Was habe ich mir nur dabei gedacht?

Hallo zusammen,

mein Freund war letzte Woche da, (wir sind jetzt fast ein Jahr zusammen) und er hat bei mir übernachtet (von Freitag auf Sonntag)

Am Sonntag haben wir wieder ganz normal gekuschelt und dann hätten wir nur noch eine halbe Stunde Zeit und ich wollte es ein bisschen ausnutzen bevor seine Tante ihn abholen gekommen ist.

Ich hab ihn früher schon immer so ein bisschen unter dem Bund von seiner Unterhose berührt aber nur einen halben Zentimeter unter dem Bund maximal

Ich weiß nicht was ich mir da heute bei gedacht habe aber ich bin Stück für Stück tiefer in seine Hose mit einem Finger bis ich irgendwann Haut gespührt habe

Ich hab nicht richtig gespührt was es war, weil ich nur mit einem Finger das berührt habe und den auch nicht richtig bewegt habe, ich hab gedacht es ist seine Leiste oder so.

War es aber nicht

Weil ich ihm geschrieben habe das ich mir nicht sicher war was das is

und dann hat er geschrieben: ich glaube du kannst dir denken was das war (was sich für mich irgendwie total sauer anhört😔)

ich weiß auch nicht warum ich das gemacht habe oder was ich mir dabei gedacht habe vielleicht wollte ich einen Schritt weiter gehen oder sowas - ich weiß es nicht

Auf jeden Fall hab ich ihn dann nochmal am gleichen Tag drauf angeschrieben und es hat dann geschrieben

dass er ein bisschen geschockt war (nicht überrascht oder erschrocken sondern geschockt!)

Und das er nicht gedacht hat das ich das jetzt schon mache

und ich fühle mich jetzt irgendwie echt schlecht weil ich dachte das ihn das vielleicht gefällt oder so

ich hab mit zwar immer wieder eingeredet nach fast einem Jahr Beziehung kann man das schon mal machen (Ich meine wir ziehen ja auch immer die Tshirts und ich den Bh zum Kuscheln aus und streicheln uns) aber jetzt fühle ich mich richtig schlecht und mir ist das jetzt auch richtig peinlich

Er hat zwar gesagt es ist kein Problem und ich soll mich nicht so reinstressen , aber ich glaube das meint er nicht wirklich so weil er das oft sagt

meine Frage jetzt an euch:

was soll ich machen? Mit ist das alles so unglaublich peinlich jetzt und ich liebe ihn mehr als alles andere und bin einfach ratlos.

bitte helft mir😔

Lg Lina

Freundschaft Penis Liebe und Beziehung peinlich Petting Unterhose penis berühren
14 Antworten
Noch nie zum Orgasmus - Partner sagen?

Hey.
Ich bin seit über eine Jahr mit meinem Freund zusammen und wir haben auch regelmäßig Sex. Ich hab enorme Probleme mich fallen zu lassen und zu entspannen. Er kommt jedes Mal, doch ich kam noch nie. Ich würde es mir aber wünschen, um zu wissen wie sich sowas anfühlt. Ich denke, er checkt nicht ganz, dass ich noch nie kam.
Ich würde gerne mit ihm reden, doch weiß ich nicht, wie ich das Thema ansprechen soll, weil ich ihn auch nicht irgendwie verletzten möchte oder so...
zudem ist das Vorspiel bei uns immer sehr kurz, was mir auch nicht gefällt. Ich nehme mir immer viel Zeit für ihn, doch er oft gar nicht und wenn, dann nur kurz. Was ich immer schade finde, denn er kann eig sehr gut lecken. Dann zweifle ich oft immer an mir, weil ich denke, dass ich nicht „gut schmecke“ oder, dass ihn sonst irgendetwas stört da „unten“, weil er es eben so selten macht. Ich denke, wenn er sich auch mal mehr Zeit für mich nehmen würde (weil ich es auch schon oft bis zum „Ende durchgezogen habe“ und er noch nie), würde es mir auch leichter fallen mich zu entspannend und schlussendlich zu kommen.

Ich weiß echt nicht, wie ich das ganze Thema ansprechen soll. Hat da jemand Erfahrungen oder so?

Danke im Voraus.

Liebe Freundschaft Blasen Frauen Beziehung Sex Penis Geschlechtsverkehr Hoden lecken Liebe und Beziehung oral Orgasmus Partner Partnerschaft Petting Scheide sextoys Vagina Kitzler
18 Antworten
Schwanger durch trockensex(petting)?

! Bitte nur ernsthafte antworten, da dies keine scherzfrage ist !

Ich bin 16 Jahre alt und da ich gerade meine erste spritze gegen gebärmutterhalskrebs bekommen habe, darf ich noch keinen GV haben.

Mein Freund und ich hatten allerdings 2x „trockensex“.

Bei beiden malen hatten wir eine unterhose an, meine war wegen meinem schleim etwas nass, aber nicht verrutscht. Er hatte einmal eine weitere boxershorts und einmal eine enge hose an. Bei beidem mal ist anscheinend nichts „verrutscht“.

Nach einem mal habe ich ihn auch oral befriedigt & er hatte lusttropfen und ich auch welche an meiner hand. Ich bin (wenn auch erst später) an meiner scheide gewesen mit meiner hand, da ich sie gewaschen habe.

Dies alles ist etwa eine woche nach meiner Periode geschehen, ich sollte sie am 14. März wieder bekommen.

Ich weiss, wie unwahrscheinlich es ist, aber da ich erst 16 und sehr unerfahren bin, mache ich mir dennoch meine Gedanken.

Ich war heute wegen einem gesundheitlichen problem beim Gynäkologen, der einen ultraschall meiner Gebärmutter gemacht hat, bei der er meinte, meine Wand wäre etwas unregelmäßig, was aber durch meine bald anstehende periode kommen könnte. Wäre es möglich, dass ich doch schwanger geworden bin?

Liebe Medizin Schwangerschaft Frauen Sex Ultraschall Penis Aufklärung Befruchtung erstes Mal Gebärmutter Geschlechtsverkehr Gesundheit und Medizin Gynäkologie Periode Petting schwanger Vagina Eizelle Lusttropfen Sperma
9 Antworten
Warum bleibt sein Penis nicht richtig steif?

Hallo ihr lieben, seit ein paar Wochen führe ich mit meinem besten Freund (Mitte 20) eine Freundschaft "mit gewissen Extras". Er hat auch Gefühle für mich, ich aber nicht für ihn. Wir haben auch sehr offen darüber geredet und "die Fronten geklärt". Wir haben Sex und tauschen Zärtlichkeiten aus, machen eben was uns gefällt. Als wir das erste Mal versucht haben miteinander zu schlafen hab ich ihm natürlich völlig selbstverständlich ein Kondom übergestreift, danach ging nix mehr. Sein Penis ist langsam erschlafft. Ich habe versucht Ihn mit der Hand weiter zu befriedigen aber das hat auch nichts gebracht. Im Nachhinein hat er mir dann erzählt das er noch nie Sex mit Kondom hatte (er hatte bisher nur eine Freundin, ist aber noch recht unerfahren) weil er immer Schmerzen beim Versuch es zu überstreifen hatte. Er sagte auch das er sehr nervös war, weil sein letztes mal eine weile her war. Eine Woche später hat es dann so gerade geklappt, aber auch nur mit viel herumwerkeln. Sein Penis war wieder nicht steif genug um einfach einzudringen aber irgendwann hat es doch knapp geklappt. Ich habe ihn allerdings nicht wirklich gespürt (obwohl er nicht gerade klein ist), weil er nicht richtig steif war. Wir hatten seit dem noch ein, zweimal Sex. Ansonsten befriedige ich ihn mit der Hand. Dabei ist sein Penis dann auch richtig hart und er kommt auch zum Orgasmus. Sobald es aber "ernst wird" wird er nicht steif genug. Wir haben auch darüber geredet, ich habe ihn versucht zu ermutigen und ihm die Nervosität zu nehmen (er selbst sagt er ist nicht mehr nervös deswegen), trotzdem klappt es nach wie vor nicht. Einmal sagte er sogar das es ihm weh getan hat als ich das Kondom übergestreift habe (ich bin sehr vorsichtig dabei). Woran kann es liegen das er nicht richtig steif wird? Woher können die schmerzen kommen die er beim Kondom überstreifen hat?

Ich bin mir nicht sicher aber ich würde fast vermuten das es ohne Kondom besser klappen würde. Allerdings möchte ich nicht ohne mit ihm schlafen (sonst fühle ich mich nicht wohl dabei).

Habt ihr Tipps, wie es beim nächsten Mal besser klappen könnte?

Vielen Dank. LG Phone

Freundschaft Gefühle Sex Penis Befriedigung Erektion Kondom Petting freundschaft-plus
11 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Penis + Petting

Wie Junge zum steifen Penis bringen ohne ihn direkt zu berühren?

18 Antworten

Wie soll ich IHN berühren wenn er noch eine Hose anhat?

14 Antworten

Penis Anfassen? Angst? Normal?

9 Antworten

Ist Arsch anfassen wirklich so besonders?

8 Antworten

Wo wollen Männer am liebsten berührt werden?

23 Antworten

Wie holt man einem Jungen einen richtig runter?

12 Antworten

Sex ältere Frau, junger Mann?

58 Antworten

Freundin Vulva streicheln?

7 Antworten

Petting, Penis außerhalb der Vagina, Lusttropfen, Schwanger?

8 Antworten