Wissen Menschen von Natur aus wie Sex funktioniert?

5 Antworten

Es bedürfte keiner Aufklärung, das lernen Kinder auch durch Beobachtung. Und im Prinzip würden auch die Erkundung des eigenen Körpers und der Austausch mit anderen zum Geschlechtsakt führen.

Instinkte kann man sich nicht "abtrainieren", denn sie sind in unseren Genen und werden automatisch vererbt. Ich denke, Menschen schaffen es auch, sich fortzupflanzen, wenn es ihnen nicht vorher erklärt wurde.

Es gäbe bestimmt auch ohne Aufklärung Kinder. Sexualklärung dient dazu, zu verhindern, dass es unerwünschte Kinder gibt und dass Geschlechtskrankheiten verhindert werden.

Das bekommt der Mensch auch ohne hin, rein Instinktiv.
Wichtiger ist ihnen zu vermitteln, es so hin zu bekommen, das es a.) sicher und b.) für beide befriedigend ist..

Leider ist letzteres viel zu selten der Fall

Woher ich das weiß:Beruf – Erw. Lebens & Sexualberatung. Hilfe & Coaching

deinen sexuellen frust musst du hier nicht kund tun

2

Hallo  KyleBroflovski

In der Steinzeit gab es weder Internet noch Aufklärungsbücher und sie haben sich trotzdem fortgepflanzt

Gruß HobbyTfz

Kannst du von dir selber behaupten als 6 oder 7 jährige/r gewusst zu haben so die Baby herkamen ? Hätte es mir keiner gesagt, wüsste ich nicht dass ich es erfahren hätte

0
@KyleBroflovski

In dem Alter braucht man das auch noch nicht zu wissen, später kommt man dann schon drauf. Wir brauchten damals auch keine Anleitung. Aber anscheinend werden die Menschen immer dümmer, so dass sie ohne Anleitung sich nicht einmal mehr fortpflanzen können

0

Was möchtest Du wissen?