Alternative zu Physik?

Also ich studiere Physik im 2. Semester aber ich komme irgendwie nicht mehr wirklich damit klar. Im ersten Semester habe ich keine meiner drei Klausuren bestanden, obwohl ich sie im Nachhinein relativ einfach fand und sie hätte bestehen können.( da waren ein paar spezielle Sachen, die zu meinem Nichtbestehen geführt haben) Jetzt im zweiten Semester komme ich mit dem Stoff kaum noch zurecht. Das gilt vor allem für die theoretische Physik. Ich habe wirklich versucht, viel zu lernen aber ich verstehe die theoretische Physik einfach nicht, Mathe ist auch relativ kompliziert geworden und Experimentalphysik besteht irgendwie auch nur noch aus komplizierten Herleitungsaufgaben. Dazu kommt auch noch, dass es nicht nur qualitativ, sondern auch quantitativ enorm ist.

Im dritten Semester könnte ich die Klausuren des ersten Semesters nachholen und dann vielleicht einfach nochmal auf diese Weise einen Neustart versuchen.

Oder ich mache etwas anderes. Da weiß ich aber nicht, was, da irgendwie überall ein Harken dabei ist. Klassische Alternativen zu Physik wären natürlich die ganzen Ingenieurfächer, was ich auch super interessant finden würde, allerdings ist da mittlerweile so viel Informatik dabei und das will ich eigentlich nicht.

Dann eine andere Alternative wäre Chemie bzw. Biologie. Bei ersterem höre ich aber überall, auch von den Chemikern von meiner Uni, dass man in die Uni geht, wenn es noch dunkel ist und erst wieder nach Hause kommt, wenn es schon wieder dunkel geworden ist und zusätzlich auch noch die Semesterferien mit Praktika voll sind(obwohl man während des Semesters durchgehend auch schon Praktika laufen) Zusätzlich habe ich vor kurzem auch gehört, dass Chemiker nicht leicht Arbeit finden, obwohl ich vorher immer das komplette Gegenteil hörte. Und zu Biologie naja sehr hartes Studium dafür, dass man später kaum eine Arbeit findet.

Medizin und Ernährungswissenschaften fände ich auch sehr spannend aber da komme ich wegen des NC in keines der beiden Fächer rein.

Asonsten habe ich vor kurzem irgendwie den Studiengang Agrarwissenschaften entdeckt. Die Module fand ich zumindest sehr interessant. Vor allem auch, da diese auch gut in die heutige Zeit zum Umwelt-und Artenschutz passen. Aber ist der Studiengang wirklich nur etwas für Leute, die zuhause einen Bauernhof haben bzw. was könnte ich damit so arbeiten?

Also vielleicht kann mir ja wer irgendeinen Rat dazu geben, was ich machen könnte oder mir vielleicht noch einen ganz anderen Studiengang vorschlagen.

Danke schon mal

Arbeit Beruf Studium Schule Alternative Agrarwissenschaften Ingenieur Physik Studiengangwechsel Ausbildung und Studium
7 Antworten
Eigene Notizen erstellen, Wissenschaftlicher Beweis für höhere Effizienz vorhanden?

Guten Abend,

ich mache mir bewusst eigene Notizen zu längeren Texten bzw einem Buch. Da kommen ziemlich viele Seiten zusammen, ich könnte mit den Seiten, die ich als Notizen schreibe glatt ein eigenes Buch veröffentlichen. Es enthält jedoch nur das in meinen Augen "wichtigste", verständlich und ausführlich erklärt für mich.

Meine Frage ist: abgesehen davon, das der Lernprozess durch das Schreiben gestärkt wird, gibt es einen wissenschaftlichen Beweis dafür, das einzig das lesen von eigens erstellten Notizen die Effizienz des Lernens fördert?

Mir geht es nämlich - auch wenn es mich nicht arg stört - oft so, dass ich einiges unnötiges Zeugs lese, bei dem ich mir denke: toll, aber das hätte ich mir jetzt nicht durchlesen müssen (ich hoffe es ist klar wie das gemeint ist..).

Bin mit grosser Motivation dabei hier ne für mich angepasste Doku zum Buch zu schreiben, aber möchte "sicher gehen", dass das überhaupt wissenschaftlich betrachtet Sinn hat oder eher Placeboeffekt & Zeitverschwendung ist.

Übrigens: tut mir leid wegen dem Physik, C und Linux Tag. Die Frage hat absolut nichts mit Physik, C oder Linux zu tun, ich erhoffe mir dadurch jediglich eine grössere Reichweite und qualifizierte Antworten und ggf. eigene Erfahrungswerte.

Vielen Dank im Voraus!

Arbeit lernen Studium Schule Linux Wissenschaft Psychologie CPP Informatik Lehrer Physik Professor Psyche Universität
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Arbeit + Physik

Wieviel wiegt 1 kg auf dem Mond?

9 Antworten

Was bedeutet ind der Rechnung Fg=m*g das g?

4 Antworten

wie gefährlich is der Dampf von Lötzinn?

6 Antworten

Wie viel g-Kräfte müssen Piloten aushalten?

6 Antworten

Wieso ist auf Baustellen oftmals grünes Licht zu sehen?

2 Antworten

3 Beispiele für Hubarbeit,Beschleunigungsarbeit,Reibungsarbeit,Veformungsarbeit

3 Antworten

Ein dickes Kabel hat den gleichen Widerstand wie ein dünnes?Stimmt das? (physik )

6 Antworten

Wenn ich von 40 Punkten in einer Arbeit 25 habe, welche Note hätte ich dann?

13 Antworten

Vorstellungsgespräch zur Ausbildung als Bauzeichner

3 Antworten