Schnell in Gefühle für jemanden hineinsteigern?

Ich, w/16, mache gerade ein Auslandsjahr. Ich gehe seit drei Woche zur Schule und irgendwie gefällt mir ein Klassenkamerad doch mehr als gut :D

Ich spreche die Sprache hier noch nicht, deswegen bin ich, gerade in der Schule still und zurückhaltend und so. Er hat zwar sogar schon mit mir geredet, aber ich glaube einfach nur, weil er wohl nett ist.

Am Anfang habe ich ihn gar nicht weiter angesehen, aber dann, vor knapp zwei Wochen, in einer Gruppenarbeit, haben wir halt kurz geredet. Nichts besonderes, eher etwas banales. Er hat mich nämlich ein bisschen bezüglich Alkohol ausgefragt. O ich schon die hiesige Bier probiert habe, Wodka möge usw.

Letztes Wochenende war dann ne Party. Ich war nicht so lange da, habe auch nichts getrunken oder so aber wir haben uns da auch kurz unterhalten. Teilweise doch irgendwie tiefgründig. Das coole war, dass er erstmal den Typen, der gerade neben mir saß, weggeschubst hat, um neben mir sitzen und reden zu können. (Sollte einen nicht beeindrucken, schon klar, aber irgendwie macht mir das mehr Hoffnung, als es wohl tun sollte)

Er ist so jemand, der eigentlich mit allen gut auskommt, mehr als offen ist und kein Blatt vor den Mund nimmt. Selbst wenn ich seine genauen Worte nicht verstehe ist doch deutlich, dass er im Unterricht echt provokante Fragen stellt. Außerdem fährt er halt Motorrad und mach eher einen auf cool. Andererseits ist er so offen. Er macht einfach, wonach ihm ist, ich habe auch mal kurz mit ihm geschrieben und dabei ging hervor, dass er San-Musik hört, wenn er nicht einschlafen kann. :D Welcher Typ erwähnt sowas denn einfach?

So, jetzt aber mein 'Problem'. Ich weiß nicht, ob och mich hier zu schnell in etwas hineingesteigert habe, genau das fürchte ich nämlich. (Ich hatte noch nie einen Freund oder so, bin also so richtig dieses 'typische unerfahrene, leichtgläubige, ... Mädchen') Sollte das so sein, wie kann ich mich dann wieder hinaussteigern?

Liebe Schule Freundschaft Mädchen Gefühle Auslandsjahr Jungs Liebe und Beziehung verwirrt Hineinsteigern unerfahren
3 Antworten
Mag er mich oder liebt er mich; und warum sind Jungs so kompliziert?

Hallo,

ich bin Milla, vor zwei Monaten 16 Jahre alt geworden und würde mich freuen wenn ihr mir helfen und einfach mal eure Gedanken hier aufschreiben könntet.

Es geht um -um was sollte es auch sonst gehen?- einen Jungen, den ich einfach nicht einschätzen kann...

Alle meine Freundinnen sagen, ganz klar, er 'will was von mir', aber lest selbst;

Wir sind seit den Sommerferien in einer Klasse, soweit alles gut. Okay, wir haben die gleichen bzw. ähnlichen Hobbies und Interessen... Er ist absolut nett und cool, keine Frage... aber er hatte eine Freundin. Deshalb war er für mich ein Klassenkamerad oder Kumpel. Aber naja, nach dem wir eine Woche in einer Klasse waren hat er dann wohl mit seiner Freundin Schluss gemacht... und mich über das Handy seines besten Freundes angeschrieben (mit dem hatte ich vorher schon geschrieben...). Nichts Spektakuläres. Dann waren wir auf 'Kennlernfahrt', es floss durchaus auch ein wenig Alkohol (ich trinke wirklich selten...) und ich war die ganze Zeit bei ihm und seinem besten Freund. Okay, es war ein wirklich cooler Abend... Aber naja, seit dem schreibt er mich immer mal wieder an, aber nicht einfach 'Hey', sondern irgendein Thema oder So... Sowas wie, 'Hattest du nicht mal erzählt...', ja ich hatte es mal erwähnt, aber mehr auch nicht. Wir schreiben dann auch immer ne Zeit lang aber irgendwann, kommen wir immer zum Punkt und dann schreiben wir eine etwas längere Zeit gar nicht... Ich kann das irgendwie absolut nicht einschätzen... manchmal wirkt es so als würde ich ihn voll interessieren und dann lässt er es einfach so bleiben und stehen... gut ich habe ihn noch nie angeschrieben, einfach und allein aus dem Grund, weil ich mir immer ausmale, dass ich die Anderen nerve und er eigentlich auch eher der coole Typ, der tausende Abonnenten auf Instagram hat und ich denke auch viele Mädchen mit denen er snapt... Ich weiß das er mit den anderen Mädchen aus meiner Klasse nicht schreibt und er hat mich auch als Einzigste auf seinem Instgram Bild makiert. Aber redet mit gefühlt Allen normal und mit mir gar nicht, ich habe noch nie meinen Namen aus seinem Mund gehört und er gibt mir in der Schule nicht wirklich das Gefühl, das er mich mag. Er neckt mich zwar manchmal zusammen mit seinen Freunden ein wenig, und lächelt mich auch immer wieder an, aber ich kann mich einfach nicht davon überzeugen, das meine Freundinnen mit ihrer Aussage vielleicht Recht haben könnten... Ich weiß selbst nicht warum...

Liebe Grüße und ein riesiges Dankeschön schon mal im voraus!

Milla Charlotte

Liebe Leben Schule Freundschaft Mädchen Teenager Beziehung Jungs Liebe und Beziehung verstehen
6 Antworten
Mag er mich oder liebt er mich; und wieso sind Jungs so kompliziert?

Hallo,

ich bin Milla, vor zwei Monaten 16 Jahre alt geworden und würde mich freuen wenn ihr mir helfen und einfach mal eure Gedanken hier aufschreiben könntet.

Es geht um -um was sollte es auch sonst gehen?- einen Jungen, den ich einfach nicht einschätzen kann...

Alle meine Freundinnen sagen, ganz klar, er 'will was von mir', aber lest selbst;

Wir sind seit den Sommerferien in einer Klasse, soweit alles gut. Okay, wir haben die gleichen bzw. ähnlichen Hobbies und Interessen... Er ist absolut nett und cool, keine Frage... aber er hatte eine Freundin. Deshalb war er für mich ein Klassenkamerad oder Kumpel. Aber naja, nach dem wir eine Woche in einer Klasse waren hat er dann wohl mit seiner Freundin Schluss gemacht... und mich über das Handy seines besten Freundes angeschrieben (mit dem hatte ich vorher schon geschrieben...). Nichts Spektakuläres. Dann waren wir auf 'Kennlernfahrt', es floss durchaus auch ein wenig Alkohol (ich trinke wirklich selten...) und ich war die ganze Zeit bei ihm und seinem besten Freund. Okay, es war ein wirklich cooler Abend... Aber naja, seit dem schreibt er mich immer mal wieder an, aber nicht einfach 'Hey', sondern irgendein Thema oder So... Sowas wie, 'Hattest du nicht mal erzählt...', ja ich hatte es mal erwähnt, aber mehr auch nicht. Wir schreiben dann auch immer ne Zeit lang aber irgendwann, kommen wir immer zum Punkt und dann schreiben wir eine etwas längere Zeit gar nicht... Ich kann das irgendwie absolut nicht einschätzen... manchmal wirkt es so als würde ich ihn voll interessieren und dann lässt er es einfach so bleiben und stehen... gut ich habe ihn noch nie angeschrieben, einfach und allein aus dem Grund, weil ich mir immer ausmale, dass ich die Anderen nerve und er eigentlich auch eher der coole Typ, der tausende Abonnenten auf Instagram hat und ich denke auch viele Mädchen mit denen er snapt... Ich weiß das er mit den anderen Mädchen aus meiner Klasse nicht schreibt und er hat mich auch als Einzigste auf seinem Instgram Bild makiert. Aber redet mit gefühlt Allen normal und mit mir gar nicht, ich habe noch nie meinen Namen aus seinem Mund gehört und er gibt mir in der Schule nicht wirklich das Gefühl, das er mich mag. Er neckt mich zwar manchmal zusammen mit seinen Freunden ein wenig, und lächelt mich auch immer wieder an, aber ich kann mich einfach nicht davon überzeugen, das meine Freundinnen mit ihrer Aussage vielleicht Recht haben könnten... Ich weiß selbst nicht warum...

Liebe Grüße und ein riesiges Dankeschön schon mal im voraus!

Milla Charlotte

Liebe Schule Freundschaft Mädchen Jungs Liebe und Beziehung
3 Antworten
Will er wirklich nur "das eine" oder mehr von mir?

Hallo liebe Community,

Als ich (bald 19) vor zwei Jahren auf eine neue Schule kam habe ich ihn in meiner Klasse kennen gelernt. Wir haben damals im Unterricht oft Blicke ausgetauscht, waren in den Pausen (jedoch noch mit anderen) meist zusammen und er hat mich damals oft danach gefragt ob wir auch mal außerhalb der Schule was unternehmen. Die erste Zeit habe ich ihm immer abgesagt... Irgendwann habe ich dann zugesagt und wir waren das ein oder andere mal aus. Ich mochte ihn wirklich.

Doch irgendwann fing er an in der Schule "den Coolen" zu mimen. Das fing an, als eine bestimmte Person sich im Unterricht neben ihn setze. Er hat sich das ganze restliche Jahr über extrem daneben benommen, die ganze Klasse beim Lernen gestört und weil ich direkt neben ihm saß konnte ich mich kaum noch konzentrieren und war extrem entnervt von ihm bis ich mich irgendwann einfach weggesetzt habe. Dennoch hatten wir außerhalb der Schule weiterhin Kontakt. Mit jedem Treffen musste ich jedoch feststellen, dass unsere Interessen und Werte weit außeinander gehen. In Sachen die mir emotional sehr wichtig sind und für die ich lange Zeit hart arbeiten musste sieht er lediglich den Geldwert... genauso wenig wollte er schließlich davon wissen wie es mir geht. So verlief der Kontakt (weil ich es so wollte) schließlich im Sande. Er blieb schließlich sitzen und ich kam weiter.

Etwa ein Jahr hatten wir nur den nötigsten Kontakt bis er auf einmal wieder mit mir schrieb. Nachdem er das Schuljahr geschafft hatte wollte er das mit der Schule wieder ernst nehmen. Ich wollte ihn dabei unterstützen und gab ihm weil er danach gefragt hatte meine Schulunterlagen (die mir tatsächlich wichtiger sind als all mein Geld). Ich dachte ich könnte ihm vielleicht noch eine Chance geben.

Nun war er gestern bei mir. Wir haben uns ein wenig unterhalten, Musik gehört. Doch da fing es schon wieder an... ich mache aktuell ein wahnsinnig tolles Einjähriges Praktikum bei einem Möbeltischler. Dort bekomme ich auch einen kleinen Lohn. Doch anstatt sich für mich zu freuen meinte er nur, dass er mehr Taschengeld bekomme als ich dort verdiene.

Irgendwann an dem Abend rückte er immer weiter zu mir auf "klaute" meinen Füller (der mir sehr viel Wert ist) und als ich versuchte ihn wieder zurück zu bekommen hat er die Gelegenheit genutzt um mich zu sich zu ziehen und mich zu befummeln. Das wollte ich jedoch nicht und wollte, dass er aufhört. Da er jedoch nicht daran dachte aufzuhören endete das ganze mit einem Tritt in den Bauch.

Schon deshalb war ich ziemlich sauer auf ihn. Heute kam dann die Nachricht, er wollte gestern ja mit mir rummachen die ich mit "Ich wollte das aber nicht" beantwortet habe. Seitdem herrscht Funkstille. Er hat die Nachricht jedoch gelesen. Ich bin mittlerweile echt enttäuscht und wirklich sauer auf ihn. Trotzdem weiß ich nicht wie ich damit umgehen soll da ich ihn zwei Tage die Woche in der Schule über den Weg laufe. Eigentlich würde ich am liebsten nichts mehr mit ihm zu tun haben...

Liebe Schule Freundschaft Mädchen Liebeskummer Beziehung Sex Psychologie Enttäuschung Jungs Kummer Liebe und Beziehung
12 Antworten
Mag diese Frau mich wirklich? Oder ist es für sie ein Spiel?

Vor etwa einem Jahr habe ich eine Frau kennen gelernt. Jeder wohnt alleine und lebt sein Leben. Seit dem Kennenlernen treffen wir uns so einmal jeden Monat und haben so regelmässig Sex. Ich habe mich in sie verliebt aber ich bin mir nicht sicher ob sie auch in mich verliebt ist oder ob sie irgendwie nur spielt mit mir. Es gibt einfach ein widersprüchliches Verhalten bei ihr, das ich nicht verstehe:

Also, wie gesagt, wir treffen uns einmal im Monat und haben so regelmässig Sex. Ich habe ihr schon ein paar Geschenke gemacht und sie hat mir auch ein Geschenk gemacht. Als ich mit ihr das Gespräch gesucht habe und ihr meine Zweifel und meine Gefühle erklärt habe, da sagte sie, dass es wohl schon so ist, dass meine Gefühle für sie stärker sind als ihre für mich aber dass sie auch viel empfindet für mich. Als ich sie dann fragte, was sie denn für mich empfindet und ob es nicht besser wäre unsere Affäre, Beziehung (was es auch sein mag) zu beenden, weil ich ja stärkere Gefühle für sie hege als sie für mich; da meinte sie, dass ihr Gefühl für mich "stärker und mehr ist als einfach nur mögen" und dass sie es nicht beenden will. Daneben ist es auch so, dass sie mir kaum irgendwie schreibt oder mich anruft - manchmal mehrere Wochen lang nicht.

Das alles ist widersprüchlich für mich. Einerseits der regelmässige Sex, ihr Geschenk und ihre Aussage "ich fühle mehr als nur mögen und will das zwischen uns nicht beenden". Andererseits eben, schreibt sie mir sehr selten (über Wochen hinweg manchmal nix).

Kann man jemanden mögen und so fast gar nie mit dem schreiben oder telefonieren (wollen)? Bin ich einfach irgendwie sensibler und leidenschaftlicher als sie und sie zeigt ihre Gefühle halt nicht so offen? Oder spielt sie irgendwie mit mir? Meine Frage ist dann aber... was hat sie davon???

Liebe Männer Freundschaft Mädchen Frauen Beziehung Sex Psychologie Jungs Liebe und Beziehung
2 Antworten
was könnte es mit uns bedeuten oder was könnte er damit bezwecken?

hey leute

es gibt seid all die jahren ein jungen in mein leben, wir kennen uns schon seid der jugend zeit und waren auf der selben schule gewesen und er war mein erste große und wahre liebe und wir waren damals in der schulzeit auch befreundet bis ich ihm meine gefühle gestanden habe, ab dan ist er immer komisch zu mir gewesen und hatten oft streitigkeiten weil er mich sehr oft provoziert hat aber es gabs auch momente wo er plötzlich richtig süß und lieb zu mir.

trotz der streitigkeiten manchmal hat er immer wieder meine nähe gesucht egal wo und wan. Als wir dan fertig mit der schule waren und jeder sein eigenen weg gegangen ist hat er mich nach 1 jahr in snapchat geaddet einfach so und hat mir paar mal auch geschrieben gehabt und war lieb und zugleich süß.

jedenfalls sind dan paar tage vergangen und ich habe ihn angeschrieben und haben als ganz normal geschrieben und hat mich paar mal gefragt ob ich jemanden gefunden habe? ob ich in einer beziehung bin etc.

was ich damit sagen will wir haben eine verbindung seid wir uns zwei gesehen haben zum ersten  so dass wie nie wirklich voneinander getrennt sein können, immer wieder kommen wir zwei einander.

Ich weiß zwar nicht ob er wirklich gefühle für mich hat aber falls ja wieso gesteht er seine gefühle nicht gegenüber mir aber sucht trotzdem meine nähe? und wieso können wir nie wirklich getrennte wege gehen? was hat  das ganze mit uns zu bedeuten? was soll ich machen? die gefühle zu ihm fühlen sich mehr als nur ganz normale liebe an.. es tut schon weh.

Liebe Leben Verhalten Freundschaft Gefühle Beziehung Jungs kerl Kontakt Liebe und Beziehung Schulzeit Probleme
3 Antworten
Mein Freund meldet sich immer weniger...?

Hallo

Ich (18) bin mit meinem Freund (18) schon seit 6 Monaten zusammen und führen leider eine Fernbeziehung (ca.250km) Anfangs war alles perfekt. Wir haben jeden Tag ununterbrochen miteinander geschrieben und er hat mir immer wieder gesagt wie sehr er mich liebt, dass ich seine Traumfrau bin, dass falls etwas passieren würde er um mich kämpfen würde auch wenn jemand etwas falsches gemacht hätte dass wir trotzdem zusammenhalten und zusammen sein werden.

Aber alles hat sich auf einen Schlag geändert...

Seit ich mit meiner Familie im Urlaub war hat er sich kaum noch gemeldet und hat nicht mehr geschrieben dass er mich liebt und dass alles. Immer musste ich auf ihn zu kommen Und ihn anschreiben bis ich es nicht mehr konnte und ich fragte was eigentlich mit ihm los sei!? Seine Antworter hätte kaum Zeit wegen Arbeit. Nadann ist ja alles gut dachte ich mir.

Die nächsten paar Tage wurde es immer schlimmer...wir haben 2 Tage nicht geschrieben was untypisch ist. Nachdem er sich endlich mal gemeldet hatte fragte ich ihn ob alles okay sei weil er zur Zeit so anderst ist. Er schrieb mir dann dass er einfach keine Lust und Zeit hat mit mir zu schreiben weil er gerade zockt. Früher hat er mir immer geschrieben wenn er zockte...

Egal und als ich mich mit ihm nach meinem Urlaub traf sprach ich ihn drauf an ob er die Beziehung überhaupt noch will weil es mir leider nicht mehr rüber kam und er meinte dass es die Entfernung ist und dadurch dass wir uns kaum sehen (Wenn hinhaut jedes zweite Wochenende) seine Gefühle würde auch langsam verschwinden... ich weiß langsam nicht mehr was ich tun soll. Ich liebe ihn so sehr und kann nicht mehr ohne ihn! Er ist mein Leben! Bitte kann mir jemand helfen und sagen was ich in dieser Situation tun soll um die Beziehung zu retten?

Liebe Freundschaft Liebeskummer Gefühle Beziehung Jungs Liebe und Beziehung Streit
5 Antworten
Grauenvolle Schüchternheit gegenüber Jungen der mich liebt?

Hallo, ich weiß nicht genau wo ich anfangen soll

Ich habe auf einer Plattfrom, die genauso ist wie GuteFrage nur anderssprachig jemanden kennegelernt. Er ist 26 Jahre alt und ich 20. Wir reden seit drei Tagen und er hat mir gegenüber eine sehr große Interesse und ich glaube ihm das auch. Ich habe auch ein Bild von mir drin gehabt und ich meine er ernst... ich bin nicht das tollste Mädchen, aber es scheint so, als hätte ich ihm vom äußerlichen sehr gefallen.

Auf jeden Fall kam es heute dazu, dass er mit mir telefonieren wollte und mir was sagen möchte, was er nicht im Chat einfach schreiben kann

Fazit der Unterhaltung am Telefon: Er wird zum Militär gehen und für sein Land kämpfen. Er hat einen professionellen Stand in diesem Bereich also das ist nichts, wo er nach ein paar Monaten wieder zurückkommen wird. Auf jeden Fall ist das Gespräch so gelaufen DAS ich einfach nicht redne konnte? Er wollte auch schon seit Tag eins mit mir sprechen aber ich kenne mich ich werde es niemals gebacken bekommen vernünftig in einem Satz zu sprechen

dazu kommt es das wir auch nicht auf deutsch sprechen sondern englisch

mein englisch ist sehr gut ich kann mich perfekt ausdrücken und verstehen, aber ich habe es einfach nicht geschafft. Wieso nicht? Davon habe ich auch nie mit Männern am Teleofn gesprochen es war mir einfahc unagenehm ich war die gnaze Zeit leise am Telefon und er hat die ganze Zeit gewartet bis ich gesproche habe

ich kam mir so dumm vor aber es ging einfach nicht

ich bin nicht verliebt in ihn aber er war so ernst ich hatte es an seiner Stimme bermekt er fand es auch nicht süß oder WAS WEISS ICH dass ich nicht redden konnte... er wollte mich nach meiner Meinung fragen was ich darüber denke er sagte ich könnte ihn mit nur einem Wort aufhalten nicht hinzugehen zum Militär. Jetzt hat er die ganzen Formulare abgegebn und heute ist sein letzter Tag den er mit mir verbrigen kann er antwortet auch nicht auf meine Nachrichten

ich habe total verkackt

wieso war ich so? was ist verdammt nochmal los mit mir? kennt das jmand von euch?

Liebe Männer Freundschaft Mädchen Beziehung Jungs Liebe und Beziehung schüchtern
2 Antworten
Verwirrt wegen Jungs, obwohl eigentlich nichts passiert ist?

Es ist eine etwas längere Geschichte, aber ich habe bisher keine Erfahrungen mit Jungs gemacht und bin doch ziemlich verwirrt und einfach unsicher, was ich tun, denken oder fühlen soll.

Was ist passiert: Ich (w/16) mache momentan ein Auslandsjahr. Ich spreche die Sprach kaum, in der Schule rede ich wenig.

Es gibt zwei Jungs, die mich beide ansprechen. K, sitzt in einem Unterricht neben mir und übersetzt mir sehr viel, das ist total lieb. Außerdem versucht er immer, mich mit einzubeziehen, wenn wir Gruppenarbeit machen.

Am Wochenende war eine Party.

Irgendwann kamen drei Jungs auf die Idee, wir können vom Grundstück runter und nach Äpfeln gucken gehen. K hat gefragt, ob ich mitkomme.

Wieder bei der Party fand K heraus, dass ich nicht tanzen kann und hat mir kurzerhand Walzer beigebracht OMG Er hat mir tanzen beigebracht. Es hatte schon was romantisches, obwohl wir direkt neben den anderen Partygästen, die uns mitunter auch beobachtet haben, getanzt haben. Er meinte irgendwann, eigentlich ist es nett, seinen gegenüber anzusehen und ach .. es war einfach fantastisch.

Und dann ist da der andere Junge, der mich auch schon angesprochen hat. Das erste mal war in einer Gruppenarbeit. Nachdem wir eben die Aufgabe fertig hatten, hat er mich ein bisschen ausgefragt mit "Hast du eigentlich schon * Ländername* Bier probiert?" Und "Magst du Wodka" und "Warst du wenigstens schon einmal betrunken"

B, war derjenige, der mich überhaupt angeschrieben hatte, ob ich auch zur Party gehe. Als er ankam hat er "Hi" in die Runde gegrüßt, nur mich extra noch mit Namen - das hat K als er ankam auch gemacht.

B hat Bier aus der Tasche geholt und unter Beifallmehrere große Schluck genommen. Ich hab natürlich hingesehen und er hat mich angeschaut. Auf eine Amüsierte, provozierende Art.

Später habe ich mich mit ihm auf der Party Unterhalten. Ich saß gerade auf ner Bank neben einem anderen Jungen, als B den einfach weggeschubst und sich neben mich gesetzt. Und dann haben wir geredet. Und wir haben mitunter ein echt tiefgründiges Gespräch geführt! Ich war überrascht, es war toll

Ich gehe hier seit 2 1/2 Wochen zur Schule. Seit der Party bin ich ziemlich verwirrt, denke ständig an K / B. K ist sehr nett, ich bin ihm dankbar für den Abend, aber B bekomme ich nicht aus dem Kopf. Ich beobachte ihn ständig,vielleicht sieht er zu mir.

Aber geht das nicht alles etwas schnell? Und wie soll ich mich verhalten, habt ihr irgendwelche Ideen, wie ich Klarheit finden könnte?

Achso, K und B sind 1, bzw. 1 1/2 Jahre älter als ich. Ich bin hier nur mit älteren in einer Klasse, da man hier später in die Schule geht. Ich selbst würde mich nicht unbedingt als Schönheit in Person bezeichnen. Nicht, dass ich mich hässlich finde, aber meine Haut ist etwas Unrein und ich schminke mich nicht.

Bitte, helft mir einfach. Kommentiert eure Meinung, macht Vorschläge, alles! Achso, ja, an die Jungs: Was liegt hinter dem Verhalten von K und B? Überhaupt etwas, oder interpretiere ich überall viel zu viel hinein?

Liebe Schule Freundschaft Mädchen Beziehung Auslandsjahr Jungs Jungs und Mädchen Liebe und Beziehung schüchtern verlegen verwirrt
4 Antworten
Freund snapt und schreibt andauernd fremde mädchen an?

hey, ich weiss nun nicht was ich denken soll.

Mein freund und ich sind jz 5Monate zsm und wir hatten schon unsere höhen und tiefen.

Jedoch die letze zeit folgt und liket er immer bei anderen weiber bei instagram bilder durch und addet sie auf snap.

Wenn ich ihn frag ob er augen fur andere hat sagt er nein aber fur mich kommt es so ruber.

Er snapt iwelche mädchen mit „hei“ usw an aus dem nichts und will kontakt sozusagen zu denen aufbauen und wenn ich ihn frage heisst es „die snappen mich an aber ich snap nicht zurück“.

was er nicjt weiss das er vor einem monat einer neuen Klassenkameradin von mir gesnapt hat und er ihr die ganze zeit geschrieben hat aber sie drauf ned eingangen ist. Sowas verheimlicht er mir auch und macht es hinter meinem rücken aber zu mir sagen es kommt von den weibern aus.

genauso als ich ein bild von ihn kommentiert habe hat er mein kommi sofort gelöscht (siehe mein letzter beitrag hier)

ich weiss nicht ob ich übertreibe oder nicht und brauche rat.

Ich will klarstellen ich verbiete ihn nichts, wenn er mit irgendjemand was machen will den er schon lange kennt hab ich kein Problem damit aber wieso muss er soviele mädchen ansapen bzw neue mädchen !nur mädchen! Kennenlernen.

es kommt fur mich rüber als ob er es nicht ernst mit mir meint und nach was besserem ausschau hält.

das verunsichert mich, es gab auch schon Situationen wo er chats gelöscht hat die harmlos waren und er es abgestritten hat und am ende zugegeben hat und micj am anfang eiskalt angelogen hat.

ich mein wenn man in einer bzh ist will man ned andauernd andere weiber kennenlernen...oder? Vorallem das ganze kommt von ihm aus aber zu mir sagt er es anders.

ich spiele so schon mit den Gedanken schluss zu machen, da ich einfach das Gefühl habe das er nicht zu mir steht... bei vielen Situationen.

Mein vertrauen ist nicht mehr so sehr da, da er bei solchen sachen mich auch anlügt und er zeigt mir auch kaum Aufmerksamkeit oder liebe...aber anderen mädchen schenkt er Aufmerksamkeit

Übertreib ich? Oder was meint ihr?

Liebe Freundschaft Mädchen Liebeskummer Beziehung Beziehungsprobleme Jungs Liebe und Beziehung Schluss machen
4 Antworten
Hilfe was soll ich tun? Bin ich ihm wichtig?

Hallo zusammen, vor ca einem jahr hab ich einen Jungen kennengelernt. Wir haben uns sehr gut verstanden, aber er hatte zu dem Zeitpunkt eine Freundin... vor ca 2 Monaten haben wir uns dann wieder gesehen, nachdem wir ein Jahr kein richtigen Kontakt hatten und haben uns direkt wieder gut verstanden und hatten an dem Abend auch noch was ( nur küssen). Er erzählte mir, dass er und seine Freundin sich gemeinsam entschieden haben Schluss zu machen, da sie ein Jahr lang in Afrika ist und sie es deshalb für besser hielten ( sie waren 2 Jahre zusammen ) In den darauf folgenden Tagen haben wir auch relativ viel Zeit mit einander verbracht und haben uns auch nochmals geküsst (mehrmals). Allerdings ist das Problem das er in einer anderen Stadt als ich wohnt (ca 40 min entfernt) und wir uns deshalb nur selten sehen können, aber seitdem schreiben wir jeden Tag und telefonieren auch öfter und er sagt auch immer Sachen wie hab dich lieb, pass auf dich auf oder vermisse dich... meine Fragen jetzt...meint ihr er sucht nur einen Ersatz für seine Freundin damit er sich nicht so alleine fühlt ? Meint ihr er würde Interesse an einer Fernbeziehung haben und denkt ihr das würde funktionieren? Meint er hab dich lieb vielleicht nur als Korb um mir Zusagen das ich nur eine gute Freundin für in bin ? Meint ihr das ich für in wieder Luft sein werde wenn seine Freundin wieder da ist ? Und das er sie eventuell noch gut findet bzw sie ihn ? Was denkt ihr generell? Danke für euere Hilfe !!!

Liebe Männer Freundschaft Date Liebeskummer traurig Frauen Beziehung bester Freund Ersatz erstes date Ex Freundin Fernbeziehung Jungs Kontakt Liebe und Beziehung Logik Verzweiflung
1 Antwort
Wie mit schwarm in kontakt treten?

Mein schwarm, auf den ich schon seit bestimmt 2 jahren stehe, ging früher in meine parallelklasse und jetzt da unsere klassenstufe zu wenig schüler hatte, wurde sie vermischt. Sprich ich bin jetzt mit ihm in einer klasse, seit letzter woche montag.

Ich habe seine nummer und wir kennen uns jetzt eigentlich. Wir haben halt wirklich noch nie miteinander geredet, also kein wort gewechselt. Nur einmal hat er nach nem geodreieck gefragt und ich hab keinen ton rausbekommen. Also hab ich nur mit meinem kopf geschüttelt und ganz schnell weggeschaut (peinlich..)

Jetzt da ich mit ihm in einer klasse bin ists sicher einfacher richtigen kontakt mit ihm aufzubauen, nur meine frage ist wie?

Also wenn ich schon nich seine feste freundin sein kann (ich weiß dass das nie passieren wird) dann will ich wenigstens mit ihm befreundet sein um ihn näher kennenzulernen usw. Und um wenigstens wissen zu können dass er mich mag.

Er is mir halt doch wichtig geworden und jetzt wo ich mit ihm in einer klasse bin, noch wichtiger. Jetzt kenn ich auch seinen charakter. Ich meine ich weiß dass ich ihn nicht kenne weil ich selbst noch nie mit ihm ein wort gewechselt habe. Aber ich seh ja in der schule wie nett und hilfsbereit er ist. Vielleicht ist das nicht sein echter charakter, aber so wie ich ihn kenne, das is voll mein typ.

Also ich folge ihm auf instagram und habe seine nummer. Außerdem bin ich mit ihm in einer klasse und er sitzt eine reihe vor mir aber bisschen weiter links.

Wie kann ich mit ihm kontakt aufbauen, aber so dass es unauffällig ist?

Liebe Schule Freundschaft Jungs Liebe und Beziehung
2 Antworten
Was will er von mir? Freundschaft, liebe oder Ersatz?

Hallo zusammen, vor ca einem jahr hab ich einen Jungen kennengelernt. Wir haben uns sehr gut verstanden, aber er hatte zu dem Zeitpunkt eine Freundin... vor ca 2 Monaten haben wir uns dann wieder gesehen, nachdem wir ein Jahr kein richtigen Kontakt hatten und haben uns direkt wieder gut verstanden und hatten an dem Abend auch noch was ( nur küssen). Er erzählte mir, dass er und seine Freundin sich gemeinsam entschieden haben Schluss zu machen, da sie ein Jahr lang in Afrika ist und sie es deshalb für besser hielten ( sie waren 2 Jahre zusammen ) In den darauf folgenden Tagen haben wir auch relativ viel Zeit mit einander verbracht und haben uns auch nochmals geküsst (mehrmals). Allerdings ist das Problem das er in einer anderen Stadt als ich wohnt (ca 40 min entfernt) und wir uns deshalb nur selten sehen können, aber seitdem schreiben wir jeden Tag und telefonieren auch öfter und er sagt auch immer Sachen wie hab dich lieb, pass auf dich auf oder vermisse dich... meine Fragen jetzt...meint ihr er sucht nur einen Ersatz für seine Freundin damit er sich nicht so alleine fühlt ? Meint ihr er würde Interesse an einer Fernbeziehung haben und denkt ihr das würde funktionieren? Meint er hab dich lieb vielleicht nur als Korb um mir Zusagen das ich nur eine gute Freundin für in bin ? Meint ihr das ich für in wieder Luft sein werde wenn seine Freundin wieder da ist ? Und das er sie eventuell noch gut findet bzw sie ihn ? Was denkt ihr generell? Danke für euere Hilfe !!!

Liebe Freundschaft Liebeskummer Beziehung Entfernung Fernbeziehung Jungs Liebe und Beziehung kompliziert
4 Antworten
Ich habe mich verändert nur für die Schule, wieso klappt es?

Hallo,

ich bin in der Freizeit schüchtern, lieb usw.

In der weiterführenden Schule kannte ich niemanden. Ich bin sehr dick, 100kg und anfangs gab es einige Mobversuche.

Als ich in der Schule ankam verhaltete ich mich kalt, wenn die Lehrer was sagten respektierte ich es aber zeigte den Schülern das mich vieles einfach Null interessierte. (Was gelogen war, ich tat nur so)

Anfang des 2. Halbjahr fingen an mich Schüler zu mögen. Sie feierten mich in Sport, die Jungs, obwohl ich dick war und nicht sonderlich gute Leistung erbracht habe. Leute machten mir Komplimente für meine Schularbeit und ich blieb natürlich kalt und habe keine Interesse gezeigt.

Am Ende des Schuljahres eskalierte alles. Ich saß vorne alleine und aufeinmal setze sich ein Mädchen zu mir, eine dünne hübsche und hat die ganze Zeit versucht mich zu kontaktieren. Sie setzte sich neben mir und ich bemerkte wie sie mich anschaute und als ich zu ihr sah schaute sie an die Decke. Sie wisch mir am Rückend die Fusel und redete redete. Nach einer Zeit kamen noch mehr Mädchen und redeten mit mir.. ich kam darauf nicht klar.

Warum zur Hölle ist das so? Kann mir das bitte jemand erklären? Ich hatte mit niemanden Kontakt und niemand kannte mich deswegen denken alle ich bin so. Auch wenn ich Snaps poste kommen Rekationen und man schreibt mich an "woah voll schön dort" diasopmdloafnoidsp wieso?!!? :D

Mfg und ich habe mich so verhalten aus Angst vor Mobbing und weil ich bei meiner alten besten Freundin zu aufdringlich war, dachte es schreckt andere Menschen weg und war sehr traurig und distanziert

Liebe Schule Freundschaft Mädchen Beziehung Psychologie Jungs Liebe und Beziehung schüchtern Übergewicht
2 Antworten
Mädchen redet nicht aber schreibt?

Hi Leute,

ich kenne seit der Grundschule ein Mädchen und wir haben uns damals schon nicht wirklich unterhalten (damals waren Mädchen ja auch noch doof xD). Nun hat sie mich vor etwa 3 Monaten angeschrieben und seitdem schreiben wir eben. Wir gehen auf die selbe Schule, Parallelklasse. Wir gehen auch in den selben Sport-Verein. Allerdings schaut sie mich immer wieder komisch an und so aber geredet haben wir noch nie.

Jetzt zu meinem Problem: Ich bin etwas verliebt in sie. Ich war schonmal in sie aber nur kurz und dann hatte ich wieder andere Sorgen. Ich denke mal sie mag mich auch, sonst würde sie ja nicht mit mir schreiben (auch immer viele Emojis und so). Ich hatte sie früher mal (so ca. vor 2 Jahren) mal nach einem Treffen gefragt, eben auch über Whatsapp weil ich angst hatte sie anzusprechen vor ihren Freundinnen aber das hat sie abgelehnt und dann war kontaktabbruch. Jetzt sind wir uns letztens auf nem Schulgang begegnet (natürlich mit Freundinnen im Schlepptau) und dann hat sie mir danach geschrieben das sie mich gesehen hat und so... und das kommt mir jetzt schon sehr komisch vor.

Und jetzt zu meiner Frage: Ich würde mich gerne mal mit ihr unterhalten da sie echt ein sehr netter Mensch zu sein scheint und wenigstens ein Freundschaftliches verhältnis aufbauen (muss ja nicht gleich Liebe und Beziehung oder so sein). Aber wie bekomme ich sie dazu? Möglichst ohne ihre Freundinnen (die sind auch im Sportverein). Ich möchte eine zweite absage natürlich möglichst vermeiden.

Ich hoffe hier kann mir jemand Helfen bzw. Tipps geben was ich tun oder lassen sollte ;D

LG Starshipper24 :D

Liebe Sport Schule Freundschaft Mädchen Beziehung ansprechen Gespräch Jungs Liebe und Beziehung mädchen und jungs
3 Antworten
Möchte er etwas von mir oder ist das nur Freundschaft?

Hey
Also es gibt da so einen Jungen.
Vor ca. einem Jahr habe ich ihn richtig kennengelernt. Wir waren auf einer Orchesterfahrt und da haben wir ein paar Dinge gemeinsam gemacht. Nach dieser Fahrt waren Sommerferien und da hat er mich dann plötzlich angeschrieben. Er hat mir bisschen was erzählt und mir auch paar Bilder von so nem Treffen mit seinen Freunden geschickt. Zu der Zeit war ich aber leider nicht wirklich an ihm interessiert und habe das im Chat auch bisschen gezeigt. Ein paar Wochen später war er dann plötzlich mit einer Freundin von mir zusammen. Sie sind nur 2 Tage bevor er für ein Auslandsjahr nach Schweden wegmusste zusammengekommen und hatten deswegen nur eine relativ kurze Fernbeziehung. Jetzt ist er wieder zurück und ich habe seit 2 Wochen wieder Kontakt mit ihm. Gestern habe ich ihn gesehen (paar Freunde waren noch dabei) Jedenfalls haben wir relativ viel geredet und er hat mich auch irgendwie die ganze Zeit angelächelt und so (war echt cute haha) und dann hat er irgendwie so aus Spaß Bilder von mir auf Snapchat gemacht (nicht gepostet) Dann am Abend hat er mir geschrieben und mir diese Bilder von mir geschickt (das heißt doch auch das er diese Bilder von mir auf Snapchat gespeichert hat oder? Das waren halt auch so richtig nichtssagenden Bilder also nicht besonders hässlich oder schön) wir haben dann bissl was geschrieben und dann hat er aber irgendwann nicht mehr geantwortet
Jetzt meine Frage: Denkt ihr er interessiert sich etwas für mich? Und könnte das zwischen uns was werden?
Danke schonmal für eure Antworten<3

Liebe Freundschaft Schreiben Jungs Liebe und Beziehung
2 Antworten
Jungs sind sehr kompliziert, könnt ihr mir helfen?

Hallo,

ich (16) kenne diesen Jungen (18) aus meiner alten Schule. Ich bin vor 2 Jahren umgezogen und wir snapen schon seit April. Es wäre zwar eine fb aber es würde gehen. Naja wie schicken oft Herzen und so und seit 2 Wochen schreibt er mir süße Sachen und nennt mich Baby oder babe. Und wenn er jetzt schreibt z.B hier ist noch Platz dann hab ich geschrieben. Komme gerne oder ähnliches. Oder: schade das du nicht hier bist. Aber er fängt immer an und ich stimme auch immer zu. Wenn er Herzen schickt, schicke ich welche zurück. Heute bin ich einmal nicht drauf eingegangen. Und nach ein paar snaps hat er es auch nur noch geöffnet. Zeige ich ihm zu wenig? Seit einer Woche schreibt er mir jeden Morgen auf WhatsApp guten Morgen und fragt wie es mir geht. Ich wollte ihn heute fragen ob er Lust hat zu telefonieren, aber er hat ja nur geöffnet. Er hat auch die Karte an und schau auch oft drauf und er ist fast immer online. Ich möchte ihm nicht hinterher laufen. Was kann ich machen, schreiben? Oder zeige ich ihm schon zu viel? Ich antworte auch nicht immer sofort und lasse ihn auch mal paar Minuten warten oder länger. Jetzt nicht tausend Stunden. Wie soll ich mich verhalten? Bitte helft mir

gestern war er betrunken, ist ja ok und dann hat er mich Baby genannt und hey du mit Herz geschrieben. Wenn ich mal abends unterwegs bin schreibt er mir immer: pass bitte auf dich auf! Kommt das bei Jungs gut an wenn man fragt ob er mal telen möchte. Und soll ich jetzt nach dem geöffnetem Snap was schicken und wenn ja was oder warten bis er sich meldet?

Danke schonmal

Liebe Freundschaft Beziehung Sex Fernbeziehung Jungs Liebe und Beziehung
6 Antworten
Hat er wirklich Interesse oder nicht?

So Leute ich weiß, dass es viele Frage zu diesem Thema gibt, aber ich würde mich freuen, wenn ihr mir trotzdem ein paar Tipps geben könntet :)

Es gibt da einen jungen auf meiner Schule ( wir sind beide 15), den ich schon länger sympathisch fand. Doch seitdem die Schule nach den Sommerferien angefangen hat, hab ich das Gefühl, dass er auch eventuell Interesse haben könnte. Woran ich das festgestellt habe: Wir haben denselben Freundeskreis, in den Pausen ist er also öfters bei uns. Vor einer Woche hat er mich zum ersten mal angesprochen, was mich sehr gefreut hat. Jedoch hat er nur gefragt, welches fach ich jetzt so hätte. Ich habe ihm geantwortet und ihn ebenfalls gefragt, welches fach er hat. Ich war eigentlich etwas verwundert, da wir bisjetzt noch NIE geredet haben, obwohl wir schon sehr lange auf der gleichen Schule sind! Ein paar Tage später habe ich ihm eine Anfrage auf instagram gesendet,um ihm folgen zu können und sekunden später (es waren wirklich nur 2 bis 3 Sekunden) hat er mich bestätigt und hat mir auch direkt gefolgt! Das fand ich jetzt etwas merkwürdig...und noch ne Sache: wir fahren meistens mit dem selben bus zur Schule, und vor 2 Tagen sind wir auch mit dem selben bus gefahren. Ich steige immer nachher ein, da er weiter weg wohnt. Als nur noch eine Haltestelle übrig zur Schule war, bin ich langsam aufgestanden und bin Richtung bustür gegangen, und gewartet bis der Bus ankam. Daraufhin ist er auch aufgestanden uns hat sich zu mir hingestellt. Ich hab gehofft, dass er mich anspricht, aber das hat er leider nicjt gemacht :( Dann hat der Bus angehalten und sind ausgestiegen, dich plötzlich hat er angefangen leicht zu laufen (Fans ich sehr merkwürdig) kann ja sein dass er zu spät dran War zum Unterricht oder so...

Ich weiß nicht ob ich zu viel reininterpretiere, aber was würdet ihr denken, ob er Interesse habt?

Liebe Männer Schule Freundschaft Mädchen Freunde Frauen Beziehung Jugendliche Pubertät Freundin Interesse Jungs Liebe und Beziehung
6 Antworten
Mögt ihr die Zeit in der wir leben?

Natürlich sind es zunächst betrachtet der technologische Fortschritt und die beinahe unbegrenzten Möglichkeiten, die das Leben heutzutage bereichern, allerdings habe ich das Gefühl dass diese Gesellschaft immer eigenständiger und somit egoistischer wird. Ich höre immer von meinen Eltern dass es früher einen starken Zusammenhalt und eine Lockerheit gab, die heute nicht mehr in diesem Ausmaß existiert. Zu dem sprechen mich viele neue Filme, ein Großteil der neuartigen Musik und die Mode heutzutage überhaupt nicht an. Außerdem scheint es mir so, dass die Wichtigkeit des Aussehens der Menschen, von den ganzen Medien schon im frühen Kindesalter in die Köpfe der Menschen hineingepresst wird, so dass viele verunsichert sind und denken sie seien nicht genug. Man braucht sich ja nur mal in gewissen Magazinen für "pubertierende" umzusehen, unglaublich dass Leuten die fast noch Kinder sind in dem Alter schon eingetrichtert wird was sie tun müssten um dem anderen Geschlecht irgendwie zu imponieren (Schminken, Styling, kurze Sachen tragen, etc.) und im allgemeinen haben ich den Eindruck, dass Menschen sehr früh sexualisiert werden und ihre Kindheit nicht mehr ausleben können. Diese Tatsachen bringen die Menschen nicht nur dazu keinen Wert auf irgendwelche wichtigeren Werte zu legen, sondern lassen sie einfach nur verblöden. (man muss sich ja mal nur auf der Straße umsehen) Diese ganzen in meinen Augen abstoßenden Werte, haben mir viele Menschen mit der Zeit geraubt, da sie sich dermaßen negativ entwickelt haben, dass ich sie in keinen Punkten mehr wiedererkannt habe. Anders ausgedrückt, diese Gesellschaft hat sie getötet. Bin ich alleine mit diesen Eindrücken oder wie seht ihr das?

Liebe Leben Nostalgie Mode Mädchen Sex Psychologie Gesellschaft Jungs Liebe und Beziehung Zeit Philosophie und Gesellschaft
17 Antworten
Alte Gefühle bei ihr wiederholen?

Hallo liebe Community,

meine Freundin hat vor ein paar Tagen schluss gemacht und ich hänge sehr an ihr!

Bei ihr hatte ich das Gefühl das ich die richtige gefunden habe, denn sie war Charakteristisch anders bzw. besser als die meisten anderen. Mit ihr konnte ich mir auch meine Zukunft vorstellen. Es lief alles perfekt, kein Streit, keine Probleme und ich konnte mit ihr über alles reden.

Ihre Begründung weshalb sie schluss gemacht war: "Ich bin mir nicht mehr sicher ob ich dich noch liebe."

Da ich auch keine Liebe "erzwingen" möchte, frage ich mich ob ich evtl. ihre alten Gefühle für mich zurück holen kann z.B mit Liedern die wir in unserer besten Zeit gehört haben, oder Fotos von uns, mittels dinge über welche wir geredet haben, unsere eigenen Insider.

Ich weis sie versucht mich zu vergessen und ich weis auch das es ihr auch nicht sooo leicht fällt so weit ich das beurteilen kann und ich möchte ihr jetzt auch nicht wie ein Hund hinterher laufen!

Glaubt ihr ich könnte auch z.B mit einer kleinen Aufmerksamkeit weiter kommen?Ich denke Blumen wären sogar schon etwas zu viel, da wir uns momentan auch gegenseitig Ignorieren. Wenn schon würde ich ihr die selben Blumen schenken, welche ich ihr an unserem ersten Treffen geschenkt habe.

Schreibt mir bitte eure Meinung dazu.

vielleicht habt ihr ja auch andere oder sogar bessere Ideen, also raus damit!

Ich danke euch Herzlich für eure Aufmerksamkeit

LG Nils

Liebe Leben Schule Mädchen Gefühle Beziehung Sex Jungs Liebe und Beziehung
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Jungs + Liebe

Habt ihr für mich gute Fragen, die man einem Jungen stellen kann?

15 Antworten

Wie bekommen die meisten Jungs Nacktbilder von Mädchen und warum schickt ihr Mädchen die, obwohl ihr solche Bilder manchmal nicht mal an den Freund schickt?

11 Antworten

Gesprächsthemen für Chat mit Mädchen (Whatsapp,15 Jahre alt)

10 Antworten

Wo finde ich reale Sexting Partner?

10 Antworten

Instagram: was unter sein Bild kommentieren?

4 Antworten

Wie kann man Jungs auf einen 'Geil' machen?

17 Antworten

Gesprächsthemen für Whatsapp - habt Ihr Ideen?

4 Antworten

Wie zu schnell kommen verhindern beim ersten mal?

11 Antworten

Sex: Was bedeutet "69"?

14 Antworten