Soll ich die Fahrschule wechseln und wie werde ich weniger nervös?

Bin zum 2. mal durch meine praktische Prüfung gerasselt. An Dummheit kann es nicht liegen, da ich die Theorie auf Anhieb mit 0 fehlerpunkten geschafft habe. Meine Kosten insgesamt belaufen sich auf fast 5000€ bis jetzt, viel zu hoch (man bedenke aber, dass ich in einer sehr teuren Großstadt lebe. Die Durchschnittskosten hier sind ca 2500€). An sich kann ich alles nur bin ich dann immer so nervös, dass ich Blackouts und panikattacken kriege und dann dumme Fehler mache. An meiner fahrschule wurde 5x!! Mein Fahrlehrer gewechselt, da Fahrlehrer entweder über längere Zeit nicht mit mir fahren konnten, da sie noch andere Schüler hatten, aufgehört haben an der Fahrschule zu arbeiten etc. Habe versucht die auf mein Problem mit der Nervosität anzusprechen, aber es wurde kaum darauf eingegangen. Ist es eine gute Idee zu wechseln? Oder lieber da bleiben und es ein 3. mal versuchen? Und was kann man machen, damit man nicht so nervös ist? Die panikattacken sind nämlich sehr sehr schlimm. Habe dann mitten auf der Strecke zittrige und schwitzige Hände, das Gefühl gleich kotzen zu müssen und mein Herz schlägt viel schneller und ich kriege kaum noch Luft. Und dann obendrauf die Blackouts wo ich dann einfach alles vergesse. Habe versucht während und vor der Fahrt zu meditieren, aber es hat nichts gebracht. In den normalen Fahrstunden fahre ich fast fehlerfrei, aber dann in der Prüfung herrscht das Chaos, und das obwohl ich bis jetzt immer sehr nette Prüfer erwischt habe. (Klasse B)

Auto Schule Stress Führerschein Blackout Fahrschule Nervosität fahrstunde Auto und Motorrad
6 Antworten
Der Führerschein - wie habt ihr euch angestellt?

Hallo liebe Community,

ich bin seit geraumer Zeit am Führerschein dran. Ich habe bereits Theorie bestanden und alle Pflichtstunden hinter mir... ich mache momentan nur noch Übungsstunden als Vorbereitung auf die Prüfung.

Nur leider stelle ich mich manchmal echt katastrophal an... ich fahre immer gut/in Ordnung aber sobald wir sagen: „An Tag YX machen wir mal eine Prüfungssimulation.“ bin ich total aufgeregt und fahre eine Sche... zusammen - vielleicht auch einfach zu aufgeregt...? Ich weiß es nicht...

Ich muss auch ehrlich gestehen, dass ich mich zum Führerschein zwingen lassen habe... wirklich Freude am fahren habe ich nicht - besonders nicht in einer Stadt wie Frankfurt am Main.

Bin mittlerweile am überlegen die Fahrschule zu wechseln, da ich auch mittlerweile auf ein dorf gezogen bin, weil mich das fahren nur nach Frankfurt wegen Fahrstunden schon wirklich stark nervt. Nur sagen alle: Mach das nicht! Du bist doch kurz davor. Wer weiß wie der andere Fahrlehrer ist und wie oft der dich dann noch zu Übungsstunden verdonnern wird!

Nur denke ich, dass das fahren auf dem Land und in Kleinstädten teilweise deutlich leichter ist als in einer Verkehrschaos-Stadt wie Frankfurt. Mein Fahrlehrer ist wirklich top - ein sehr netter und auch sehr fairer Herr ist... nur bringt mir das nichts, wenn ich teilweise nervös rumfahre und mit dem Stadtgewusel total überfordert bin.

Wie lief (ehrlich!) euer Führerschein?

Wie viele Übungsstunden habt ihr gebraucht? (Pflichtstunden in die Zahl nicht miteinschließen lassen!)

Was würdet ihr mir raten?

Kurz zu mir:

  • 20 Jahre alt
  • ab dem 01.10 in der NotSan-Ausbildung
  • 9 Übungsstunden bereits gehabt
  • 12 Pflichtstunden bereits fertig
  • Theorie bestanden
  • Fahrschule in Frankfurt
  • Wohnhaft im Rheingau-Taunus

Führerschein Fahrschule Auto und Motorrad
4 Antworten
Fahrschule - nicht mehr genug Zeit?

Hay Leute,

Ich habe anfang Januar mein Führerschein angefangen und hab leider ein Problem. Und zwar habe ich wirklich sehr wenig Zeit gehabt (konnte ich am anfang leider nicht vorhersehen). Ich habe meine pflichtstunden in Theorie fertig und übe mittlerweile nur noch, damit ich die Prüfung machen kann. Also übe noch dass ich die auch bestehen kann. Nun läuft der Vertrag ja schon bald ab und ich bezweifle dass ich es hinkriege mein Führerschein bis dahin zu haben. Da wollte ich fragen ob und wie lange man das verlängern kann und ob jemand erfahrung hat wie viel das kosten würde (ist ja denke ich mal bei jeder fahrschule anders). Bis dahin würde ich die Theorieprüfung bestimmt schaffen aber eben die Fahrstunden undso nicht. Ich habe gehört dass man nach bestehen der Theorieprüfung nochmal 12 Monate für die praktische Prüfung hat und wollte da auch nochmal fragen ob das wirklich so ist.

Da mein Vater mir das finanziert ist halt die Frage ob es sich lohnt das zu verlängern oder ob ich das vielleicht wann anders machen sollte weil meine schwester jetzt auch den Führerschein macht. Da wollte ich mich halt erkunden was besser ist.

Ich werde natürlich bei nächster Gelegenheit selber nachfragen bei meiner fahrschule, möchte aber gerne vorher schon etwas wissen.

Danke für die Antworten :)

Führerschein Vertrag Fahrschule Theorieprüfung verlängern praktische Prüfung Auto und Motorrad
5 Antworten
Führerschein am Zweitwohnsitz im Ausland machen?

Ich habe vor Jahren meinen Führerschein im Ausland(EU) gemacht, hatte dort meinen zweitwohnsitz gemeldet.

Nun habe ich ihn irgendwo verloren und beim ausländischen Verkehrsamt eine Bescheinigung angefordert die 1. zeigt das ich den Führerschein im vollen Recht erworben habe und 2. ohne Verkehrsdelikte oder andere Probleme registriert bin.

Als ich beim Bürgerbüro meinen Führerschein neu beantragen wollte, fragte man warum ich diesen im Ausland gemacht habe, warum ich mich nicht hier abgemeldet hätte und genehmigte den Antrag nicht.

Meine Frage: habe ich den Führerschein illegal im Ausland erworben?

Ich habe ihn im Ausland aus Kostengründen und der Sprachbarriere gemacht. Der Zweitwohnsitz war über mehrere Jahre gemeldet (sprich, nicht Scheinadresse) da ich dort meine Familie oft besuchte. Gelebt habe ich in Deutschland und auch die Schule besucht. WICHTIG: ich habe keine MPU hintergangen. Zählt das trotzdem als Führerscheintourismus? Hätte ich vorher bei dem Verkehrsamt in Deutschland melden sollen das ich im Ausland am zweitwohnsitz einen Führerschein machen will. (In dem Land gibt es außerdem kein Gesetz über Erst und Zweit Wohnsitze wie in Deutschland.)

Ich finde im Internet leider nichts dazu.

Was kann ich nun tun um meinen Führerschein trotzdem zu bekommen, und welche Rechte habe ich in diesem Zusammenhang?

Recht Verkehrsrecht Führerschein Auslandsaufenthalt Deutsches Recht EU-Recht Fahrschule führerscheinstelle Ausbildung und Studium Führerscheintourismus Auto und Motorrad Fuhrerschein klasse B
4 Antworten
Prüfung motorrad führerschein?

Hallo, bin 18 mache grade meinen a2 schein habe aber schon meine maschine ich wohne im letzten eck auf dem dorf mein fahrlehrer wohnt 2orte weiter bin mit meiner smcr ohne db killer also ist wirklich sehr laut durch sein dorf gefahren in der nächsten fahrstunde sagte er zu mir dass jemand mit dem gleichen helm und gleiches moped an seinem haus gas gegeben hätte (weiß nicht welches haus er wohnt) und das nicht legal laut gewesen wäre und er denjenigen anzeige er hätte das nummernschild ich weiß dass er mir deswegen nix kann man erkennt mich ja nicht auf dem moped oder kann es nicht beweisen dass ich keinen db drin hatte aber mein problem ist jetz bin gestern nochmal gefahren aus meinem dorf raus und wer steht am straßenrand mein fahrlehrer und guckt mich genau an habe heute in 1 woche prüfung und hatte heute eine fahrstunde es hatte vorher geregnet die strasse war etwas feucht ich fahre seit 5 jahren motocross und bin schon ewig viel supermoto gefahren also ich denke ich weiß wie ich fahren kann dann sind wir in der fahrstunde über eine landstrasse gefahren und nach der landstradsr im dorf hat er gesagt ich soll anhalten dann ist er ausgestiegen hat das walkietalkie auf den boden geschmissen hat mich angeschrien ich solle absteigen und hat sehr fest paar mal an den tarro geschlagen und ist mit der hand über die strasse und hat gesagt was ich da sehe habe ich gesagt ist nass und er hat gemeint wie dumm ich wäre und ob ich nicht denken kann so weit wie ich mich in die kurven gelegt hätte was ich sicher nicht habe war aufjeden fall den strassen bedingungen angepasdt Und weil ich auf einer freien breiten geraden landstrasse statt den erlaubten 70 einmal kurz 80 gefahren bin auf tarro. Meine angst ist jetz dass der fahrlehrer wenn er bei dir prüfung im auto sitzt mit dem prüfer irgendwas sagt und mich durchfallen lässt. Was sagt ihr dazu oder mache ich mir einfach zu viel kopf ?

Führerschein Fahrschule Auto und Motorrad
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Fahrschule + Fuehrerschein

Farben der verschiedenen Kontrollleuchten im Auto, wer kann helfen?

4 Antworten

Erste Überlandfahrt ( Fahrschule )

6 Antworten

Fahrschule: Verfall der Theoriestunden?

6 Antworten

Wie viele Fehlerpunkte bei Theorie-Prüfung?

5 Antworten

wie lange hat man zeit nach anmeldung der führerschein klasse b die theorie zu machen?

2 Antworten

Wie lange habe ich Zeit um den Führerschein zu machen?

7 Antworten

Lichter vorne und hinten am Auto- Führerscheinwissen

3 Antworten

Wann verfallen Fahrstunden / Theorie Stunden?

4 Antworten

Wie kann ich am besten für meine Führerschein Theorieprüfung lernen?

7 Antworten