Wo findet man Konversionstherapien?

6 Antworten

Soweit ich weiß ist diese Therapie nicht mehr erlaubt und heißt Konversionstherapie.

Es würde auf jeden Fall darüber diskutiert sie zu verbieten.

Woher ich das weiß:Beruf – 20 Jahre Berufserfahrung Palliativmedizin und Seelsorge

~Gelöscht

0

Also könnte man keine Konversionstherapie mehr legal in Deutschland machen?

0
@TimeLine9

Du findest also 'Berichte' darüber im Internet, aber dass es in diesen Berichten um ein Verbot geht, ist dir natürlich entgangen... Trollolololol...

0
@hydrahydra

Ich hab nur einige durchgelesen und da wird nur die Konversionstherapie verteufelt. Hab nicht gelesen, dass es verboten wurde...

0
@Catdalf

Es ist illegal, also nichts mehr mit Googlen.

0

Konversationskurse findest du z.B. in Volkshochschulen. Nicht gut in Gesprächen zu sein erfordert bislang noch keine Therapie.

Ich meinte eigentlich etwas anderes...

Aber gut zu wissen. Ich müsste auch an meinen Gesprächen arbeiten :/

0
@TimeLine9

"Ich meinte eigentlich etwas anderes..." - Dann solltest du das auch sagen...

1
@hydrahydra

Sorry, hab gedacht, dass es klar gewesen wäre...

0
@hydrahydra

Wie meinst du das? Ich weiß, was ich mit Konversationstherapie meine...

0

Da musst Du dich aber beeilen.

Konversionstherapien sollen verboten werden, da sie nur Kosten verursachen, keinerlei positive Wirkung haben (auch nicht die beabsichtigte - egal ob wie man die bewertet), ggf. aber schädlich sind (mitunter sogar extrem schädlich), und oft gegen den Willen des Opfers durchgeführt werden.

Fazit: Lieber Rosenkranzbeten. Genauso effektiv, aber unschädlich, und es kostet deutlich weniger.

Dass Du da deswegen nichts findest, ist also keine Überraschung. So etwas gibt es eher in Gesellschaften wie den USA, wo eine sexuell gestörte Religion noch einigermaßen Bedeutung hat.

Bei uns - wie auch dem restlichen Europa - ist die Religion nicht sooo sexuell gestört (selbst der Katholizismus nicht), und auch nicht (mehr) so bedeutend.

Wenn du diesen Quatsch tatsächlich machen willst, hilft Google dir weiter. Du musst allerdings das richtige Wort eingeben. Das würde dann "Konversionstherapie" lauten. Konversation ist etwas völlig anderes.

Ah okay sorry für das Missverständnis

0

meinst du Konversionstherapien, die Menschen "entschwulen" sollen?

*,die Menschen wieder auf die gewünschten sexuellen Pfad bringen

Ja

1
@TimeLine9

ich muss dich leider darauf aufmerksam machen, dass 1. solche Therapie nicht funktionieren und 2. sie bald verboten werden oder es bereits sind

0

Was möchtest Du wissen?