäßig zum Friseur gehen. Achja eine Frage habe ich noch : Haare über Nacht zusammenbinden, damit sie nicht am Kopfkissen reiben und kaputt gehen ? Und dann am besten mit Zopfgummi oder nur mit Spangen?

Ich möchte jetzt alles richtig machen mit meinen Haaren und würde mich freuen, wenn ihr mir trotz des langen Textes helft :-)

Vielen Dank schonmal, nessa :)

Beauty Haarpflege Haare Badezimmer Pflege Schönheit Kosmetik Produkte Shampoo
9 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Produkte + Shampoo

Wie bekomme ich meine Haare weich und glatt?

8 Antworten

Tiefenreinigende Shampoos? Gut oder schlecht?

3 Antworten

John Frieda Deeper Glow Farbvertiefende Anwendung?

2 Antworten

Wieso heißt das Shampoo "Head and Schoulders"?

8 Antworten

Wie viele Jahre ist Kernseife haltbar?

6 Antworten

Haare „laminieren“ lassen beim Friseur - wie teuer & vor und Nachteile?

1 Antwort

Trockene, strohige und sehr splissige Haare. Was hilft?

4 Antworten

Was ist der unterschied zwischen einen Silbershampoo und einer Silberspülung?

2 Antworten

KET Shampoo gegen Haarausfall?

1 Antwort