Wieso verarschen die meisten Jungs die Mädchen?

9 Antworten

1. Nicht alle Jungs machen das, Menschen aller Geschlechter können so handeln. 
2. Es gibt verschiedene Gründe für den Menschen, Sex als Ziel zu setzen. Vielleicht ist es die einfache Triebbefriedigung oder auch das zu befriedigende Verlangen nach Bestätigung, vor allem in jungen Jahren.
 Es steckt nicht immer eine böse Absicht hinter bedeutungslosem Sex. Vielleicht liegt es dann eben an dem, dem es um mehr geht, die Augen offen zu halten und rational zu denken, um nicht Opfer von kühler und bedeutungsloser Triebbefriedigung zu werden. 
Es könnte hilfreich sein, eine Beziehung in den ersten Monaten nicht auf Sex aufzubauen und den Partner kennen zu lernen und Intimität in verschiedenen Arten zu erfschaffen.

LG

🙄da machen ein paar so n Mist und es heisst wieder wir alle sind so... und wenn sich mal n schüchterner, unsicherer junge aufregt weil er bisher nur ausgenutzt/versäppelt wurde wird ihm Übertreibung vorgeworfen

Vielleicht hast du es deiner Freundin erzählt sie ist damit zu ihm gegangen. Das könnte ihn dann abgeschreckt haben. Er wollte dich eigentlich nicht verarschen, war sich nur der Konsequenzen nicht bewußt und mit der Situation überfordert.

Was sollte in zum Beispiel abgeschreckt haben? Die meisten Freundine von mir kennen nicht die Jungs mit denn ich unterwegs bin oder rede weil sie sonst die Jungs die ich liebe zum Beispiel mir wegnehmen wollen darum stell ich die Jungs nicht meine Mädels vor hatte da schon so oft 

0
@Mausii17

Du bist anscheinend mit sehr vielen Jungs zusammen, vielleicht willst du selbst keine feste Beziehung.

0

Die meisten sind das nicht aber die Leute gibt es auch. Ich persönlich find das ziemlich "asozial" aber eigentlich merkt man es an den Typen recht schnell was sie wollen...

Du wirst schnell merken was für ein Kerl er ist und was er will. Ich frage mich auch immer wieder weshalb viele Männer so arschig sind. Aber man kann diese nicht ändern. Such lieber anständige die deine Liebe wertschätzen

Was möchtest Du wissen?