Wie erstellt man an der Uni seinen Stundenplan?

Hey,

Also ich hab vorgestern die Bestätigung für mein Studium an der Uni Wuppertal bekommen. Ich freue mich schon sehr darauf und würde am liebsten jetzt schon meinen Stundenplan so weit wie möglich zusammenstellen, bzw. wenigstens wissen, wie es geht, wenn es so weit ist. Da ich Grundschullehramt studiere, habe ich sozusagen 4 Fächer. Germanistik und Mathematik für die Grundschule, Anglistik und der Optionalbereich. Für Mathe und Deutsch habe ich einen Studienverlaufsplan gefunden, aber nicht für die anderen beiden. Ich versteh auch nicht ganz, was man im Optionalbereich belegen kann/muss (am liebsten Bildungswissenschaften). Aber auch mit den Studienverlaufsplänen und Modulhandbüchern, habe ich null Durchblick. Bei den Infoveranstaltungen im September bin ich leider im Urlaub und ich will nicht bis zur Einführungswoche warten, um dann innerhalb einer Woche mein ganzes Studium zusammenstellen zu müssen. Ich nehme mal an, sobald meine Unterlagen bei der Uni ankommen, bekomme ich meine Zugangsdaten für das Online-Portal zugeschickt und könnte dann wahrscheinlich in ca. einer Woche meinen Stundenplan zusammenstellen, falls ich das richtig verstanden habe. Was ich im Internet finde, ist alles nur zu einzelnen Fächern, aber nicht, wie ich das bei mehreren Fächern zusammenstellen kann und die Vorgaben für jedes Fach finde ich auch nicht. Ich hoffe irgendwer von euch kann mir weiter helfen.

Mit freundlichen Grüßen :)

Studium Schule Lehramt Uni Stundenplan Stundenplan Uni Ausbildung und Studium
3 Antworten
Praktikum Lehramt nicht bestanden wtf Schule Universität Fachpraktikum durchgefallen durchfallen?

Ich habe ein Fachpraktikum in Französisch an einem Gymnasium absolviert. (Studium Lehramt Gym). Man musste vier Wochen dort sein, nur mindestens 4 Stunden selbst halten und täglich hospitieren, sich dies alles unterschreiben lassen, was ich auch alles gemacht habe. Während der letzten Woche hat die Dozentin der Universität in der Begleitveranstaltung in der Uni Abends bereits ihre Unterschrift geleistet, da ich bereits genug unterrichtet und hospitiert hatte. Heißt: von Seiten der Uni war schon alles geklärt.

Am letzten Tag des Praktikums wollte ich von der Schulleitung die Unterschrift und den Stempel der Schule holen, dort wurde mir gesagt, dass ich noch zu einem Gespräch zu der Schulleiterin soll, die dann meinte, dass die Lehrerin, mit der ich unterwegs war, die nötige Neutralität und den Abstand zu einigen bestimmten Schülern vermisst habe und sie deshalb nicht ihr "okay" für den Lehrerberuf geben würde. Konkret ging es darum, dass ich mich von zwei Schülerinnen habe duzen lassen oder mit ihnen in einer Freistunde in der Mensa saß für wörtlich "Privatgespräche"

Von Seiten der Schule heißt es jetzt offiziell, dass sie Bedenken hätten, dass ich möglicherweise nicht für den Lehrerberuf geeignet sei und deswegen auch das Praktikum als nicht bestanden werten würden, obwohl ich alle Anforderungen erfüllt habe, mehr anwesend war als gefordert und bereits die Unterschrift der Universität habe.

Wie soll man dagegen vorgehen? Erst bei der Uni im guten versuchen, ob sie es trotzdem dann anerkennen oder direkt sich juristisch beraten lassen bzw gegen die Schule vorgehen?

Studium Schule Lehramt Lehrer Praktikum studieren Uni Universität hilfe-gesucht Ausbildung und Studium Beruf und Büro
5 Antworten
Welche Bewerbungsunterlagen im Vorstellungsgepräch?

Ich habe mich zur Hausaufgabenbetreuung/Nachhilfe bei einer Schule beworben. Ich habe da nun Ende der Woche ein Vorstellungsgespräch und soll meine Bewerbungsunterlagen mitbringen.

Bisher habe ich dort nur ein Online-Bewerbungsformular ausgefüllt, in dem einige Fragen zu meinem Lebenslauf vorkamen.

Soll ich einfach alles zum Vorstellungsgespräch mitnehmen? Motivationsschreiben, obwohl ich persönlich dort bin? Ansonsten Lebenslauf, und Abizeugnis?

Ich studiere Lehramt, was auch die Studienrichtung ist, die die dort suchen, weil es eben mit meinem zukünftigen Beruf zu tun haben wird. Brauchen die dann auch meine Studienverlaufsbescheinigungen, sprich Noten und bestandene/nicht bestandene Prüfungen im Studium?

Außerdem, wie bringe ich mein Auslandssemester in das Motivationsschreiben ein? Es geht in dem Beruf schon viel um Englisch auch im Nachhilfe-Bereich. Sollte ich den Auslandsaufenthalt noch einmal im Motivationsschreiben erwähnen? Ich weiß halt nicht genau, was ich dazu schreiben soll.

Es hat meine Sprachkenntnisse nicht wirklich verbessert, da diese (ohne arrogant klingen zu wollen) schon vorher auf einem ziemlich hohen Niveau waren. Schreibe ich dann etwas wie "persönliche Weiterentwicklung und Ausbau der Sprachkenntnisse" oder so? Wie würdet ihr das machen?

Und brauche ich auch Sprachzertifikate oder so, obwohl ich Englisch studiere? Ich habe damals in der Schule diese Cambridge Prüfung abgelegt, ist das noch relevant oder schon zu lange her? Mein Sprachniveau hat sich seitdem eben auch verbessert..

Englisch Studium Schule Bewerbung Ausland Lehramt Uni Universität Ausbildung und Studium Beruf und Büro
2 Antworten
Kunst Lehramt Studium,welche Voraussetzungen?

Hallo liebe Community :) Ich möchte seit langer Zeit Kunst und Biologie auf Lehramt (Gymnasium)studieren.In Biologie stehe ich 2+ bisher aber mit tendenz nach oben wegen einer missglückten Klausur.Nur in Kunst ist mein Problem dass wir NUR praktisches machen und das dumm ist ich weiß nicht mal was wir machen.Uns wird ein Bild gezeigt,wir besprechen die Kriterien für das Bild das wir machen müssen und fertig.Kein bisschen Theorie dazu.Der Parallelkurs macht ectrem viel Theorie fast schon wie ein Leistungskurs leider kann ich den Kurs nicht wechseln sonst hätte ich das schon längst getan.Leider habe ich bei diesem Kunstlehrer schon seit der 5.Klasse Unterricht (jetzt in der 10.) dazwischen waren 2 Jahre Musik statt Kunst.Wir haben wirklich nie Theorie geamvht.Die anderen Kurse haben Farbenlehre gemacht,Buchmalerei besprochen,Expressionismus,Impressionismus also Malstile,Maltechniken,Kunstepochen usw. richtig durchgenommen und wir machen gar nichts.Das Problem ist (klingt doof) ich kann sehr gut zeichnen und malen und habe auch wirklich Spaß dran.Einmal haben wir auch Plastiken gemavht (Entfremdung von Altagsgegenständen) und ich habe wirklich Freude an Kunst interessiere mich auch dafür und möchte es auch gerne studieren und habe Freude am Unterrichten nur ich weiß nicht ob ich die Voraussetzungen für ein Studium habe weil ich wirklich gar nichts leren und nicht weiß wie ich mir das alles selber beibringen soll.Einen Duden bzw. ein Lexikon zu Kunstepochen usw. auswendig zu lernen bringts auch nicht wirklich weil ich nicht weiß wie ich das anwenden kann.

Deshalb möchte ich gerne von euch wissen was man für Voraussetzungen neben Kreativität und zeichnerischen/malerischen Talent für ein Kunstlehramst Studium benötigt.Ich würde mich auch freuen wenn ihr Tipps für mich habt. Wie gesagt Biologie läuft super,perfekte Lehrerin die einem alles sehr gut beibringt und einen richtig fordert und fördert,Pädagogik hab ich auch stehe ich auch im 2er Bereich was denk ich mal nicht schlecht für ein Lehramtstudium ist.

VIELEN DANK im Voraus

Liebe Grüße

MACARON123

lernen Kunst Studium Schule Kunstgeschichte Lehramt Lehrer studieren Uni Universität
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Lehramt + Uni

Gehen die Bachelor-Noten mit in die Masternote ein (Lehramtstudium)?

2 Antworten

Platz in der Warteliste? (Ruhr-Uni-Bochum)

4 Antworten

Im Lehramtsstudium endgültig nichtbestanden, kann ich noch ein anderes Lehramt studieren?

3 Antworten

Kann man mit dem Studium "Bildungswissenschaften" lehrer werden?

4 Antworten

Sonderpädagogik nach Sozialarbeitstudium: ist es möglich den Bachelor und Sozialer Arbeit zu machen und dann den Master of Education in SoPäd draufzusetzen?

3 Antworten

NC bei Lehramt Sonderpädagogik in Würzburg / Bayern?

1 Antwort

Sporteignungstest Lehramt Gymnasium. Wo am einfachsten?

4 Antworten

Was ist ein Nebenhörer/ Zweithörer?

1 Antwort

Lehramt mit Fachabi Hamburg?

3 Antworten