Paket von Frankreich wurde zurückgeschickt wegen falscher Adresse?

Hallo,

vor einigen Wochen habe ich mir einige Schallplatten aus Frankreich über das Online-Portal discogs bestellt. Der Versand wurde als registriertes Paket aufgegeben und die Versandkosten betrugen 18€, also eine Menge Geld. Jetzt hat mich der Verkäufer angeschrieben und meinte, dass das Paket wieder zurückgeschickt wurde, weil der Paketbote die Adresse nicht fand. Und tatsächlich kann man bestätigen, dass das Paket in Deutschland hängen geblieben ist. Online steht:

Ihr Paket kann derzeit nicht an den Empfänger ausgeliefert werden; die Lieferadresse ist unvollständig. Der Empfänger kann unseren Kundendienst unter "Online-Kontakt" kontaktieren und die erforderlichen Ergänzungsangaben machen.

Dies stand für zwei Tage dort, bevor das Paket wieder zurückgeschickt wurde; ich habe keinerlei Benachrichtigung erhalten, weder vom Verkäufer noch sonst irgendwoher.

Jetzt hat mir der Verkäufer ein Bild des zurückgeschickten Pakets geschickt. Darauf ist zu sehen, wie er statt "Musterstraße 1" "1, Musterstraße" geschrieben hat. Alle sonstigen Daten (Stadt, PLZ, Name) waren korrekt angegeben. Zudem war meine gültige Telefon-Nummer unter der Adresse, die Post hätte mich also jederzeit anrufen können, ich habe aber nie einen Anruf bekommen.

Der Verkäufer will natürlich, dass ich einen Großteil (mindestens 10€) der erneuten Versandkosten übernehme. Ich sehe das aber nicht ein, da auch 10€ viel Geld sind. Daher meine Frage: Wer trägt in diesem Fall die Schuld? Ist eine Vertauschung des Straßennamens und der Hausnummer bereits ausreichend, dass die Post ein Paket nicht zustellen kann?

Ich wäre über jeden Rat dankbar.

Internet online Versand Recht Post Paket Shopping DHL Verkauf
2 Antworten
Ware gekauft und Paket nicht angekommen?

Hi,

Ich habe über ebay Kontakt zu einem anderen Benutzer erhalten und bei ihm eine playstation gekauft.

Alles ging soweit gut.

Am 05.08.18 habe ich besagte playstation gekauft.

Das Problem ist dass ich ab da 4 Wochen im Urlaub war und deswegen nicht merken konnte dass das Paket nicht angekommen ist. Ich bin Soldat und lebe in der Kaserne, wo ich das Paket auch hab hinschicken lassen. Zuvor hatte ich auch mit der Poststelle abgesprochen dass ich im Urlaub bin und ein Paket kommt und so.

Als ich am Montag den 10. 9. Wieder in der Kaserne war war das Paket nicht da

Nach einigen nachforschungen hat sich ergeben dass das Paket wohl nie hier angekommen ist. Dass ist auch zu beweisen, da hier alles akribisch protokolliert wird.

Ich habe den Verkäufer kontaktiert und er zeigt sich wirklich kooperativ und will mir helfen. Doch das Problem ist dass er dachte es wäre alles in Ordnung und er hat die sendenummer schon entsorgt und wir können das Paket nicht verfolgen. Außerdem haftet DHL wohl nur für 7 Tage

Der Verkäufer hat versucht in der DHL Filiale in der das Paket verschickt wurde informationen zu bekommen, muss aber 14 Tage warten

Hat irgendjemand Tipps was man noch machen könnte und vor allem wenn da gar nichts klappt habe ich überhaupt irgendwelche Ansprüche da ja kein offizieller Kaufvertrag geschlossen wurde oder reicht ein WhatsApp chat dafür

Es gibt ja wegen der fehlenden sendenummer nicht mal einen Beweis dafür dass ein Paket zu mir geschickt wurde.

Vielen Dank im voraus

LG Lars

Versicherung Recht Ebay Post Paket DHL
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Dhl + Paket

Wie finde ich über die DHL-Sendungsnummer den Absender heraus?

6 Antworten

Wann kommt die Post?

26 Antworten

Seit Tagen Die Auftragsdaten zu dieser Sendung wurden vom Absender elektronisch an DHL übermittelt.

6 Antworten

Worldtech Logistics GmbH - Ist die Paketankündigung Betrug?

7 Antworten

Dhl Paket liegt seit 5 Tagen in einem Paketzentrum fest und kommt einfach nicht. Was tun?

4 Antworten

Paketzusteller... verdienst..arbeitszeiten...stunden?

19 Antworten

DHL-Packet "zugestellt" doch nicht angekommen. Was ist los?

10 Antworten

Lieferzeit Sperrgut DHL?

5 Antworten

Wie lange dauert ein dhl Päckchen innerhalb Deutschland?

18 Antworten