Zum Sex gezwungen vom ex und nu erpresst er mich

12 Antworten

Das beste was du machen kannst ist, sprich mit deinem Freund drüber. Erzähl ihm einfach alles. So bist du erst mal die Angst los ihn zu verlieren und außerdem sollte dein Freund in der Lage sein dich zu beschützen. Daraufhin nimmst du mal ein Gespräch zwischen dir und diesem Typ auf und gehst zur Polizei

Nachdem er die SMS bekommen hat war ich einerseits erleichtert und anderer Seits am am ende...Ich rede die ganze zeit mit meinem Freund ich versuch es auch ihn zu erklären..

So schwer wie es ist, erzähle deinem Freund alles. Denn wenn er alles weiß, gibt es keine "BÖSE" überraschung und dein EX kann tun was er will. Sonst wirst du nicht mehr glücklich. :)

Hast du keine Nachrichtenverläufe mehr? Selbst wenn nicht, zeig ihn an, wegen Sexueller Nötigung und Erpressung. Beweise lassen sich schon irgend wie finden. :)

Rede mit deinem Partner, erzähl ihm alles....dann gibt es wie Fabian03061995 schon geschrieben hat "keine böse überraschung" und dein Ex hat nichts mehr in der Hand. Die ganze Geschichte klingt richtig heftig und (nur damit ich es richtig verstehe) er hat dich ja quasi vergewaltigt....? Wenn du es beweisen kannst: Geh zur Polizei.

Das Problem ist das ging ca 4-5 Monaten so... Bis ich den Mut hatte zu meinem Partner zurück zu gehen. Und das hat meinem ex nicht gepasst. Deswegen schrieb er dann die SMS

0

Zeig diesen typen an bei der Polizei, wenn du beweisen kannst, was du da schreibst

Was möchtest Du wissen?