Woher weiß ich, wann/ob mein Jungfernhäutchen gerissen ist (z.B bei Sport), wenn ich noch keinen Sex

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob dein Jungfernhäutchen gerissen ist, kannst du beim Frauenarzt feststellen lassen. Wenn du das nciht möchtest, kannst du auch slebst mal fühlen. Du wirst sehen (wenn es ncoh vohanden ist) dass z.B. nur drei Finger in deine Vagina eingeführt werden können. Wenn du versuchst, den Scheideneingang zu dehnen, empfindest du Schmerzen, Das Hymen befindet sich ca. 2cm hinter dem Scheideneingang. Allerdings hat nicht jede Frau ein Jungfernhäutchen. Bei manchen ist es seit der Geburt nicht vorhanden, oder nur teilweise. Wenn der Körper in die Pubertät kommt, wird das Jungfernhäutchen stabiler und fleischiger. Vorher kann es leichter reißen. Es kann also gut sien, dass dien Jungefernhäutchen shcon als Kind gerissen ist. Je nachdem, wie stabil (bzw, reißfest ;) ) es ist.

Danke für das Sternchen :)

0

Ob es gerissen ist kann evtl. ein Frauenarzt erkennen, muss aber nicht. Und wann kann man schonmal gar nicht bestimmen. Es ist auch eigentlich irrelevant ob, wann und bei was es gerissen ist. Es gibt davon abgesehen auch Frauen, bei denen das Jungfernhäutchen gar nicht vorhanden ist, bzw. so weit zurückgebildet, dass es nahezu nicht vorhanden ist.

den Frauenarzt reinschauen lassen

es gibt Frauen die haben gar kein Jungfernhäutchen, aber falls es reissen würde dan würde es etwas bluten denke ich.

Es muss nicht bluten. Und könntest du das von einer normalen Monatsblutung unterscheiden, falls es z.B. zu der gleichen Zeit reisst? Abgesehen davon blutet es wenn überhaupt nur so extrem wenig, dass es wahrscheinlich niemandem auffallen würde.

0

Was möchtest Du wissen?