Treffen im Kino empfindet er etwas wie soll ich mich verhalten?

Hallo :) ich bin 14 und schreibe seid 2,5 Wochen mit einem jungen, kennen zu ich ihn von sehen 3,5 Wochen, da er von einer anderen Schule ist, aber mit ein paar anderen Ruderern bei mir mit im Sportkurs ist. Ich weis echt viel über ihn und ich empfinde etwas für ihn.
Als ich mal gefragt habe vor 1 Woche, ob wir mal es essen gehen wollen,meinte er das das eher nicht geht wegen seinem training(er hat wirklich viel 7mal in der Woche und bis abends) und dann war ich enttäuscht weil ich dachte wenn ich ihn schon angeschrieben hatte müsst er doch wissen, das ich etwas von ihm will.
Dann zwei Tage später waren er,ich, ne Freundin von mir und noch ein paar seiner Freunde bei einer Schulfeier abends, vo viel alk ect. Mitspielt(wir haben kaum bis garnicht getrunken) dort waren er ich und sein einer freund alleine dann noch in die Stadt gegangen und mit den anderen zs saßen wir auch einer Bank alle eng aneinander, er neben mir.
Dann bei der Verabschiedung, haben wir uns alle umarmt und als er und ich uns umarmt haben, hab ich ihn "normal" umarmt, aber ich glaube er hätte mich länger umarmt, weil er dann noch über meinen Rücken mit seiner Hand gestrichen hat aber alles normal.
Und dann snappen wir halt noch sehr viel und sehen uns immer Donnerstag in Sport. Und bei snapchat schrieben wir über lustige themen(ja haben auch Nummern, aber über snapchat ist persönlicher) und auch über "perverse" Vorhersagen wo wir halt das gleiche denken. zwei Mädchen aus seiner Stufe meinten mal beiläufig das er und eine Johanna voll süß zs waren, aber sie sind und waren nicht zusammen aber er hatte sie vielleicht im Blick.
Aber das hat mich gewundert, wieso sollte er sonst so viel mit mir schreiben.
Und dann musst wer sich wegen einer Vorhersage revangieren und jetzt treffen wir uns Montag und gehen ins Kino (Klassentreffen 1.0 Komödie , läuft nichts besseres;)) ich weis das ich nicht alles vorplanen soll, möchte ich auch nicht, aber ich weis nicht ob ich ihn halt unauffällig berühren soll oder so er sollte halt schon merken das ich was von ihm will, aber halt nicht das ich ihn meine Gefühle direkt gestehe es muss sich ja entwickeln und ich frage mich halt wenn er nichts von mir wollen würde wieso trifft er sich dann mit mir. Könntet ihr mir da vielleicht helfen (auch Ihr Jungs ob ihr dann nur so ins Kino Eggen würdet) UND ich habe ihn angeschrieben erst per insta
Und wie ich Andeutungen im Kino machen könnte;) das würde mir sehr helfen;)

Liebe Gesundheit Kino Freundschaft Angst Schwarm Date Mädchen Gefühle Verletzung Freunde Beziehung Sex Junge hübsch Korb Liebe und Beziehung Probleme
4 Antworten
Hatte er Hemmungen?

Hey also es gut um einen Jungen, den ich mal sehr gern hatte. Die Sympathie war beidseitig und er hat mich auch am Anfang berührt und umarmt und so. Dann plötzlich hat ihm sein bester Freund, sein aller bester Freund tatsächlich, erzählt, dass ich was mit ihm hatte. Nebenbei gesagt, wusste ich nicht dass die beiden SO GUTE Freunde sind.

Jedenfalls ist dann dieser Junge sehr komisch zu mir gewesen, wollte mich nicht alleine treffen und hat nur mit mir geschrieben. Was mir auf Dauer auf die Nerven gegangen ist, und ich ihn immer fragen musste ob wir uns mal treffen wegen einen Date. Aber er hat immer abgesagt und Ausreden erfunden. Deshalb habe ich das abgebrochen. Sein bester Freund hat eben allen erzählt, dass ich mit ihm geschlafen habe. Was nicht stimmt, wir hatten nur Petting. Kann es sein, dass es den Jungen davon abgehalten hat, mich persönlich zu treffen? Also dass ihn sein bester Freund davon abgehalten hat, weil er mit mir angegeben hat?

Immerhin schaut er alle meine Fotos auf Snapchat an, die ich poste. Sogar sein bester Freund tut das. Weshalb ich glaube, dass ich immer noch beiden gefallen könnte? Ich meine meine Handynummer könnten sie auch löschen, wenn sie mich hassen würden nicht wahr?

Ich bitte euch um ein paar Meinungen und würde gerne von EUREN STANDPUNKT aus erfahren, was ihr darüber denkt.

Freundschaft Freunde Sex Liebe und Beziehung Hemmungen
3 Antworten
Ex gratulieren? Ja? Nein?

Hey hey,

Ich hab hier schon Zahlreiche Fragen bezüglich meiner Vergangen Beziehung zu meinem Ex und "unserer" verschiedenen Situationen gestellt und vieles zu unsere Beziehung im Detail erklärt. Wenn ihr wollt um euch Hintergrundwissen an zu eignen fühlt euch freigestellt das zu tun falls es euch interessiert. :D

Danke bis jetzt an alle die ständig diese Fragen ehrlich und realistisch beantworten, ihr seid eine echt tolle und unterstützende Community! :)

Also es ist jetzt über ein Jahr her wo wir getrennt sind. Er hat jetzt bald Geburtstag und da war ich mir nicht ganz sicher ob ich ihm gratulien soll oder nicht. Denn eventuell würde ich versuchen dadurch ein Gespräch auf zu bauen. Sein bester Freund und er haben über mich gesprochen also der beste Freund gefragt hat ob er sich noch was vorstellen könnte. Er sagte:" er ist sich nicht ganz sicher.. ich hab zu viel zu tun und kann noch keine Beziehung führen." Sollte für mich eigentlich deutlich heißen "Ich will keine Beziehung" aber ich kann noch nicht ganz abhacken. Wisst ihr was ich mein?

Denkt ihr es wäre eine gute Idee es einfach noch ein einziges mal zu wagen und wenns scheitert es für immer zu lassen. Ich hab ja mehr oder weniger nichts zu verlieren. :D Ich hab nur das gefühl, dass ich noch einmal was brauche damit ich abschließen kann. Wenn er mir klar und deutlich machen kann, dass er keine interesse hat dann kann ich das mit meinem Gewissen vereinbaren..

Danke im voraus:)

Liebe Freundschaft Liebeskummer Freunde Beziehung Sex Ex Freundin Liebe und Beziehung Partner Vertrauen zurück
5 Antworten
Wie soll ich jetzt mit Ihm ungehen?

Ich bin w19 und seit Januar kenn ich einen Jungen der mir sehr gefällt. Er ist 21 Jahre alt und ich habe Ihn anfangs immer nur auf Partys getroffen. Wir schreiben seit dem wir uns kennen eigentlich durchgehen auf Whatsapp oder Snapchat und seit ein paar Monaten treffen wir uns ab und zu. Er hat schon zwei mal bei mir geschlafen aber ohne dass wir Sex hatten. Küssen tun wir uns eigentlich immer wenn wir alleine zusammen sind und ich fühle mich sehr wohl in seiner Nähe. Wir haben schon oft über Beziehung geredet und scherzen immer darüber wie wohl unsere gemeinsame Familie später aussieht. Seit zwei Wochen schreibt er nur noch wenig und auf komische Art und Weise zurück und auf der letzten Party hat er so gut wie nicht mit mir geredet. Gestern hab ich Ihn mal über Whatsapp gefragt was denn sein Problem ist da er sich nicht mehr meldet und sich auch nicht mehr mit mir treffen möchte. Seine Antwort war dass er momentan allgemein komisch ist und ich nicht daran Schuld bin. Das hat mich erstmal erleichtert und ich hab ihn gefragt ob wir nächste Woche was zusammen unternehmen wollen. Auf diese Frage kam nur ein "Geht gerade echt nicht... " zurück. Was soll den das bitte heißen? Er hat mir nicht den Grund gesagt wieso es nicht geht oder was der Grund dafür ist mich nicht zu treffen. Auf seine Antwort kam von mir natürlich auch nur ein "okay" zurück in der Hoffnung er würde es mir erklären aber seit dem herrscht Funkstille. Mein Problem ist das ich nichtmehr lange hier wohne und nicht mehr viel Zeit habe das mit Ihm zu richten. Glaub ihr es hat einen Sinn sich weiter Gedanken zu machen?

Love Liebe Freundschaft Freunde Sex Boyfriend Liebe und Beziehung
10 Antworten
Jungs schauen mir oft in den Ausschnitt. Was dagegen tun?

Also ich w/14 gehe jetzt in die 8. Klasse und bin für mein Alter schon relativ gut entwickelt (würde ich sagen). Das finde ich auch nicht schlimm aber mir fällt immer mehr auf, dass die Jungs aus meiner Klasse mir oft in den Ausschnitt schauen oder wenn ich ein Top trage dass bis oben geschlossen ist dann auf den Busen direkt. Ich weiß das ja auch nur von meiner Oberweite, worauf die Jungs schauen wenn sie mich von hinten sehen weiß ich nicht oder will ich vielleicht auch garnicht wissen... Ich war heute mit bei meinem Freund (auch 14) auf so einer "Dirt" Strecke wo halt irgendwelche Sprunghügel sind über die er Tricks macht und so halt. (So hat er mir es halt beschrieben :D). Ich war ja auch mit dort und da hat er mich gefragt ob ich auch Mal so ein Fahrrad fahren will was glaube ich Dirt Jump Bike heißt und ich habe jetzt gesagt. Das hat einen ganz tiefen Sattel weil die da sowieso nur darauf stehen und nicht sitzen. Ich sollte also dann auch im Stehen fahren aber als ich wieder auf ihn zu gefahren bin waren seine Augen 90% in meinem Ausschnitt...

Ich finde das einfach nur sehr traurig dass er das getan hat und es war ja nicht Mal nur eine Sekunde sondern 10 wo er nur darauf geschaut hat. Es macht mich einfach so traurig dass... Er ist immer sehr lieb zu mir und wir sind auch schon 5 Monate zusammen aber trotzdem finde ich das etwas krass das ich für ihn nur ein "Sexobjekt" bin und sonst nix.

Was kann ich tun das ich nicht mehr nur als das angesehen werde? Ist das Verhalten von meinem Freund "normal" weil er jetzt auch in das Alter kommt? Wie kann ich am besten damit umgehen und hatte jemand von euch ähnliche Probleme?

Freundschaft Freunde Beziehung Sex Brüste Liebe und Beziehung
10 Antworten
Wie kriege ich sie zurück? Besteht eine Chance?

Moin, die Frage steht oben, im unteren Text erläutere ich die Geschichte...

Wir haben uns 3 mal getroffen und es lief wirklich sehr gut, von Date zu Date intimer geworden mehr Erfahren usw.
Nach den Treffen war Sie es immer die geschrieben hat wie toll usw. Also kurz und knapp gesagt es lief sehr sehr gut !

3-4 Tage später war sie für ein Wochenende in ihrem Heimatort (bei Ihren Eltern), vorweg hatte sie mir gesagt das sie nicht so oft zurück schreiben kann da Sie ihre Eltern nicht oft sieht und viel zu tun hat.
Am Sonntag dann habe ich sie nach einem weiteren Treffen gefragt was sie mal 'wieder' abgesagt hatte bzw. gleich von vorne rein billige Ausreden gesucht hat.
Daraufhin hab ich Klartext gesprochen das mich diese hin und her nervt. Sie hat darauf geantwortet das ihr das alles zu schnell geht zwischen uns sie keine Beziehung will oder noch nicht für eine Beziehung bereit ist. (Letzte Beziehung 5 Monate her)
(Was mich sehr gewundert hat da sie 5-6 Tage zuvor die ganze Zeit an mir häng, Abends Dinge geschrieben hat wie 'Ich würde jetzt gerne in deinen Armen liegen usw.)
Daraufhin kam von Ihr das sie diese Treffen die wir bis jetzt hatten nicht mehr will sondern nur noch reine Freundschaft.
2 weitere Treffen folgten 'auf Freundschaftliche Basis, diesmal kein bzw. sehr wenig Körper Kontakt.
Nach diesen Treffen habe ich ihr gesagt wie sie das alles fand usw. Sie fand es gut und ich habe ihr mehr oder weniger klar gemacht das ich diese 'reine' Freundschaft Schiene nicht will.
Am nächsten Tag hat sie mich angeschrieben und gesagt das Sie eine 'pause' brauch und sich zurzeit zu sehr unter Druck gesetzt fühlt und alles zu stressig ist. Das habe ich akzeptiert und Ihr 4 Tage nicht geschrieben, dann kam ein Kontakt versuch von Ihrere Seite in meine Richtung worauf ich geantwortet habe. Am nächsten Tag die nächste Kontakt Aufnahme, wieder kurz geantwortet und seit dem über 24 Stunden keine Reaktion...

Was will Sie genau damit bezwecken ? Ich verstehe es einfach nicht.. Vielleicht kann mir einer Tipps geben.
Die Frage steht oben.
Wie kann ich weiter vorgehen ?
Mein Plan war es die Kontakt 'Pause' einzuhalten bis sie in 2-3 Wochen Geburtstag hat und Ihr dann zu Gratulieren.

Wie gesagt es lief ziemlich perfekt und plötzlich alles zu viel, zu stressig usw.

Schönes Wochenende !!

Liebe Gesundheit Freundschaft Gefühle Freunde Frauen Beziehung Sex Liebe und Beziehung Problembehebung
4 Antworten
Liebe ich meinen Ex Freund? Und hat er vielleicht auch Interesse an mir?

Also. Ich bin mir nicht sicher ob ich mich in meinen Ex verliebt habe. Wir waren halt vor ca 1 Jahr zusammen, naja eigentlich kann man das nicht zusammen nennen wir haben uns einmal getroffen,und uns am Ende umarmt mehr nicht,wir haben uns nicht geküsst oder sowas. Ich habe dann mit ihm Schluss gemacht,da ich glaube ich nicht in ihn verliebt war. Jetzt sind wir halt wieder Freunde und haben uns die letzten Tage immer abends zum chillen getroffen. Dort hat er mir dann immer einen Energy mitgebracht und Zigaretten. Ist ja noch nix besonderes aber er hat das gesagt das er einen Gutschein von 50€ hat und dann sagt er so zu mir ja wir können ja einkaufen gehen du kannst dir auch was aussuchen,sowas macht man doch nicht als Freunde oder?Am Ende vom ersten Treffen haben wir uns halt auch umarmt. Beim zweiten treffen Lief es wieder gleich ab, außer das wir uns vorher noch mit einem anderen Kumpel von ihr getroffen haben, dort war er allerdings dann ein bisschen anders als sonst. Als der Kumpel dann aber weg war war er so wie immer. Er wollte dann in einen dunklen Wald und hat mir die ganze Zeit mit Absicht Angst gemacht. Er sagt es ist lustig mit jemanden zusammen zu sein der sich schnell erschreckt. Am Ende haben wir uns wieder umarmt aber ich glaube ein bisschen länger als beim ersten Treffen. Jetzt zu meiner Frage. Bin ich in ihn verliebt? Ich habe kein kribbeln im Bauch wenn ich an ihn denke, aber mir wird irgendwie ein bisschen schlecht😅 und wenn wir neben einander sitzen denke ich daran wie es wohl wäre in zu küssen. Usw. Aber mehr nicht. Denkt ihr ich liebe ihn? Und was denkt ihr hat er Interesse an mir?

Love Liebe Freundschaft Freunde Beziehung Sex Kuss Ex Liebe und Beziehung
3 Antworten
Ist mein rumgeheule berechtigt?

Ich habe seit 2 Jahren einen Freund. Bin sehr glücklich mit ihm. Außer, dass er nicht so süß ist wie ich mir das manchmal wünsche. Ich hab mir dieses Jahr solche Mühe gegeben und ihm ein richtig schönes valentinstags Geschenk gemacht (wo wirklich VIEL Arbeit drin steckte!) und er hat mir garnichts geschenkt. Irgendwie hat mich das schon gekränkt. Auch zum Geburtstag habe ich nichts bekommen. Ihm habe ich zu seinem 26. Geburtstag das ganze Wohnzimmer dekoriert mit Ballons und Konfetti und Kerzen angemacht und ihm Kuchen gebacken und ihn damit überrascht... und auch sonst fehlt es mir, ab und zu mal durchgekuschelt zu werden, vielleicht ein paar Komplimente zu kriegen wenn wir abends ausgehen und ich mich schick mache, oder einfach mal romantisch geküsst zu werden. Ich hab ihm das schon ein paar mal gesagt, und er ist der Meinung ich übertreibe. Ich merke es aber mittlerweile jeden Tag wie mir diese gewisse liebe fehlt. aber um nicht nur schlecht zu reden : andererseits schäme ich mich auch dafür, ihn manchmal deswegen so anzumachen dass ich so wenig liebe bekomme weil ich mich eigentlich SEHR glücklich schätzen sollte, er nimmt jeden weg auf sich damit es mir gut geht, ist so gut wie jede freie Minute seines Lebens bei mir, wir machen alles zusammen, und außerdem sind wir gesund und dafür sollte man sehr dankbar sein, und da frage ich mich, ist mein andauerndes rumgeheule nach liebe berechtigt? Was meint ihr?

Liebe Freundschaft Geburtstag Freunde Beziehung Sex Weihnachten Liebe und Beziehung Romantik Rosen Valentinstag weinen
8 Antworten
Wieso war er so drauf?

letztens da habe ich ein szene aus fifty shades of grey gesehen, da wo Ana‘s chef Ana im büro sexuell belästigt hatte.

ich weiss nicht aber ich fand die szene mega erregend, da ich einfach diese Hilflosigkeit, unterwürfige, ausgeliefert sein so mag. Ist das normal ? Habe nur meiner besten freundin davon erzählt.

Aber ich komme mir irgendwie total komisch vor, meine das war ja eine sexuelle Belästigung und eigendlich alles andere als ,,schön“

Mein Freund ist eigendlich immer mega zart und einfach zu nett beim küssen, sex und so. ( da fehlt mir manchmal einfach das männliche) hatten mal darüber gesprochen er hat sich auf jedenfall verbessert. Aber er ist oft noch einfach zu ,,nett und vorsichtig“

Aber seit wochen ist er ,,männlicher“ bei sowas und manchmal auch robuster und wilder was mir auch gefällt. 

Gestern als ich verabredet war gab es einen kuss den ich dann schnell unterbrochen habe da ich los musste, er hat mich dan einfach festgehalten und weitergeküsst, als ich ihn von mir wegschubsen wollte hat er meine handgelenke festgehalten und wurde dann robuster beim küssen hat mich dann gegen dir wand gedrückt und dann weitergeküsst. Also ich dann nicht mehr erwiedert habe und mein kopf zur seite gedreht habe und versucht habe mich zu befreien und ihm gesagt habe das er aufhören soll und ich auch los muss wurde er nur noch robuster und hat dan mein hals usw geküsst.

Dann als er aufgehört hatte bin ich direkt zu tür und habe ich verwundert angeschaut und gefragt was mit ihm los sei aber das etwas wütender da er mein nein Stopp einfach ignoriert hat. Doch er lachte einfach.

Was glaubt ihr war mit ihm los ?

Ich meine er weiss das ich mir wünsche das er manchmal den netten typen zur seite legen soll, aber warum ausgerechnet jetzt ? Weiss er das ich aus sowas stehe ? Hatte das nur meiner besten freundin erzählt gehabt das ich auf sowas stehe zum beispiel die szene aus Fifty shades auf grey... aber kann er ja nicht wissen ausser er liest heimlich meine Nachrichten was er nicht tut.

Aber als der kuss passiert ist das mit meinem freund und wo er mich wirklich festgehalten hat und mich an die wand gedrückt hat habe ich mich wirklich versucht zu befreien. Ich wollte es im moment einfach nicht da ich damit nicht gerechnet habe und total überrumpelt war. Ausserdem musste ich wirklich los.

Also es hat mich ja schon gefallen aber irgendwie hat er mein es ist genug hör auf einfach ignoriert😅 ich wollte zwar das er bei sowas ,,etwas männlicher“ wird aber doch nicht so übertrieben das er mein nein stipp hör auf einfach ignoriert.

was glaubt ihr was mit ihm los war ? Und wieso hat er nicht aufgehört ? Es war kein ,,nein aber mach weiter“ich wollte es wirklich nicht. Und wieso hat er am ende als ich wütend gesagt habe was es soll einfach nur gelacht ? So kenne ich ihn garnicht.

Freundschaft Freunde Sex Liebe und Beziehung
2 Antworten
Was war los mit ihm?

letztens da habe ich ein szene aus fifty shades of grey gesehen, da wo Ana‘s chef Ana im büro sexuell belästigt hatte.

ich weiss nicht aber ich fand die szene mega erregend, da ich einfach diese Hilflosigkeit, unterwürfige, ausgeliefert sein so mag. Ist das normal ?

Aber ich komme mir irgendwie total komisch vor, meine das war ja eine sexuelle Belästigung und eigendlich alles andere als ,,schön“

ich denke das mein freund das erfahren hat. Denn er ist eigendlich immer mega zart und einfach zu nett beim küssen, sex und so. ( da fehlt mir manchmal einfach das männliche) hatten mal darüber gesprochen er hat sich auf jedenfall verbessert. Aber er ist oft immernoch einfach zu ,,nett und vorsichtig“

Aber seit wochen ist er ,,männlicher“ bei sowas und manchmal auch robuster und wilder was mir auch gefällt.

Gestern als ich verabredet war gab es einen kuss den ich dann schnell unterbrochen habe da ich los musste, er hat mich dan einfach festgehalten und weitergeküsst, als ich ihn dan leicht von mir wegschubsen wollte hat er meine handgelenke festgehalten und mich dann robuster behandelt und wurde wilder beim küssen hat mich dann gegen dir wand gedrückt und dann lies er mich gehen. Als ich ihn dann verwundert angeguckt habe und gefragt habe was mit ihm los sei lachte er nur.

Was glaubt ihr was das zu bedeuten hat ?

Ich meine er weiss das ich mir wünsche das er manchmal den netten typen zur seite legen soll, aber warum ausgerechnet jetzt ? Weiss er das ich aus sowas stehe ? Hatte das nur meiner besten freundin erzählt gehabt das ich auf sowas stehe zum beispiel die szene aus Fifty shades auf grey ....

Aber als der kuss passiert ist da mit meinem freund und wo er mich wirklich festgehalten hat und mich an die wand gedrückt hat habe ich mein gesicht zur seite gedreht und nichts erwiederte weil ich los musste und ich mich überrumpelt gefühlt habe weil ich damit garnicht gerechnet habe und versucht habe wirklich mich zu befreien aber er wurde nur robuster und hat dan einfach meinen hals und etc. Geküsst.

Also es hat mich ja schon gefallen aber irgendwie hat er mein es ist genug nicht verstanden 😅

was glaubt ihr was mit ihm los war ? Und irgednwie hat er einfach meine signale für nein hör auf einfach ignoriert 😅

Freundschaft Freunde Sex Liebe und Beziehung
5 Antworten
Eltern verbieten das Übernachten von Jungs?

Hey Leute.

Ich (14) hab vor ein paar Monaten beim Zocken einen echt netten Typen (16) kennengelernt, und wir haben und auf Anhieb direkt super verstanden.

Wir haben uns dann vor ein paar Tagen gesehen(Gamescom, mehrere Tage) und ich muss sagen, ich hab lange keinen so sympathischen und netten Menschen kennengelernt.

Mir tat es extrem weh als er ging.Wir wollen uns unbedingt wieder sehen und da er momentan eine Lehre macht und arbeitet könnte er demnächst mal herkommen.Nur finde ich es ein wenig übertrieben, dass er sich nach meinen Eltern ein Hotel suchen sollte.

Wir haben kein Gästezimmer und das Übernachten in meinem Zimmer „geht ja mal gar nicht.“

Und ich verstehe es echt nicht.Ich muss sagen, für mein Alter bin ich ziemlich reif und weiß gut Bescheid.

Ich hab weder vor mit ihm zu schlafen noch sonst was.Und da ich ihn kenne weiß ich dass er mich zu nichts nötigen wird.

Nur nun, finden meine Eltern ja, dass das mal gar nicht geht und ich ja erst 14(in nem Monat 15) bin bla bla bla.

Vertrauen die mir nicht?

Habe auch gesagt dass es total okay ist wenn sie erstmal ihn und die Eltern besser kennenlernen wollen.

Aber auch generell finden die das total weit hergeholt und haben auch kein Interesse daran die Eltern kennenzulernen.

Verstehen die nicht, dass ich wenn ich mit ihm ins Bett steigen wollen würde das auch am Tag machen könnte, wo die nicht da sind?

Wir beide sind nur Freunde und er ist für mich wie ein Bruder.

Was haltet ihr von der ganzen Situation?

Freundschaft Freunde Beziehung Sex Eltern Liebe und Beziehung
14 Antworten
Wie mache ich ihn am besten glücklich/er?

Mein Freund und ich sind seit 6 Monaten zsm.

Da ich zurzeit eine schulische Ausbildung mache, hatte ich diesen Sommer wie immer Ferien, während er seit etwa 1,5 Jahren im Bereich Lagerlogistik arbeitet und vor 2 Tagen noch seinen 2-wöchigen Urlaub hatte. Ich hatte während seines Urlaubs natürlich noch Ferien, was ich jedoch eine Weile schon davor hatte, nur konnten wir eben aufgrund seiner Arbeitszeiten nicht viel machen. So waren wir ein paar mal Schwimmen, an einem Abend der Tage nach einer harten Auseinandersetzung/Streit in seiner Küche, welche in Tränen ändete spazieren, was sehr schön war.

Ein paar Tage danach hatte auch er schon Urlaub, für welchen wir eine schöne Reise ins Ausland gebucht hatten, welche auch stattgefunden hat und sehr schön mit ihm war❤️

Gegen Ende des Urlaubs im Ausland kam es zu dem Thema Islam, während welchem er in einem bestimmten Zusammenhang aus Spaß meinte: „.. dann hast du aber Glück mit mir gehabt, da ich kein moslem bin.”

Und ich dann so: “Ja, und du mit mir?? “ Er: Ja, eigentlich schon... Wenn es die Möglichkeit gäbe eine Beziehung mit ner Note aus dem Bereich von 1-6 zu bewerten, welche Note würdest du unserer Beziehung geben

Darauf meinte ich dann, dass es mir extrem schwerfallen würde, es herauszufinden, naja es sei denn, eine Beziehung ist auffällig schlecht...Dann stellte ich ihn die Frage zurück... Und er dann so: „ Ich würde diese zwar mit „ gut“ bewerten, aber vielleicht nicht mit „sehr gut“, da wir uns eben noch nicht sehr lange kennen und das alles zwischen uns noch ziemlich frisch ist. Zudem könne er diese Beziehung nicht mit einer anderen vergleichen, da ich seine Erste sei

Seit der Zeit nach der Reise mache ich mir extreme Sorgen.

Die letzten Urlaubstage nach unserer Reise saßen wir fast nur in Wohnung , an einem der restlichen Urlaubstage schlug ich vor einen Spaziergang zu machen, was wir auch gegen Abend taten. Irgendwie meinte er dann nach ner Stunde Spaziergang plötzlich, er habe iwie kein Bock mehr. In den nächsten 2 Tagen (er war Wochenende) lagen wir wieder fast nur in seiner Wohnung, schauten zwischendurch Videos. Irgendwie wirkte er dabei gelangweilt und vermied mehr Körperkontakt als sonst. Sprich, weder Kuscheln noch Küssen kam/kommt irgendwie von ihm, (und wenn - dann nur ganz kurz ) auch kaum ein liebes Wort, was noch vor einigen Monaten nicht der Fall war. Gut, es sah in Bezug darauf schon immer eher Bescheiden bei uns aus. Sprich,,„ich liebe dich“ oder „Schatz“ hat er NIE gesagt, (was mich aber nicht stört), ich auch nicht, da ich mich bisher noch nicht getraut habe, dies auszusprechen.

Gestern habe ich ihn jedenfalls gefragt, ob alles noch gut ist und was er insbesondere am letzten Urlaubstag hatte. Drauf meinte er jedoch, dass nix sei und er einfach nur chillen wollte, da es Sonntag und somit Ruhetag war, wo er sich oft eben entspannt.

Was könnten diese Veränderung noch normal? Wie mache ich ihn glücklich?

Ps: Er 28, ich 21

Liebe Leben Arbeit Beruf Männer Sommer Freundschaft Freunde Beziehung Sex Sexualität Psychologie Beziehungsprobleme Liebe und Beziehung Partnerschaft Reisen und Urlaub
5 Antworten
Das Stöhnen meines Freundes gefällt mir nicht, was kann ich tun?

Ja die Frage klingt sehr doof, jedoch habe ich im Internet nach jeglicher Hilfe gesucht und zu diesem Thema nichts gefunden. Nun frage ich selbst.

Mein Freund (22) und ich (20) sind seit 2 Monaten gerade mal zusammen. Der Sex ist eigentlich sehr gut, also dafür, dass man die Vorlieben des anderen noch nicht so gut kennt, etc.
Wir reden auch viel über dieses Thema, was natürlich wichtig ist, damit es irgendwann perfekt wird.

Nun zum eigentlichen Thema:
Wenn er zum Höhepunkt kommt dann stöhnt er sehr gewöhnungsbedürftig. Also es wirkt manchmal sogar so, als würde er gleich „abkratzen“ (grob gesagt), da er mit der Luft so stockt und ein anderes Mal stöhnt er dann auch mit einer total hohen Stimme, also quietscht eigentlich schon, so dass es sehr feminin klingt...
Klar, wenn der Mensch einen Orgasmus verspürt, reagiert jeder Körper anders. Man lässt los und dann können auch mal komische Geräusche kommen, jedoch finde ich das extrem abstoßend, so stark, dass die Lust schnell verfliegt.
Ich möchte ihn ungern darauf ansprechend, weil er sich sonst wahrscheinlich immer beim Sex Gedanken machen würde und somit auch der Rest des Aktes darunter leiden würde.
Auf der anderen Seite möchte ich jedoch auch Ideen, wie den Mund zu halten vermeiden, da ich keine Dominanz im Bett ergreifen möchte. (Wenn ihr versteht was ich meine....)

So an sich macht er beim Sex schon männliche Geräusche.
Ich bin ja schon froh, dass er Geräusche beim Sex macht..... Also würde er gar nicht Stöhnen wäre das wahrscheinlich noch schlimmer, aber zwischendurch und bei Orgasmen kommen halt diese Geräusche (quietschen und keuchen) und das belastet mich sehr.

Nun weiß ich nicht wie man mit sowas umgehen soll....
Soll ich ihn versuchen vorsichtig darauf anzusprechen? Und wenn ja, wie?
Oder soll ich was ganz anderes machen.
Gibt es für so etwas Tipps und Tricks oder irgendwelche Lösungen?

Bitte um Hilfe.

Männer Freunde Sex Bettgeschichten Liebe und Beziehung Orgasmus peinlich unangenehm Stöhnen
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Freunde + Sex

Was ist ein dreckiger rimjob?

7 Antworten

will sex bin aber noch zu jung (erst 12) was tun?

17 Antworten

Wie geht Trockensex?

4 Antworten

BJ/HJ richtig?

6 Antworten

Kann ich das Jungfernhäutchen selbst zerreißen?

16 Antworten

Bestem Freund einen Blasen?

9 Antworten

Massageöl als Gleitgel?

10 Antworten

Am letzten Tag der PIlleneinnahme sex

7 Antworten

Hilfe :)! pille und kiffen? hmmm :s

7 Antworten